OPwiki Feedback/Fehlerberichte

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies
    Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung: Pirateboard.net - Datenschutzerklärung

    • smoker1990 schrieb:

      Hatte er nicht in den 2 Jahren seine Bande verloren gehabt? Ich bin der Meinung er sagte das, glaube bei seiner Skypia Reise
      Die Szene die du ansprichst kommt aus dem Kapitel 706, wo Bellamy davon spricht, dass er seine Freunde verloren hat. Das Wort Freunde ist zumindest in meinen Augen ein sehr dehnbarer Begriff, weshalb wir nicht genau sagen können, ob es nun letzten Endes wirklich die im OP-Wiki erwähnten Leute betrifft oder nicht. Zudem geht es bei dem erwähnten Thema um das Schiff selbst und nicht um die Crew bzw. was mit ihr passiert ist. Da wir bis heute keine Neuigkeiten von dem Schiff haben, beziehe zumindest ich mich auf den letzten Stand. Schlussendlich ging es nur darum, dass Bellamy nicht Tod ist, was in diesem Kontext falsch geschrieben wurde und ob es das Schiff noch gibt, bzw. wer es nun besitzt, kann man derzeit nur spekulieren. Ich werde deinen Vorschlag aber in die Diskussion einbringen und vielleicht sieht es ja einer von den OP-Wiki Chefs als notwendig das zu ergänzen, dann wird das natürlich auch getan. ^^

      lg Viva
    • Bin selber kein Experte in Sachen Rechtschreibung, allerdings sollte jemand eventuell mal den OP-Wiki Beitrag über Don Quichotte de Flamingo (Präziser den Abschnitt "Übernahme von Dress Rosa") überarbeiten bzw. korrigieren, da sich auffällig viele Rechtschreibfehler finden lassen.

      Ansonsten finde ich, dass ihr eine tolle Arbeit am OP-Wiki verrichtet.

      Grüße
    • Ich bekomme bei vielen Seiten im Wiki folgenden Fehlercode angezeigt.

      Quellcode

      1. Fatal error: Maximum execution time of 30 seconds exceeded in /var/www/web3/html/opwiki5/includes/parser/Parser.php on line 3043


      Er kommt bei Opera Firefox IE und Chrom vor.

      3 Seiten die ich noch im Kopf habe sind: Ruffy, Marine und Nico Robin
    • Lieber Airknight,

      nur eine Seite weiter vorne findest du bereits die Erklärung für dein Problem. Ich bin selbst auch schon in die Falle getappt und habe nicht gelesen, aber an dieser Stelle will ich auch nicht weiter um den heißen Brei herumreden und zitiere hier den User Phax, der mich auf den Fehler aufmerksam gemacht hat:

      Phax schrieb:

      Grüß dich!

      Der Fehler tritt häufiger, immer bei langen Artikeln und ohne Anmeldung auf. Findest du auch zu hauf hier im Thread.
      Das liegt daran, dass der Artikel so lang ist, dass er ein Timeout produziert. Da hilft nur umstrukturieren und Passagen ausgliedern.

      Zbsp 9 Posts über dir =)

      LG, Phax

      Ich hoffe, dass ich deine Frage beantworten konnte. Die Seiten selbst kann man sich natürlich im Team angucken und vielleicht findet man eine Möglichkeit, um die Länge so zu verändern, dass die Beiträge wieder für jeden sichtbar sind. In diesem Sinne noch eine angenehme Nacht.

      lg Viva
    • ATTi schrieb:

      Derzeit erscheint bei mir eine Fehlermeldung wenn ich den Artikel von Ruffy aufrufen möchte. Ich komme noch bis zu der Seite mit der Weiterleitung
      1.REDIRECT Monkey D. Ruffy nachdem ich drauf klicke erscheint folgende Fehlermeldung:
      Fatal error: Maximum execution time of 30 seconds exceeded in /var/www/web3/html/opwiki5/includes/parser/Preprocessor_DOM.php on line 905

      Fehlermeldung erscheint bei anderen Artikeln nicht habe es bei mehreren probiert (Coockies, Verlauf und Temporäre Datein wurden bereits gelöscht) und ein anschließender Versuch erzeugt die selbe Fehlermeldung.

      Benutze über den Firmenrechner IE (Version8)


      Grüße, ATTi

      Wie du in den Posts direkt über dir siehst ist das leider ein häufig auftretendes Problem, das inzwischen bei allen längeren Artikeln (bei unangemeldeten Benutzern) auftritt. Hoffe wir finden in Zukunft eine Lösung, bisher hilft nur die Zerstückelung und Verteilung auf mehrere Unterseiten.
      So kann ich jedem derzeit nur raten, sich einen Account zu erstellen und angemeldet in einem Browser, der nicht der Internetexplorer ist, zu surfen. Bei wem das aus irgendwelchen Gründen nicht möglich ist, der wird sich gedulden müssen bis wir die Artikel zerlegt haben oder hoffentlich eine bessere Lösung gefunden haben.
      Gruß, hobb
      30 mio Steuerhinterziehung - Mia san mia, vergeben und vergessen!
      Sex mit minderjährigen Prostituierten - Mia san mia, vergeben und vergessen!
      Schmuggel - Mia san mia, vergeben und vergessen!
      Brandstiftung - Mia san mia, vergeben und vergessen!
      Forderung nach mehr Spielminuten oder zu wenig Erfolg - Verpiss dich sofort, Verbrecher!
    • Ich hab jetzt mal versucht die Problematik mit den langen Artikeln einzudämmen. Jede Nacht um 5 Uhr werden nun per Skript alle Artikel neu erzeugt und gecachet.
      Das Skript loggt auch welcher Artikel wie lange braucht. Vielleicht kann ich daraus die gefährdeten Artikel ableiten und diese dann gezielt öfter refreshen lassen.
    • @Nico Robin: DasProblem ist bekannt. An der Lösung wird gearbeitet siehe:

      hobb schrieb:

      Wie du in den Posts direkt über dir siehst ist das leider ein häufig auftretendes Problem, das inzwischen bei allen längeren Artikeln (bei unangemeldeten Benutzern) auftritt. Hoffe wir finden in Zukunft eine Lösung, bisher hilft nur die Zerstückelung und Verteilung auf mehrere Unterseiten.
      So kann ich jedem derzeit nur raten, sich einen Account zu erstellen und angemeldet in einem Browser, der nicht der Internetexplorer ist, zu surfen. Bei wem das aus irgendwelchen Gründen nicht möglich ist, der wird sich gedulden müssen bis wir die Artikel zerlegt haben oder hoffentlich eine bessere Lösung gefunden haben.
      Gruß, hobb


      Grüße, ATTi
    • Moin Moin!!

      Ich hab keinen Plan, ob ich das hier in den richtigen Thread poste und ob das schon mal jmd geschrieben hat.

      Mir ist ein Fehler beim Artikel über Doflamingo aufgefallen. Und zwar wird ein Bild gezeigt, dass den vermeintlichen Mingo bei der Hinrichtung von Gol D. Roger zeigen soll. Hierbei handelt es sich allerdings um seinen Bruder Corazon.

      LG
    • Harmstrong schrieb:

      Moin Moin!!

      Ich hab keinen Plan, ob ich das hier in den richtigen Thread poste und ob das schon mal jmd geschrieben hat.

      Mir ist ein Fehler beim Artikel über Doflamingo aufgefallen. Und zwar wird ein Bild gezeigt, dass den vermeintlichen Mingo bei der Hinrichtung von Gol D. Roger zeigen soll. Hierbei handelt es sich allerdings um seinen Bruder Corazon.

      LG

      Nein, es handelt sich schon um Doflamingo. Dass Corazon diese Person bei der Hinrichtung gewesen sein soll, war nur eine Theorie. Der echte Corazon, welcher gar nicht so aussieht wie Doffy bei der Hinrichtung , kam im aktuellen Kapitel vor.
    • OP Wiki Spoiler funktionieren nicht

      Guten Tag,

      ich hoffe, dass ihr hier richtig bin und mir jemand bei meinem Problem helfen kann.

      Ich kann im OP-Wiki die Spoiler nicht mehr öffnen. Die Spoiler Warnung ist nicht mehr in Blau sondern in Schwarz angezeigt, lässt sich somit nicht mehr anklicken.
      Weiß jemand woran das liegt, bzw. hatte das selbe Problem?

      LG
    • Taxitus schrieb:

      Guten Tag,

      ich hoffe, dass ihr hier richtig bin und mir jemand bei meinem Problem helfen kann.

      Ich kann im OP-Wiki die Spoiler nicht mehr öffnen. Die Spoiler Warnung ist nicht mehr in Blau sondern in Schwarz angezeigt, lässt sich somit nicht mehr anklicken.
      Weiß jemand woran das liegt, bzw. hatte das selbe Problem?

      LG

      Spontan würde ich vermuten, dass du Javascript deaktiviert hast. Das müsstest du in den Einstellungen deines Browsers kontrollieren, ggf. ändern und den Browser neustarten. Hoffe das funktioniert.
      Falls das nicht klappt schreib's bitte hier rein, welchen Browser du nutzt etc.
      Bei mir funktioniert es in allen Browsern, unabhängig davon, ob ich angemeldet bin oder nicht.
      Gruß, hobb
      30 mio Steuerhinterziehung - Mia san mia, vergeben und vergessen!
      Sex mit minderjährigen Prostituierten - Mia san mia, vergeben und vergessen!
      Schmuggel - Mia san mia, vergeben und vergessen!
      Brandstiftung - Mia san mia, vergeben und vergessen!
      Forderung nach mehr Spielminuten oder zu wenig Erfolg - Verpiss dich sofort, Verbrecher!
    • hobb schrieb:

      Spontan würde ich vermuten, dass du Javascript deaktiviert hast. Das müsstest du in den Einstellungen deines Browsers kontrollieren, ggf. ändern und den Browser neustarten. Hoffe das funktioniert.
      Falls das nicht klappt schreib's bitte hier rein, welchen Browser du nutzt etc.
      Bei mir funktioniert es in allen Browsern, unabhängig davon, ob ich angemeldet bin oder nicht.
      Gruß, hobb

      Habe Java gestern abend komplett deinstalliert und dann wieder installiert. Die Spoiler funktionierten dann wieder.

      Heute Morgen fahre ich den PC wieder hoch und möchte etwas im Wiki lesen, da funktionieren sie wieder nicht mehr.

      Ich nutze Firefox, habs aber auch schon mit Chrome versucht, wo es auch nicht funktioniert.

      LG
    • Java hat damit nichts zu tun, das braucht man normalerweise gar nicht auf dem eigenen Rechner, es sei denn, ein Programm benötigt es zwingend (heutzutage wäre das Minecraft). Javascript trägt nur zufälligerweise das gleiche Wort im Namen, ein allgemein weit verbreitetes Verständnisproblem, das in solchen Fällen fast immer auftritt. ;)

      Javascript wird im Browser deaktiviert, wobei die aktuelle FireFox-Version gar keine globale Abschaltfunktion mehr im Menü bietet. Ich würde vermuteten, dass hier der Virenscanner oder eine System-Suite dazwischenfunkt, das Problem hatten schon andere User.

      In dem Fall war es wohl die Firewall.
    • Sombatezib schrieb:

      Java hat damit nichts zu tun, das braucht man normalerweise gar nicht auf dem eigenen Rechner, es sei denn, ein Programm benötigt es zwingend (heutzutage wäre das Minecraft). Javascript trägt nur zufälligerweise das gleiche Wort im Namen, ein allgemein weit verbreitetes Verständnisproblem, das in solchen Fällen fast immer auftritt. ;)
      Aber es hat ja funktioniert, nachdem ich die neuste Version installierte. Also muss es wohl doch irgendeinen Zusammenhang geben?

      An der Firewall hatte ich ja nichts verändert und trotzdem ging es plötzlich.

      Habe in meiner Anti-Viren Software opwiki.de als Ausnahme hinzugefügt, und jetzt klappt es :)
      Hoffentlich hält es lange :D
    • Bei dem Artikel über den Hund Shushu der in der heutigen Folge aufgetaucht ist gibt es mindestens 3 Rechtschreibfehler.

      Unter dem Punkt Persönlichkeit:

      Sein Herrchen liebte Shushu sehr, da jener "imme" für ihn da "gwesen" war.

      Müsste "immer" und "gewesen" heißen.

      Nun besitzt er "bloss" noch einen Sack Futter, welchen Ruffy noch retten konnte, den er nun beschützt.

      Soweit ich weiß heißt es immernoch "bloß".


      Unter dem Punkt Orange:

      Ruffy würgte deshalb den Hund, damit er diesen wieder "ausspücken" würde.

      In Erinnerung an sein Herrchen Hocker verteidigte er den Laden solange er konnte, doch unterlag er "den" übermächtigen Löwen.

      Sie trafen auf die jungen Piraten, welche sie jedoch sofort als die
      Unholde, die die Stadt verwüstet hatten, abstempelten, und "jaten" sie so
      davon.

      "ausspucken","dem" und "jagten"

      Hab den Artikel nur überflogen.Eventuell finden sich dort noch mehr Fehler.