OPwiki Feedback/Fehlerberichte

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies
    Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung: Pirateboard.net - Datenschutzerklärung

    • Ist es möglich, dass wenn ich mich bei opwiki.ORG einlogge, dann auch automatisch bei opwiki.DE eingeloggt bin?
      Ich bin bisher immer über .org drin gewesen, habe aber immer mal wieder festgestellt, dass ich beim klicken auf links (z.B. google Suche oder den Button im PB) nicht mehr eingeloggt war. Lag anscheinend daran, dass das eben Weiterleitungen zu .de waren.
    • Nun, du kannst ja beim Einloggen auf der Domain das Häkchen - "dauerhaft angemeldet bleiben" in Verbindung mit dem Cookies nutzen, um bei beiden TLDs angemeldet zu sein (muss man bei beiden machen) - ich persönlich finde die Möglichkeit zum Testen von Funktionen bei angemeldetem und nicht angemeldetem Surfen für meine Bedürfnisse aber praktisch, da man sich dafür nicht extra abmelden muss, sondern nur die TLD in der Adresszeile ändert.
    • Hab mal ne kurze Frage bzgl dem Artikel zu Pica.
      Dort steht bei seiner TF handele es sich um eine Paramecia. Ich bin mir aber relativ sicher dass das so im Manga noch nicht bestätigt wurde.
      Wäre es nicht besser die TF daher vorerst im Bereich der Teufelsfrüchte als unbestätigt zu Listen?
      Auch wenn Paramecia mir im Moment als am logischsten erscheint gibt es ja noch immer Theorien und Ansätze zu anderen TF-Typen welche ja durchaus noch berechtigt sind.

      Sollte es doch schon bestätigt worden sein, dann bitte ich um Verzeihung ;)

      LG
    • Ich habe ein größeres Problem. Seit einiger Zeit schaffe ich es nicht mehr auf die Seite von Edward "Whitebeard" Newgate zu kommen. Wenn ich versuche seine Seite aufzurufen erscheint eine weiße Fläche mit folgendem Text:



      Fatal error: Maximum execution time of 30 seconds exceeded in /var/www/web3/html/opwiki5/includes/parser/Preprocessor_DOM.php on line 924

      Genau das Gleiche, als ich versuchte von der Seite Leo (dem Zwerg) oder Gal Dino (Mr. 3) auf die Seite für Teufelsfrüchte zu kommen:

      Fatal error: Maximum execution time of 30 seconds exceeded in /var/www/web3/html/opwiki5/includes/StringUtils.php on line 319

      Von Caesar Crown's Link "Teufelsfruchtnutzer" aus komme ich jedoch mühelos auf die Seite mit den Teufelsfrüchten.

      Könnte bitte mal jemand nachschauen, was da kaputt ist? Danke.
    • Da ist nichts kaputt, nur braucht der Cacheserver zu lange, um die Artikel zu cachen. Mit einem registrierten Nutzeraccount eingeloggt zu surfen, behebt fast alle dieser Probleme (kann trotzdem vorkommen, dass die Artikel mal zu lang zum Laden brauchen, dann sollte man den Browsercache löschen (hilft nur bei eingeloggtem Surfen)).

      Nichtsdestotrotz: Der Link für Paramecia sollte wieder gehen. Die Kategorieverlinkung hat im Übrigen eine kürzere Bearbeitungszeit als ein Link über Umleitungen, weshalb der Weg wohl noch arbeitete. Bei Edward Newgate hilft des Leeren das Caches aber nicht, das hab ich schon bei der letzten Anfrage erfolglos versucht. Da muss mal was an der Artikelstruktur verändert werden.

      Das habe ich nun auch gemacht, und die Handlung komplett aus dem Artikel entfernt - jetzt kann man ihn auch unangemeldet wieder ansurfen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sombatezib ()

    • Ich kann seit einiger Zeit keine Spoiler mehr aufklappen, ist egal welchen Artikel ich aufrufe. Ich kann nicht auf das "!!! SPOILER WARNUNG (anzeigen) !!!" klicken.
      Zumindest funktioniert es bei Chrome derzeit nicht, könnte das jemand aufklären?
      Perfektion ist nicht dann erreicht, wenn es nichts mehr hinzuzufügen gibt, sondern wenn man nichts mehr weglassen kann.
    • Von so einem Problem hab ich bisher noch nie gehört, bei mir funktioniert's auch in allen Browsern. Hast du irgendwelche besonderen Addons installiert? Ansonsten mal das übliche machen... Cache leeren, Inhalte von OPW erlauben, Java aktivieren etc...
      Tritt der Fehler noch bei anderen auf?
      Gruß, hobb
      30 mio Steuerhinterziehung - Mia san mia, vergeben und vergessen!
      Sex mit minderjährigen Prostituierten - Mia san mia, vergeben und vergessen!
      Schmuggel - Mia san mia, vergeben und vergessen!
      Brandstiftung - Mia san mia, vergeben und vergessen!
      Forderung nach mehr Spielminuten oder zu wenig Erfolg - Verpiss dich sofort, Verbrecher!
    • Kakulukiam21 schrieb:

      Ich kann seit einiger Zeit keine Spoiler mehr aufklappen, ist egal welchen Artikel ich aufrufe. Ich kann nicht auf das "!!! SPOILER WARNUNG (anzeigen) !!!" klicken.
      Zumindest funktioniert es bei Chrome derzeit nicht, könnte das jemand aufklären?

      Entweder lädt das Javascript bei dir nicht zu Ende oder du hast generell Javascript deaktiviert. Schau mal in den Einstellungen von Chrome nach, ob es deaktiviert ist. Wenn ja, dann aktivier es und starte ggf. den Browser neu.
    • hobb schrieb:

      Hast du irgendwelche besonderen Addons installiert?


      Moin, ich habe noch GMail, MightyText, AdBlocker und Hangouts installiert, aber die sollten eigentlich nichts blockieren. Cache hatte ich auch schon geleert, Wiki ist zugelassen, Java ist aktuell.

      DJ el rubio schrieb:

      Entweder lädt das Javascript bei dir nicht zu Ende oder du hast generell Javascript deaktiviert. Schau mal in den Einstellungen von Chrome nach, ob es deaktiviert ist. Wenn ja, dann aktivier es und starte ggf. den Browser neu.


      JS ist aktiviert. Scheint dann wohl nicht zu Ende zu laden. Mögliche Lösungen?

      Habs grade mit einem Proxy versucht, dort geht es. Schau noch mal bei mir was da jetzt genau los ist, Firewall macht anscheinend Murks.
      Perfektion ist nicht dann erreicht, wenn es nichts mehr hinzuzufügen gibt, sondern wenn man nichts mehr weglassen kann.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Akkarin ()

    • In diesem Thread, eine Seite vorher, hatte schon mal jemand solch ein Problem.

      Bei ihm hatte die Anti-Viren-Software das OPwiki geblockt, bzw. die JavaScript-Dateien von unserem Server -- denn der wurde vor einiger Zeit gehackt und Schad-Code in die Skripte injiziert. So wurden unsere Skripte für einige Zeit als gefährlich eingestuft. Der Schad-Code konnte wenige Tage später beseitigt werden, aber manche Programme blocken die Skripte der Seite dann einfach für immer, ohne je zu prüfen, ob sich vielleicht etwas geändert hat. Da muss man dann manuell ran.
    • Da nun schon mehrere User angefragt haben, habe ich Trébols Teufelskraft von den Parameciafrüchten zu den Logiafrüchten verschoben, da Kapitel 742 den eindeutigen Beweis liefert, dass er ein Logiaanwender ist. Es war zwar auch vorher schon absehbar, aber zur Sicherheit habe ich noch auf ein solches Ereignis gewartet.
    • Auf der Seite Haki steht, das Zorro Rüstungshaki einsetzen kann. Jedoch wird in dem Kapitel auf das verwiesen wird, eindeutig gesagt das Zorro bei seinem Angriff kein Haki eingesetzt hat. Nur das der Angriff Monet getötet hätte, wenn er das RH eingesetzt hätte. Das ist jedoch für mich kein eindeutiger Beweis ist, dass Zorro dazu auch in der Lage ist.

      Auch wird in dem Monet Thread eindeutig geschrieben, das Zorro für seine Attacke kein Haki eingesetzt hat, deswegen ich die Verweisung für die Bestätigung das Zorro wirklich RH einsetzen kann, als Falsch empfinde, da in dem Kapitel genau das Gegenteil gesagt wird.
      Perfektion ist nicht dann erreicht, wenn es nichts mehr hinzuzufügen gibt, sondern wenn man nichts mehr weglassen kann.
    • In Kapitel 687 auf der 12. Seite, bevor es zu einer Auseinandersetzung zwischen Mone und Zorro kommt, sieht man wie Zorro Busoushoku einsetzt. Als sich Mone in Tashigis Schulter verbissen hat, greift Zorro für einen kurzen Moment an und verwundet sie an der Wange. Es zeigt sich eine klare Schnittwunde an Mones linker Gesichtshälfte, aus der eine geringe Menge Blut fließt.

      Zudem fragte Law Luffy im Zuge von Caesars Gefangennahme, welche seiner Crewmitglieder Haki können. Da wir hier von einem Logia reden, wird wohl eindeutig Busoushoku gemeint gewesen sein.

      Somit haben wir eine Anwendung und eine Aussage, die beide mehr als klar ersichtlich zeigen, dass Zorro Busoushoku beherrscht.
    • Hallo liebe Kollegen,

      ich bin heute auf ein interessantes Problem gestoßen und wollte Fragen ob dies nur bei mir auftritt. Immer wenn ich auf den Hauptartikel der Teufelsfrüchte gehen möchte, oder zum Parameciateil, erscheint folgender Text:

      Fatal error: Maximum execution time of 30 seconds exceeded in /var/www/web3/html/opwiki5/includes/parser/Preprocessor_DOM.php on line 1026

      Hier wäre auch ein Screenshot davon:

      Ich habe die aktuelle Version von Mozilla Firefox. Alternativ habe ich es auch mit Google Crome versucht, wo derselbe Fehler auftritt. Wäre toll, wenn man das irgendwie beheben könnte. Danke!

      lg Viva

      PS: Hier ist der Link zur Seite. Wenn es bei euch(=andere User) ohne Probleme geht, dann schreibt mir bitte eine PN, damit ich weiß, dass es an meinem PC liegt. ^^

      Update:
      Wenn ich angemeldet bin, dann kann ich die Seite ohne Probleme ansehen. Lol...

      Wer lesen kann ist klar im Vorteil.... Danke Phax!!!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Vivalakid ()

    • Grüß dich!

      Der Fehler tritt häufiger, immer bei langen Artikeln und ohne Anmeldung auf. Findest du auch zu hauf hier im Thread.
      Das liegt daran, dass der Artikel so lang ist, dass er ein Timeout produziert. Da hilft nur umstrukturieren und Passagen ausgliedern.

      Zbsp 9 Posts über dir =)

      LG, Phax
      Kein Thema ^^
      Vorsicht, macht phaxen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Phax ()

    • Da ich gerade aus Langeweile ein bisschen das opwiki durchgestöbert habe, ist mir ein kleiner Fehler aufgefallen.

      Und zwar:

      Auf der Seite "Piratenschiffe" steht bei der New Witch Bero von Bellamy am Ende des Artikels:
      "Nach Bellamys Tod wird das Schiff höchstwahrscheinlich von Cirkies und dem Rest der Bande weiterhin verwendet"

      Wir wissen ja jetzt seit geraumer Zeit, dass Bellamy noch am Leben ist, wahrscheinlich wurde es schlicht "vergessen" das hier auszubessern - ist ja auch nur eine Kleinigkeit ^^ Aber weil es mir nun mal aufgefallen ist, habe ich mir gedacht ich sags mal weiter ;)

      Greetz,
      EH
      A Disciple has no Privacy!



    • EmperorsHaki schrieb:

      Wir wissen ja jetzt seit geraumer Zeit, dass Bellamy noch am Leben ist, wahrscheinlich wurde es schlicht "vergessen" das hier auszubessern - ist ja auch nur eine Kleinigkeit ^^ Aber weil es mir nun mal aufgefallen ist, habe ich mir gedacht ich sags mal weiter
      Danke für die Rückmeldung EH! Ich habe es nun auf "Inzwischen wird das Schiff höchstwahrscheinlich von Cirkies und dem Rest der Bande verwendet" korrigiert. Ich werde in nächster Zeit auch wieder ein bisschen Korrekturlesen und vielleicht finde ich ja auch noch den einen oder anderen Fehler. ^^

      lg Viva
    • Ich hab da eine Frage die mich jetzt schon eine Weile beschäftigt.
      Es wurde zwar eindeutig von Reyligh gesagt: ein Monat hat "4 Wochen" , ergo hat ein Jahr mit 12 Monaten 48 Wochen.
      Ich sehe nur folgendes Problem, die SHB hat sich am Tag X getrennt und wollte sich genau drei Tage Später treffen, X+3 Tage ersteinmal kein Problem.
      Später aber wollten sie sich genau 2 Jahre später treffen, mit anderen Worten genau an Tag X
      (Tag X+1 Jahr = Tag X, Tag X+2 Jahre= Tag X(vorrausgesetzt keine Schaltjahre))
      Auf den ersten hinsehen erscheint es auch ganz stimmig ,allerdings nur wenn man die Ereignisse von Marineford ausblendet, die auch einiges an Zeit gekostet haben, ich zähle mal auf:

      nach Marineford+zurück =1 Woche
      Ruffys Koma auf Amazon Lilly =2 Wochen
      erneute fahrt nach Marineford =1 Woche (vorraugesetzt Sie benutzen die Seeströmung)
      (Tag X+2 Jahre +4 Wochen ungleich Tag X)

      ergibt in etwa 4 Wochen die noch irgendwie untergebracht werden müssten.
      Wenn die Aussage von Reyligh "48 Wochen im Jahr trainieren" und die Aussage von Ruffy "wiedersehen in zwei Jahren" beide richtig sein sollen, müsste ein Jahr mehr Wochen haben.

      (Tag X +(2 Jahre( 96 Wochen)+ 4Wochen)= Tag X)

      Im Prinzip müsste ein Jahr demnach 50 und nicht 48 Wochen haben.
      An sich ist es auch kein widerspruch zu Reylighs Aussage, weil sebst wir (in real) behaupten, das ein Monat 4 Wochen hat, obwohl die meisten noch ein paar Tage mehr haben.

      Was haltet Ihr davon?