News: Ankündigungen, Umsetzungen, etc.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies
    Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung: Pirateboard.net - Datenschutzerklärung

    • Crunchyroll Deutschland

      Hab heute mitbekommen dass Crunchyroll seine Pforten endlich für die deutschen Fans geöffnet hat und gleich ein paar große Titeln für die neue Saison mit deutschen Untertiteln für uns bringt, unter anderem Stardust Crusaders (<3), Ping Pong the Animation, die zweite Mushishi Staffel, The Irregular at Magic Highschool , Broken Blade, Kamigami no Asobi und den neuen(?) Fairy Tail Anime. Aus den letzten Saisons laufen noch unter anderem Ace of Diamond, My Neighbor Seki-kun und Naruto Shippuden, ist also für jeden was dabei. Auch bemüht sich Crunchyroll bereits abgeschlossene Serien mit deutschen Subs nach und nach hochzuladen, fest steht auf jeden Fall schon mal die erste Staffel von JoJo, die beendeten Serien der letzten Saison sind schon verfügbar (z.B. sind Nagi no Asukara, Kyousogiga und Little Busters Refrain dabei, drei der schönsten Serien des letzten Jahres). Sogar ältere OVAs sind verfügbar, wie Times of Eve (sehr empfehlenswert).
      Man kann zwischen drei Videoauflösungen wählen, 480p, 720p und 1080p, wobei ich bei 720p und 1080p ehrlich gesagt keinen merklichen Unterschied sehe, wer keine super schnelle Internetverbindung hat sollte die Videos lieber nur mit 720p streamen.

      Zur Zeit kann man sich ein 14-tägiges Probeabo holen, ansonsten kostet der Service 4,99€ im Monat - was ich absolut angemessen finde, immerhin hat man dann den gesamten Katalog zur Verfügung - im Gegensatz zu den Kazé oder Peppermint-Simulcasts, wo man glaube ich pro Folge oder pro Serie zahlt.

      Ich hol mir gleich so ein Abo sobald meine Probezeit abgelaufen ist, und jedem Anime Fan der die deutsche Industrie unterstützen will lege ich es nahe. Allein für Stardust Crusaders und Mushishi lohnt es sich ja schon, und wenn wir Glück haben kriegen wir vielleicht sogar noch Knights of Sidonia und Baby Steps. Und hoffentlich irgendwann auch One Piece, das wär ein Traum!

      Hier findet ihr die Titeln der aktuellen Saison und hier die beendeten Serien. Meldet euch an und kostet eure Probewochen aus! Zur Zeit gibt es so weit ich weiß eh nicht eine einzige deutsche Fansub-Gruppe die direkt aus dem japanischen übersetzt, hier bekommt man dann zumindest zum ersten Mal eine mehr oder weniger korrekte Übersetzung mit Sätzen die sich lesen lassen^^
    • Sultan17 schrieb:

      Ich habe von einen Kolegen gehört das der Manga Hunter x Hunter fortgesetzt wird und zwar im Monat Juni, er wusste es durch eine Seite und ich wollte nun wissen ob es stimmt.
      Ja, da hat dein Kumpel recht. Hunter x Hunter wird im Juni endlich fortgesetzt. Nähere Infos dazu wird es in der kommenden Doppelausgabe geben :)



      Shueisha and Viz Media announced on Tuesday that Yoshiro Togashi will resume his Hunter X Hunter manga series once again in WSJ magazine in June. It will run simultaneously in English.
      More details on the manga's return will be in this year's combined 22nd/23rd issue of Weekly Shonen Jump on Monday.

      Quelle
    • Peppermint lizenziert Steins;Gate

      peppermint anime hat heute die Lizenzierung der 24-teiligen TV Serie Steins;Gate bekannt gegeben.

      Der
      Anime basiert auf der 2009 erscheinen Visual-Novel der Entwickler 5pb.
      und Nitroplus und wurde 2011 in Japan ausgestrahlt. Verantwortlich für
      die Umsetzung unter der Regie von Hiroshi Hamazaki (Texhnolyze) und Takuya Satou (Suki-tte Ii na yo.) war das Studio White Fox.

      peppermint
      anime wird die Serie noch in diesem Jahr auf DVD und Blu-ray
      veröffentlichen, daneben sind auch eine TV-Ausstrahlung sowie ein
      Streamingangebot über peppermint tv geplant. Für die Synchronisation des
      Anime ist das Offenbacher Studio Metz-Neun zuständig. Einen
      deutschsprachigen Teaser mit der Stimme von Peter Lehn gibt es bereits jetzt auf vimeo zu sehen.

      Auf der diesjährigen RPC
      in Köln (10./11. Mai) wird peppermint anime zudem die ersten Episoden
      der Serie im Original mit deutschen Untertiteln präsentieren.
      Quelle: de.anisearch.com/news/3992,steins-gate-anime-lizenziert

      Es geschehen also tatsächlich noch Wunder. Hätte mittlerweile echt nichtmehr damit gerechnet, dass diese Perle noch den Weg nach Deutschland findet. Dass es aber ausgerechnet Peppermint sein muss, ist natürlich weniger schön. Die haben sich mit ihren bisherigen Anime Synchros nun wirklich nicht mit Ruhm beckleckert. Die sympathischen Charaktere in S;G leben aber ohnehin von den genialen Seiyuus im Original, bestes Beispiel ist da Protagonist Okabe. Mit einer anderen Stimme als im Original funktioniert der Charakter einfach nicht. Von daher würde ich mir die Serie sowieso niemals in einer anderen Fassung als dem Original ansehen.

    • Na das sind doch mal Neuigkeiten, wird sofort gekauft! Von Peppermint kenne ich nur die deutsche Synchro von Fate/Zero und fand sie eigentlich ziemlich gut gelungen. Aber wenn ich mir Okabe im Teaser so anhöre... er klingt ja richtig gelangweilt und überhaupt nicht wie unser geliebter Mad Scientist! Und warte, spricht Peter Lehn nicht Mikisugi aus Kill la Kill? Meine Hoffnung auf eine Synchro auf Gurren Lagann Niveau sinkt gerade in den Keller D: Aber ich lasse mich gerne überraschen.
      Dennoch bin ich froh dass die Serie endlich lizensiert wurde, das wurde aber auch Zeit! Ich bin ja immer wieder erstaunt darüber dass jeder zweite Ecchi Anime seinen Weg zum deutschen Publisher findet aber Perlen wie Steins;Gate, Baccano, PASWG oder Clannad erst so spät oder gar nicht.

      Death the Kid schrieb:

      Auf der diesjährigen RPC in Köln (10./11. Mai) wird peppermint anime zudem die ersten Episoden der Serie im Original mit deutschen Untertiteln präsentieren.
      Verdammt, vor zwei Jahren war ich da und es gab solche geilen Premieren nicht ;__; Hab auch gehört dass die erste Folge von Kill la Kill auf Deutsch gezeigt wird, geht irgendjemand hin und gibt mir ein Feedback zur Synchro?
    • Tokyopop wird bis September alle Lücken in den Reihen Love Trouble, Rosario + Vampire, Claymore und Yotsuba&! mit Nachdrucken der vergriffenen Bände schließen, na endlich!

      Kristin Eckstein schrieb:

      Gute Nachrichten für alle, die auf Nachdrucke von Love Trouble, Rosario + Vampire, Claymore und Yotsuba&! warten!

      In den kommenden drei Monaten arbeiten wir viele Nachdrucke ab, die eine Weile auf der Nachdruckliste standen. Bis zur Auslieferung im September 2014 werden bei den genannten Reihen alle Lücken geschlossen.

      Hier schon einmal ein Preview auf die geplanten Termine.
      Zum 16. Juni wieder lieferbar: Love Trouble Band 12 bis 16, Rosario + Vampire Band 1 bis 3
      Zum 14. Juli wieder lieferbar: Claymore Band 1 bis 3 und Band 8 bis 14, Rosario + Vampire Band 4 bis 6
      Zum 11. August wieder lieferbar: Claymore Band 15 bis 20, Yotsuba&! Band 1 bis 5

      Weitere Termine folgen. Am besten sichert ihr euch durch Vorbestellungen bei eurem Händler vor Ort oder im Webshop Eure Exemplare!

      Comicforum

      Da bekomme ich ja mal die Chance, meine Serien zu vervollständigen, ohne Mondpreise zahlen zu müssen.
    • KSM lizenziert Fullmetal Alchemist: Brotherhood

      KSM veröffentlicht Full Metal Alchemist–Brotherhood in Deutschland!

      Nun ist es endlich soweit, gerade haben wir die Freigabe für diesen Post erhalten.

      Wir haben alle Rechte für Deutschland, Österreich und der Schweiz erworben inkl. TV!

      Wir werden uns natürlich um die bekannten deutschen Stimmen bemühen.

      Die Veröffentlichung wird ab Ende 2014/ Anfang 2015 statt finden.
      Vermutlich wird es 12 hochwertige Single Veröffentlichungen geben, jeweils auf DVD und BD mit je ca. 5 Folgen je Release. Und schon vorab, nein wir können keine Box veröffentlichen, da wir alle Folgen vertonen müssen und dies ist bei 63 Folgen leider verdammt teuer und wäre wirtschaftlich absolut nicht darstellbar.

      Quelle: facebook.com/KSMGmbH/posts/619891994771242?stream_ref=10
      Endlich nach 5 Jahren erscheint die Serie auch hier in DACH. Ich hoffe doch, dass wirklich der Hauptcast der ersten Serie wieder ihre alten Rollen einsprechen wird. Auf jeden Fall erfreut mich diese Nachricht sehr und ich werde die Serie mir kaufen.
      Hoffen wir mal, dass sie mit der Serie nicht auf die Nase fallen werden.
    • Fate/stay night 1. Trailer

      Der erste richtige Trailer zum neuen Fate/stay night Anime des Studios ufotable ist da und ich bin von den Animationen schwerst beeindruckt. Dass sogar der Dialog zwischen Gil und Sakura mit dabei sein wird bestärkt meine Hoffnungen auf die Heaven's Feel Route oder zumindest einen Teil davon. Hauptsache die Fate Route steht nicht im Vordergrund, Shiro ist da einfach nur super nervig, schwach und Shiro x Saber gehört zu meinen absoluten Hasspairings der Anime-Geschichte. Außerdem will ich mehr von Sakura sehen, sie kam in den Studio Deen Umsetzungen viel zu kurz. Und mein Gott wir brauchen endlich eine animierte Dark Saber, es kann ja wohl nicht wahr sein dass man sie bisher nur in fate/kaleid liner in Bewegung gesehen hat.



      Ich hab meine Hoffnungen auf eine zweite Carnival Phantasm Staffel übrigens immer noch nicht aufgegeben, mit dem neuen F/sn Anime und dem Re-release von Fate/hollow ataraxia (voll synchronisiert und mit einem ufotable-Opening *_*) boomt das Franchise sicher nochmal richtig auf und dann wird hoffentlich das grüne Licht zur Fortsetzung gegeben. Ich meine sogar Fate/kaleid liner bekommt ne zweite Staffel, da können sie Carnival Phantasm doch nicht einfach vergessen! ^^

      Den Trailer gibt es jetzt auch mit englischen Subs :'D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Domino ()

    • Offiziell kostenlose Releases

      Weil es viele nicht wissen und es sehr schade ist, dass fast jeder hier noch Scans von Mangas wie Attack on Titan, Fairy Tail, Seven Deadly Sins, Ajin etc. liest und noch schlimmer aggregierte Manreaderseiten unterstützt, die offzielle CR-Releases posten (z.B. Sun Ken rock), hier ein Tipp und Vorschlag, den sich vielleicht hoffentlich ein paar Leute zu Herzen nehmen sollten
      Viele werden vielleicht crunchyroll als offizielle Animestreamingseite kennen, die seit einer geraumen Weile auch die Pforten für den deutschsprachigen Raum geöffnet hat und man gegen eine Pauschalgebühr eine grosse Anzahl von aktuellen Animes ansehen kann. Jedoch haben sie offerieren diese auch Simulpupreleases (ähnlich wie english Shonen Jump) für einige Manga-Serien:
      Attack on Titan
      Fairy Tail
      Space Brothers
      UQ Holder!
      Mysterious Girlfriend X
      A Town Where You Live *completed*
      Yamada-kun and the Seven Witches
      As the Gods Will - The Second Series
      My Wife is Wagatsuma-san
      Fort of Apocalypse
      COPPELION
      The Seven Deadly Sins
      Love Theory (Love Riron)
      Silver Nina (Shirogane no Nina)
      Inside Mari (Boku wa Mari no Naka)
      Soredemo Machi Wa Mawatteiru
      Orange
      Star Light Woman
      Is This Girl For Real (Kono Oneesan wa Fiction desu)
      Okitenemuru
      King's Game: Origin
      ReCollection
      Action Mask
      Arpeggio of Blue Steel
      Spirit Circle
      Sun-Ken Rock
      Shindo *2 out of 4 volumes up*
      Buffalo 5 Girls *1 volume, complete*
      Memoirs of Amorous Gentlemen
      The Diary of Ochibi-san *short stories, complete*
      Investor Z
      Ajin Demi-Human
      A Silent Voice - Koe no Katachi
      The Heroic Legend of Arslan
      Fuuka!
      Insufficient Direction
      The Tenth Prism

      Leider ist für den deutsprachigen Raum nur ein Bruchteil aufgrund von Lizenzierungsproblemen verfügbar. Mir ist klar, das fast keiner hier bereit ist ein paar müde Mark (Manga-access 4,95$, Anime-access 6.95$,All Access kostet 11.95$) für offizielle digitale Release auszugeben, die sogar eine bessere Übersetzung haben. Hier möchte aber keinem reinreden. Jedoch, könnt ihr von allen Simulpup-Mangaserien, darunter fällt Fary Tail, Seven deadly Sins, A Silent Voice, Sun-ken-Rock, Attack on Titan, Arslan Senki kostenlos immer das aktuellste Kapitel lesen. Dazu braucht ihr lediglich das simple Browser-addon (für Google Chrome) "hola" (diejenigen unter euch, die einen Netflix-account haben, dürften das wohl kennen) und die Flagge auf US stellen, dann könnt ihr hier die aktuellsten Kapitel von den beliebten Serien lesen: crunchyroll.com/comics/manga Für ältere Kapitel braucht man einen Premiumzugang.
      Fairy Tail, Seven Deadly Sins, A distant Voice erscheinen immer Mittwochs, genau zum gleichen Zeitpunkt wie in Japan Shonen Magazin und Shonen Sunday erscheinen. Zwar sind das 5 Tage später als die Speedscans, aber es sind offzielle Releases. Vielleicht könnten man hier mal ein Zeichen setzen und auf die Scans verzichten, vor allem die auf aggregierten Mangaseiten erscheinen. Wenn man im Kingdomthread sich einigt auf Turnip Farmer-Releases zu warten, als sich auf die Speedscans zu beziehen, so könnte man das doch für Crunchyroll machen, die das sogar professionell machen. Das ist aber jedem das Seine und 5 Tage warten ist für viele wahrscheinlich zu viel verlangt.
      Aber eines möchte ich wirklich nahe legen, die vermeintlichen Scans auf den aggregierten Mangareaderseiten von Attack on Titan (zumindest auf m.reader), Sun Ken Rock, A Silent Voice - Koe no Katachi, Sun Ken Rock, Yamada-kun and the Seven Witches und Coppelion sind übrigens keine Scanlations, sondern die offziellen Releases von Crunchyroll (CR), die man kostenlos auf deren Seite lesen könnte. Für mich als zahlenden Kunden wäre es schön, wenn CR sein Mangaprogramm hoffentlich noch weiter ausbauen und weiterführen könnte, und die mindeste Unterstützung, die ihr als Free-Rider geben könntet, wäre zumindest die offziellen Releases auf deren Seite zu lesen und nicht auf mangapanda, mangareader, mangabird etc.


      Das monatliche Magazin Jump Kai aka Jump X wird im Oktober eingestellt, in welchem unter anderem Shaman King Flowers veröffentlicht wird
      The staff listed the reason for the magazine's suspension as the change of environment surrounding manga for youth, and added that Shueisha will focus on creating new manga for youth in its other magazine Weekly Young Jump.

      Quelle
      Es ist noch nicht sicher was mit den Serien passiert, wie das mit der Young Jump genau gemeint ist. Kann mir nicht vorstellen, dass erfolgreiche Serien wie Shaman King Flowers und 87 Clockers beendet oder in die wöchentliche Young Jump (Kingdom, Terra Formars, Liar Game etc.) verschoben werden; wenn überhaupt in die monatliche SQ Jump (Claymore, Blue Exorcist. Seraph of the End etc.)



      Ein neuer Dragonball Z Film wurde für Frühjahr 2015 angekündigt

      V-Jump schrieb:

      The September issue of Shueisha's V Jump magazine is announcing on Saturday that a new Dragon Ball Z movie will open during the Golden Week string of holidays next spring. Dragon Ball manga creator Akira Toriyama is personally credited with the original concept, screenplay and character designs of the new movie "that the entire universe eagerly awaits!!"

      Toriyama confirmed in the magazine that this new film, like last year's Dragon Ball Z: Battle of Gods, will tell a new story. He had intended to have this story during his manga's original serialization. Although he did not plan on it, he is not only putting a lot of effort in drawing the art, but also "fussing over the smallest dialogue lines." He also promised more action scenes. He teased that the story is still secret, but will be "utterly funny."

      To emphasize the effort he has put into this new film, Toriyama said that even his first manga editor praised him on the work he has done, even though this editor rarely ever does that. Toriyama is confident that fans will be able to thoroughly enjoy the movie. He is currently drawing up new character designs, and asked his fans to look forward to the movie.
      Quelle

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Sailormoon ()

    • Infos zur One Piece Special Episode zum 15 jährigen Animejubiläum, ein netter Einblick in den Ruhestand von Studio Ghiblis Hayao Miyazaki, der kommenden Animeumsetzung von Ronja Räubertochter und vieles mehr:

    • Nik schrieb:

      Infos zur One Piece Special Episode zum 15 jährigen Animejubiläum, ein netter Einblick in den Ruhestand von Studio Ghiblis Hayao Miyazaki, der kommenden Animeumsetzung von Ronja Räubertochter und vieles mehr:



      Ich freue mich tierisch auf das Special und bin echt gespannt drauf. Aber hat der Moderator das gerade richtig zusammen gefasst ? Der Code 3D2Y wird aufgelöst, welcher weder im Manga noch im Anime aufgelöst wurde ?! Das ist doch falsch. Wir alle wissen was der Code bedeutet und wir haben alle gesehen das die SHB Mitglieder auf die Lösung gekommen sind. Das "wie" ist doch egal, da ja dann eher die 2 Jahre interessieren, was da genau lief. Die Schlussfolgerungen der einzelnen SH ist doch eher uninteressant oder verwechsle ich da grad was?! ^^
    • Fate/stay night

      Ufotable hat bekannt gegeben dass die kommende Fate/stay night Serie auf Unlimited Blade Works basieren soll, aber wir Heaven's Feel Fans nicht enttäuscht zu sein brauchen weil sie die Route als Film umsetzen! Das ist besser als alles was ich mir je erträumen konnte, denn ich wüsste nicht ob ich glücklich gewesen wäre wenn sie zwei Routen gemischt hätten. Das hier ist die ideale Lösung für mich, ich wusste doch dass man auf Ufotable vertrauen kann! Und Kalafina singt das Ending, können sie mich noch glücklicher machen? (Wobei ja können sie indem sie Yuki Kajiura die Musik komponieren lassen aber man will ja auch nicht übertreiben ;D)

      Am 04.10. ist es schon so weit, ich kann es kaum noch erwarten!

      Bis dahin könnt ihr den neuen Trailer auf Repeat stellen:
      [video]http://www.dailymotion.com/video/x228av0_tv%E3%82%A2%E3%83%8B%E3%83%A1-fate-stay-night-pv%E7%AC%AC3%E5%BC%BE_creation[/video]


      Und hier ein Teaser für den Heaven's Feel Film:
      [video]http://www.dailymotion.com/video/x228avp_fate-stay-night-heaven-s-feel-pv01_creation[/video]

      Ein Wort: HYPE!!!
    • Leb deinem Traum

      Digimon bekommt eine neue Staffel spendiert.
      An sich eigentlich nichts Besonderes. Aber es soll mit Tai, Matt, Sora, Mimi etc. auf der Highschool weitergehen.
      Also ein Digimon Adventure 03. Nächstes Jahr im Frühjahr soll es losgehen. Wurde bekannt gegeben zum 15 Jubiläum der TV-Serie. Nähere Infos sind glaub ich noch nicht weiter bekannt.
      Ich bin echt gespannt, wie es wird. Da die Letzten 3 staffeln ja nicht so besonders waren

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Tequila ()

    • Mal ein kleiner Programmhinweis von mir. Am 20. Oktober - kommenden Montag - läuft um 20:15 Uhr auf Tele5 der Live Action Movie Rurouni Kenshin! Also der erste Teil. Ich möchte hiermit jedem empfehlen sich diesen anzuschauen, vorallem User, welche ihn noch nicht kennen, absolut empfehelnswert! Die Nachfolgefilme, brechen derzeit auch die Kinocharts und sind sicher ebenso gelungen wie der Erste. Das Beste an dem Film ist, dass die Stunts sehr gut gelungen sind und nicht wie in anderen Asia-Filmen Kämpfer durch die Luft schweben. Zudem ist es ein astreiner Samurai-Film. Wer mag kann sich hier mal meine Rezension zu dem Film durchlesen.

      Schaltet ein!
      ♫ ♪ Madao for life ♪♫
    • Das deutsche Anime Labe Universum Anime hat sich die Rechte für den Dragon Ball Z Film Battle Of Gods gesichert und wird ihn im 2. Quartal 2015 auf DVD/Blu-ray und Video on Demand veröffentlichen.
      Ob nur die Kinofassung oder auch der DC erscheint ist nocht nicht bekannt. Das Label bemüht sich das man den Stammcast der deutschen Synchronsprecher bekommt.
      Genauere Infos werden noch in folgender Zeit folgen:
      Hier die Quelle:
      facebook.com/UniversumAnime/posts/770755929647055
      Vielen Dank an ReVo_LuTion für die Signatur

    • Die Anime! Anime! Website hat aktuell eine Umfrage veröffentlicht, welcher Manga denn eine Animeumetzung bekommen sollte. Und siehe da, in den Top 10 ist durchaus das ein oder andere bekannte Gesicht. Das hier im Forum sehr gefeierte One-Punch Man ist überall so beliebt und wurde 2. Dahinter dann das süßeste Ding, was je zu Papier gebracht wurde (Yotsubato), der Hellsing Nachfolger Drifters und der langatmige Musikmanga Soul Catcher(S), der nicht mehr in der JUMP läuft, sondern in die JUMP Next verlegt wurde. Beliebtheit reicht eben nicht, um in der JUMP zu bleiben^^ (wobei man auch sagen muss, dass die Next nur alle 2 Wochen rauskommt, was auch ein Grund für den Mmagazinwechsel sein kann). Egal

      Hier erstmal die komplette Liste:

      1. Haven't You Heard? I'm Sakamoto by Nami Sano (Enterbrain/Seven Seas)
      2. One-Punch Man by ONE and Yuusuke Murata (Shueisha/Viz Media)
      3. Yotsuba&! by Kiyohiko Azuma (MediaWorks/Yen Press)
      4. March comes in like a lion by Chika Umino (Hakusensha)
      5. Drifters by Kouta Hirano (Shonengahosha/Dark Horse Comics)
      6. Nijiiro Days by Minami Mizuno (Shueisha)
      7. Oresama Teacher by Izumi Tsubaki (Hakuensha/Viz Media)
      8. Yandere Kanojo by Shinobi (Square Enix)
      9. Amaama to Inazuma by Gido Amagakure (Kodansha)
      10. Soul Catcher(S) by Hideo Shinkai (Shueisha)


      Natürlich sind solche Umfragen nichtzwingend ergebnisführend, aber in dem Artikel steht auch, dass bei einer ähnlichen Umfrage einer anderen Seite viele der o.g. Titel auch genannt wurden und 2 davon jetzt umgesetzt werden. Also: Alle Macht den Onlinevotings^^.

      Hier ist der komplette Artikel zum Nachlesen --> Klick <--


      So, als Zweites habe ich noch eine etwas unsexuellen Fanservice für alle Smartphone Besitzer. Das Handy-Spiel Puzzle & Dragon erweitert sein Sortiment an spielbaren Figuren um einige Charaktere aus Tetsuo Haras und Buronsons Franchise Fist of the north Star. Mehr zu dem Spiel Puzzle & Dragon und vor allem zu den Helden aus FotNS findet ihr im verlinkten Artikel --> Klick <--
      Wenn ich mir nur die Bildchen von Kenshiro und Co. ansehe, will ich mir ein Smartphone kaufen, nur um das Spiel spielen zu können^^. Der Fandom muss auch gelebt werden! Das Spiel ist btw auf iOS und Android verfügbar.


      Quelle: ANN
    • Onepunch-Man bekommt eine Anime-Umsetzung - jetzt auch offiziell!

      animenewsnetwork.com.au/news/2…anga-gets-tv-anime/.85713

      Das Weekly Young Jump Magazin hat nun offiziell verkündet, dass es zu einer Umsetzung des OPM Mangas kommt. Außerdem scheint ONE an der Produktion beteiligt zu sein. Ein Promo Video soll am 21. und 22. März beim Anime Japan 2015 Event gezeigt werden. Welches Studio dabei beteiligt ist wurde leider noch nicht gesagt. Nichtsdestotrotz, THE HYPE IS REAL!! :D
    • Tokyo Ghoul erscheint hier ungeschnitten und unzensiert auf DVD/Blu-ray
      Für alle Tokyo Ghoul Fans die sich die DVD/Blu-rays von Kaze kaufen wollen, gibt es gute Nachrichten die Folgen erscheinen anders als in Japan unzensiert und sind ungeschnitten. Außer zwei Episoden 7 und 9 die FSK ab 12 sind, sind alle anderen Folgen FSK ab 16.

      Volume 1 erscheint am 24.04.2015 auf DVD/Blu-ray
      Hier die Quelle wegen der Info zur Uncut Version
      schnittberichte.com/news.php?ID=8736
      Vielen Dank an ReVo_LuTion für die Signatur

    • Es gibt neue Informationen zum bereits in der Vergangenheit angekündigten Naruto Spin-off Manga. Dieser wird allem Anschein nach den Titel "Naruto Gaiden" tragen und Ende April erscheinen. Zum Auftakt des ersten Kapitels wird es wohl eine Farbseite und ein farbiges Cover geben. Am Donnerstag gibt es weitere Informationen.

      Quellen:
      Narutoforums und Mangahelpers/Mangahelpers

      Auch, wenn mich der Manga nicht sonderlich interessiert und ich mir diese Ausschlachtung des Franchise nicht antun werde, dachte ich mir, dass es hier sicher einige geben wird, die sich über die Ankündigung freuen werden.
    • FSK gibt Hellsing Ultimate OVA X ungeschnitten eine Jugendfreigabe.
      Es dauert noch bis Nipponart Volume X der Hellsing Ultimate OVA Reihe hier auf DVD/Blu-ray Uncut veröffentlicht. Jedenfalls hat Volume X die FSK ab 16 Freigabe und ist ungeschnitten. Die selbe Freigabe bekam auch Volume 3. Die FSK wird bald auch noch Volume V-IX prüfen. Sobald die Freigaben bekannt sind werde ich die News verlinken.
      Mehr in der Quelle:
      schnittberichte.com/news.php?ID=8770

      4.04.2015
      FSK hat nun auch OVA Volume VI - IX geprüft. Nur OVA Volume V wartet noch auf eine FSK Prüfung. Volume VI-VIII erhalten eine FSK ab 18 Freigabe. Volume IX eine FSK ab 16 Freigabe. Da im Mai sicher Volume V dann erscheint wird es auch noch die Freigabe für Volume V bald geben. Sobald ich weiß welche die hat, werde ich es hier posten.
      Hier noch die Quelle wegen der Freigaben für VI-IX
      schnittberichte.com/news.php?ID=8805
      Vielen Dank an ReVo_LuTion für die Signatur

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RuffyGear3 ()

    • Deutscher Trailer zur Zankyou no Terror bzw. Terror in Tokyo erschienen. Ich persönlich finde die Synchronisation echt gut. Um nicht zu sagen, dass sie überraschend gut ist. Der Trailer ist bisher nur auf Ninotakus Facebook Seite zu sehen.

      Wer die Serie nicht kennt, sollte das schleunigst nachholen. Meiner Meinung nach ein absolutes Meisterwerk und demzufolge natürlich absolut empfehlenswert. Gerne verweise ich auch auf einen älteren Beitrag meinerseits, in dem ich schon mal meine Meinung zu ZoT kund getan habe. ^^

      EXKLUSIV! Ich freue mich riesig, dass ich euch heute als Erster den deutschen Debüt-Trailer zu Terror in Tokio präsentieren darf!

      Vor allem, weil ich selbst großer Fan von Watanabe-sensei und seinen Werken (u.a. Cowboy Bebop, Samurai Champloo) bin.

      Seine aktuelle Anime-Serie stellt Universum Anime ab dem 29. Mai in die hiesigen Händlerregale. Wie gefällt euch der Trailer, was sagt Ihr zur Synchro und Musik?

      Ich hoffe, Ihr freut euch über diese Facebook-Aktion. Gerne teilen ^___^ Und ich freue mich auf euer Feedback!! #iloveanime #WATAAA Nin^o^

      Terror in Tokio gibt's hier: http://goo.gl/ngN8TF
    • Der YouTuber Se7endubs führte mit KAZÉ Marketing Manager Dirk Remmecke ein sehr interessantes Interview. Remmecke wurden viele Fragen gestellt die er beantwortet. Man sollte sich das Interview mal anhören um zu erfahren wie schwierig es für deutsche Publisher ist Animes in den deutschsprachrigen Raum zu bringen. Die Japaner sind sehr sture Verhandlungspartner. Auch erfährt man wie KAZE arbeitet, was noch sicher kommen wird und viel mehr.

      Ein Interview das sich lohnt angehört zu werden
      Vielen Dank an ReVo_LuTion für die Signatur