News: Ankündigungen, Umsetzungen, etc.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies
    Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung: Pirateboard.net - Datenschutzerklärung

    • Hellsing Ultimate OVA Volume V hat seine Freigabe und Hellsing The Dawn erscheint hier Uncut, unzensiert und hat auch seine Freigabe erhalten

      Das sind wunderbare Nachrichten für Hellsing Fans nicht nur das Hellsing Ultimate OVA Volume FSK ab 16 für Blu-ray und DVD ist es ist auch uncut und unzensiert und das beste Hellsing The Dawn
      Spoiler anzeigen
      (Also die Vorgeschichte zu Hellsing wo Walter noch ein Junge war und es schon Kontakt mit dem Major und seinen Leute gab)
      Blu-ray/ DVD erscheint auch uncut und unzensiert und auch FSK ab 16. Noch ist nicht bekannt wann aber auch hier werde ich das posten sobald der Erscheinungstermien bekannt ist.

      Sollte es keine Verschiebungen geben ist Volume 5 von Hellsing Ultimate am 29.05.2015 auf Blu-ray und DVD erhältlich.

      Hier der Link zu der Quelle mit den Freigabe News: schnittberichte.com/news.php?ID=8885
      Vielen Dank an ReVo_LuTion für die Signatur

    • Auch wenn es der ein oder andere schon mitbekommen haben dürfte, läuft in der Frühlingssaison ja der Anime zu Shokugeki no Souma. In der Double Issue #22/23 des Weekly Shounen Jump wird laut AnimeNewsNetwork vermeldet, dass dessen DVD bzw. BD-Fassung acht Volumes mit je drei Episode umfassen wird, mit anderen Worten: Der Anime umfasst sozusagen 24 Episoden, was bisher noch nicht bekannt war.
    • Dragonball Z Kai erscheint bei Kazé

      Ab September 2015 wird Kazé Dragonball Z Kai mit komplett neuer Synchronfassung auf DVD und Bluray rausbringen.
      Wie Kazé im neuesten Newsletter verkündete, hat man sich die Serie “Dragon Ball Z Kai” gesichert und wird diese in Deutschland veröffentlichen. Die Serie wird eine neue deutsche Synchronfassung bekommen und voraussichtlich ab September 2015 auf DVD und Blu-ray erscheinen. Kazé hat sich die erste Staffel mit 98 Folgen gesichert.

      1984 erschien das erste Manga-Kapitel zu Dragon Ball in der Weekly Shonen Jump. 1986 startete die TV-Serie zum Manga von Akira Toriyama. Drei Jahre später kam Dragon Ball Z, die erfolgreichste und längste Anime-Serie des Dragon Ball-Universums. Sie holte damals allerdings rasch den Inhalt der Manga-Vorlage ein und die Produktion musste auf die offizielle Fortsetzung der Handlung warten. Daher wurden “Filler”-Episoden produziert, die die Handlung streckten und ein Pausieren der Serie verhinderten.

      Zum 20-jährigen Jubiläum der Serie produzierte Toei nun eine aufwändige Neuveröffentlichung von Dragon Ball Z. Das Videomaterial wurde digital überarbeitet und die Filler-Episoden entfernt, sodass die Handlung nun der Manga-Vorlage getreu folgt. Voilà: Dragon Ball Z Kai war geboren!

      Kazé veröffentlicht die ersten 98 Folgen von Dragon Ball Z Kai ab September 2015 in sechs Boxen. Alle zwei Monate soll eine neue Box erscheinen. Technische Details und Extras sind bisher nicht bekannt.
      Quelle: Anime2you

      Durch die ganzen Kürzungen im Original ist eine neue Synchronfassung notwendig. Dies ist allerdings nicht gleichbedeutend damit, dass alle Sprecher aus der alten Serie ausgetauscht werden. Kann sein, kann nicht sein, kann teilweise sein. Kommt drauf an, ob das ausgewählte, noch nicht bekannte, Synchronstudio die Sprecher an Land ziehen kann, falls die da noch Bock drauf haben.
    • YouTuber Se7endubs hat wieder ein deutsches Publisher Anime Interview gemacht. Diesmal hat er Marketingmanager Sebastian Horn von "peppermint anime" interviewt.
      Natürlich wurden Fragen zu den Animes allgemein gestellt, zu Swort Art Online und Akame Ga Kill, wie peppermint anime arbeitet, was Sebastian von deutschen Fansubs haltet und noch viel mehr. Wie das mit KAZE lohnt es sich auch dieses Interview anzuhören.
      Vielen Dank an ReVo_LuTion für die Signatur

    • Es wird eine neue Serie von Tsugumi Ohba und Takeshi Obata (Death Note, Bakuman.) geben.
      Ich bin ein großer Fan von beiden Mangas und freue mich riesig über ein weiteres Werk von den beiden.



      Quelle: animenewsnetwork.com/news/2015…platinum-end-manga/.93322
      One day your life will flash before your eyes, make sure it's worth watchin.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von asce ()

    • Akame ga KILL! Manga 2016 endlich auch im deutschsprachigen Raum von KAZE.

      Darauf hab ich echt lange gewartet. KAZE wird am 05.05.2016 den ersten Band von Akame ga KILL Manga auf Deutsch veröffentlichen. Danach sollen die Bänder alle 2 Monate veröffentlicht werden und kosten pro Band 6,95€
      Quelle: kaze-online.de/news/artikel/de…-der-rache/?utm_source=fb
      Vielen Dank an ReVo_LuTion für die Signatur

    • Seraph of the End (Owari no Seraph) von KAZÉ lizenziert!!!

      Heute hat KAZÉ den nächsten Kracher für das kommende Jahr angekündigt! Seraph of the End (Owari no Seraph) wird ab April 2016 bei uns erscheinen! Der 1. Band erscheint am 7. April 2016 und die folgenden Bände dann im 2-Monats-Rythmus.
      Preis --> 6,95€
      Format --> 11,5 cm x 17,5 cm

      Nachdem KAZÉ sich schon Akame ga KILL! geholt hat, kommt nun auch noch Owari no Seraph dazu.... Damit hat KAZÉ gleich 2 meiner Wunschtitel lizenziert.^^
      Ich freue mich auf jeden Fall riesig darüber, dass diese beiden Titel demnächst auch bei uns erscheinen werden!

    • The Seven Deadly Sins Anime ab heute auf Netflix

      Heute ist auf Netflix der Anime The Seven Deadly Sins gestartet. Der Manga von Nakaba Suzuki der 2012 gestartet ist, dort immer noch läuft und schon eine große Fanbase hat. Bekam 2014 auch ein Anime mit 24 Episoden. Diese 24 Episoden können nun ab heute Netflix Abonnenten in Deutsch sehen. Als deutsche Stimmen sind unter anderem Patrick Bach, Daniela Reidies und Holger Mahlich dabei.

      Hier die Quelle dazu: moviepilot.de/news/the-seven-d…nteuer-auf-netflix-160191
      Vielen Dank an ReVo_LuTion für die Signatur

    • Pro7 Maxx Programm/Planung

      Nächste Woche Montag startet auf Pro7 Maxx die Animeserie Dragonball Kai mit 46 Episoden :D

      Weitere Episoden werden ab Mitte 2016 folgen:

      serienjunkies.de/news/dragon-b…-free-premiere-71860.html

      Außerdem wurde bekannt gegeben das der Sender ab dem 1 Dezember die 3 Staffel von Naruto Shippuuden senden wird: 8-)


      manime.de/anime/naruto-shippud…ei-prosieben-maxx/003929/

      Für 2016 wurde die neue Animeserie Yo Kai Watch und die One Piece Spezials 3D2Y sowie die Episode of Ruffy angekündigt. Weitere Spezials könnten folgen :thumbup:

      Yo Kai Watch :

      otaji.de/2015/10/23/yo-kai-wat…tschland-veroeffentlicht/


      One Piece Spezials:

      manime.de/anime/prosieben-maxx…one-piece-special/003921/

      Ebenfalls wurden Neue “Yu-Gi-Oh! Arc-V” Folgen ab 11 Dezember auf ProSieben MAXX angekündigt :!:


      manime.de/allgemein/neue-yu-gi…uf-prosieben-maxx/003960/

      Desweiteren sind die Rechte für Dedektiv Conan für Deutschland wieder zu haben und es ist nur eine Frage der Zeit bis wir neue Episoden bekommen ;)


      manime.de/allgemein/ein-kommen…in-den-bann-zieht/003749/

      Für das Jahr 2016 steht noch alles offen in Sachen Animes für das Mittags und Nachtprogramm bei Pro7Maxx aber ich rechne weiterhin mir neuen Animes wie Fairy Tail und Fortsetzungen von Tokyo Ghoul , One Piece und Co.

      Weiter so Pro7 Maxx :thumbsup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von andreasfeyen ()

    • Na das sind doch echt gute Aussichten für die Animes! Wir sollten uns echt freuen dass Pro7Maxx sich Mühe für die Animes/Specials gibt.
      Ohne Zensur wird es bestimmt wie bei den neuen OP Folgen werden. Und ich freu mich ganz besonders dass es wieder die Chance gibt dass Detektiv Conan es vermutlich wieder ins Deutsche schafft. Da würden sich die Fans (mich eingeschlossen) extrem darauf freuen.

      Wenn das nicht positiv für uns ist dann weiß ich auch nicht. Man sollte halt wirklich mal abwarten, bis etwas neues von One Piece oder z.B Dragonball an News gibt und nicht gleich merkern ^^ Cool, freut mich!
    • Nur mal als Eilmeldung an alle Fans: Shokugeki no Soma und Boku no Hero Academia erscheinen ab nächstes Jahr auf deutsch, und zwar bei Carlsen Manga, zum Preis von 6,99€ pro Band, normales TB-Format von Carlsen. SnS wird ab April zweimonatlich erscheinen, BnHA wird ab August mit Extras aufwarten.

      Quelle: Carlsen Webseite - Vorschau

      Edit: Inzwischen wurde bekanntgegeben, dass SnS im Großtaschenbuch-Format erscheint, der Preis bleibt aber gleich.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Sombatezib ()

    • Ich wollte jetzt nicht extra einen neuen Thread im Naruto-Unterforum eröffnen, daher schreibe ich es kurz und bündig hierher:

      Im Frühjahr startet ein neuer Ableger von Naruto im Weekly Shounen Jump, welcher sich dann um Boruto drehen wird, gezeichnet von Mikio Ikemoto und überwacht von Masashi Kishimoto. Kishimoto selbst wird im April ein Einzelkapitel zur Serie beisteuern, sicherlich so etwas ähnliches wie eine Pilotfolge. Die Serie wird monatlich erscheinen.

      Quellen: Animenewsnetwork #1 & #2

      Außerdem wird es noch einen eigenen TV-Anime für die Itachi-Novel geben. Siehe auch hier: ANN
    • Mob Psycho 100

      Der Anime zu Mob Psycho 100 von ONE, der ebenfalls Autor von One Punch Man ist, wurde schon vor einer Weile angekündet und jetzt gibt es endlich auch einen Trailer.



      Der Anime wird vom Studio Bones (Fullmetal Alchemist: Brotherhood, Noragami, Space Dandy) produziert und Regie führt Yuzuru Tachikawa (Death Parade). Sieht auf jeden Fall erstaunlich gut aus, selbst mit dem Stil von ONE der glücklicherweise beibehalten wurde. Ich freue mich sehr auf diese Umsetzung.
    • Netflix produziert seinen ersten eigenen Anime!

      News

      Hört sich sehr sehr geil an. Es wird der erste komplett eigene Anime von Netflix namens „Perfect Bones" produziert der auch in Netflix typischer Manier an einem Erscheinungstag komplett veröffentlicht wird. Er wird 12 Folgen umfassen und wird von Production I.G produziert was u.a auch für Ghost in the Shell verantwortlich ist. Thematisch orientiert sich der Anime auch deutlich an einer düsteren Cyber Zukunft und kehrt damit zu den Wurzeln zurück die Anime erst im Westen groß gemacht haben. Leichte Anleihen von Akira kann ich in der Newsbeschreibung auch herauslesen. Kazuto Nakazawa wird Regie führen. Er ist eine feste größe im Geschäft und mit Blick auf seine Filmographie kann eig. nicht viel schief gehen (u.a Mitverantwortlich für Samurai Champloo)
      Dürfte sehr spannend werden wie es umgesetzt wird ich jedenfalls bin sehr gehyped da mich Netflix mit seinen Originalen bislang noch nicht enttäuscht hat.
      'To protect the Sheep you gotta catch the wolf, and it takes a wolf to catch a wolf.'

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Zeo ()

    • Kuroko, Souma und Dragonball



      ANN hat für Fans von Kurokos Basketball gute News: Dieses Jahr kommen 3 Filme raus, die nochmal alles rund um den Winter Cup zusammenfassen (Compilation Films). Klingt noch nicht so prall^^.

      Aber "Extra Game", das in der "Next" laufende Sequel bekommt 2017 eine Animeadaption.




      Foodgasm zum Zweiten: Die 2. Anime-Staffel heißt "Shokugeki no Sōma: Ni no Sara" (Food Wars! Shokugeki no Soma: The Second Plate) und läuft im Sommer an.




      Zum Schluss ein Interview rund um Dragonball Kay. Solche Einblicke sind immer sehr interessant, also: LESEN!

      Interview: The Past, Present and Future of Dragon Ball
    • Kazé Manga bringt One Punch-Man und Tokyo Ghoul:re

      In seinem neuen Newsletter hat der Kazé Verlag vier neue Mangalizenzen bekannt gegeben, welche ab Herbst veröffentlicht werden. Neben Yo-kai Watch und Mein perfekter Bräutigam sind One Punch-Man und Tokyo Ghoul:re dabei.

      OPM musste bei dem Hype natürlich kommen und damit hat Kazé nun einen weiteren richtig dicken Fisch an Land gezogen. Hab mich schon gefragt, wie lange es noch bis zu dieser Lizenz dauert. Der Manga soll ab dem 6. Oktober erscheinen.
      Tokyo Ghoul:re wird bereits ab dem 1. September erscheinen, was bedeudet, dass die Veröffentlichung der Serie nach Part 1 nahtlos weitergeht. Ich hatte schon gehofft, dass man :re rechtzeitig lizenziert, um ohne Unterbrechung weitermachen zu können. Schön, dass das nun geklappt hat.

      Quelle: Kazé Newsletter

    • Fate/stay night: Heaven's Feel & Fate/EXTRA Last Encore

      Es wurde angekündigt, dass die dritte Fate/stay night Route Heaven's Feel 2017 als eine Filmtrilogie erscheinen soll. Find ich persönlich sehr gut, da mindestens drei Filme nötig sein sollten, um die Story so gut wie möglich und ohne etwas auszulassen erzählen zu können. Hier ein winziger Teaser mit Sakura, gibt leider weniger her als die erste PV.





      Eigentlich nichts Neues, außer dass jetzt mehr oder weniger bekannt ist, wann es erscheinen wird. Etwas interessanter ist, dass auch eine neue TV-Serie mit Fate/EXTRA Last Encore für 2017 angekündigt wurde, was eine Animeadaption eines RPG-Spinoffs der Fate-Reihe sein soll. Diese wird nicht wie Fate/Zero, UBW oder HF von ufotable sondern von Shaft (Monagatari, Madoka, Nisekoi, ...) produziert, weshalb man hier erwarten kann, dass Animation und Artstyle etwas anders aussehen werden. Im Gegensatz zu Heaven's Feel habe ich hier gar keine Ahnung, was ich hier erwarten soll oder worum es geht. Jedenfalls gibt es diesen kleinen Teaser mit Saber.



      Da bei beiden Werken noch richtige Trailer fehlen, kann man bisher nur wenig dazu sagen, aber ich bin in beiden Fällen mal sehr gespannt, da ich dieses Franchise schon recht interessant finde.