Angepinnt One Piece Ideen und Theorien ohne Gehalt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies
    Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung: Pirateboard.net - Datenschutzerklärung

    • Beim Capter 1033 sagte Queen das Kings Rasse die Lunaria in jeder "unwirtlichen Umgebung Überleben".
      Dieser satz ging mir nicht mehr aus dem Kopf weshalb ich einige Theorien dazu überlegte. Kann sein dass es eine anspielung darauf ist selbst wenn die Umgebung ohne Sauerstoff wäre oder sehr schlechten das die Lunaria deshalb überall überleben könnten?
      Eventuell eine Fähigkeit der Lunaria weil Sie eben aus dem Weltall kommen wo es kein Sauerstoff gibt. Mir ist klar das es im One Piece Welt nicht selben physikalischen Gesetze herrscht wie bei uns weshalb Enel auf den Mond bereisen konnte und trotzdem atmen konnte.

      Caser Crown hatte durch seine Gas Frucht ähnliche Fähigkeiten die man mit viel Fantasie auch bei King erklären könnte.
      Vielleicht ist die Fähigkeit der Lunaria im Körper Sauerstoff Gase zuspeichern, manupulieren und kontrollieren kann.
      Das könnte erklären wieso sein Körper Explodieren konnte. Auch könnte er die Gase soweit manupulieren an gewissen Körperstellen wie sein Bein um es anschliessent in Brant zusetzen. Und sieh an man hat einen Diable Jambe Bein!

      Durch ziehen seines Gesicht/Schnabel nachhinten und damit zuschiessen könnte ich es mir damit erklären das er sein Feuerkörper kombiniert mit einem präzisen Gas Explosion Schuss ähnlich wie bei einem Revolver Schuss?

      Ich schätze die Lunaria als ein Feuer-Gas Geist Rasse an. Weshalb Zorros Schwerthieb durch Ihn durchging aber nicht wirklich schneiden konnte.

      Das einzige was ich mir nicht erklären kann wieso er Flügel hat aber nicht Fliegen kann oder damit nicht will? Eventuell würde es Ihn gespeicherte Gase im Körper kosten würde und er es nicht verschwenden will? Oder seine Flügel dienen dazu Sauerstoff Gase im Umgebung zusammeln?

      Keine ahnung aber denke in diese richtung wird es wohl gehen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Senju ()

    • Senju schrieb:

      Beim Capter 1033 sagte Queen das Kings Rasse die Lunaria in jeder "unwirtlichen Umgebung Überleben".
      Dieser satz ging mir nicht mehr aus dem Kopf weshalb ich einige Theorien dazu überlegte. Kann sein dass es eine anspielung darauf ist selbst wenn die Umgebung ohne Sauerstoff wäre oder sehr schlechten das die Lunaria deshalb überall überleben könnten?
      Eventuell eine Fähigkeit der Lunaria weil Sie eben aus dem Weltall kommen wo es kein Sauerstoff gibt. Mir ist klar das es im One Piece Welt nicht selben physikalischen Gesetze herrscht wie bei uns weshalb Enel auf den Mond bereisen konnte und trotzdem atmen konnte.
      Der Name an sich impliziert ja schon, das die Lunaria vom Mond kommen und mit den Hinweisen, das sie in jeder Umgebung überleben können, wird das ja auch noch mal angedeutet...

      Luna ist ja in der Römischen Mythologie die Mondgöttin, angelehnt an die Griechische Göttin des Mondes Selene, was die leuchtende strahlende bedeutet, allgemein wurde ja auch Luna als Name für den Mond übernommen.

      Also das die Lunaria ursprünglich vom Mond kommen ist denke ich nicht sehr abwegig und das man ihnen auch daher nachsagt, das sie überall überleben können.

      Der Hinweis von Queen, das Sanji die Geschichte befragen soll, wenn er etwas über Kings Rasse wissen will, ist halt eventuell auch ein Hinweis, das sie ursprünglich vom Mond kommen, daher haben sie sich dann eventuell auch gemeinsam mit den Himmelsdrachenmenschen auf der Red Line niedergelassen, bevor sie ausgestorben sind.

      Könnte gut möglich sein, das sie zusammen als verbündete vom Mond kamen, im verlorenen Jahrhundert gemeinsam mit den Himmelsdrachenmenschen gegen das antike Königreich kämpften und später dann ausgelöscht wurden, weil sie zu viel über die Himmelsdrachenmenschen wussten.
      Eventuell auch insbesondere über Imu, so das er das Licht von ihnen auslöschen ließ.


      Fazit: Lunaria ("Leuchtende", "Strahlende", eventuell sind die Fähigkeiten von King auch eine Anspielung darauf, also das Feuer und der Strahl, wenn er seinen Kopf lang zieht) Können überall überleben (Anspielung auf die Mond Atmosphäre?) Das man die Geschichte befragen soll, eventuell auch eine Andeutung auf eine nicht irdische Abstammung?

      Gibt denke ich auf jeden Fall ein paar Hinweise, das sie vom Mond stammen könnten, bzw sollten...


      Zu den Flügeln, bzw dazu das sie eventuell irgendwie mit Gas arbeiten, hab ich nicht wirklich was zu sagen, aber interessant könnte noch sein, das King ziemlich sauer war, als Zorro die Maske von ihm beschädigte, eventuell gibt sein Aussehen auch irgendwelche Hinweise auf seine Abstammung, also das er in irgendeiner Verbindung zu z.B den Himmelsdrachenmenschen steht, was ihn halt wütend macht, weil sie sein Volk ausgelöscht haben oder so was...

      Vermutlich wird man bald auch ein paar Antworten bekommen
      Ich bin nur verantwortlich für das was ich schreibe, nicht für das was andere in meine Aussagen interpretieren.
      MfG
      Sky D. Dancer
    • Neu

      Oden hatte es mir Enma leichter als Zorro, da das Ame no Habakiri (oder so ähnlich) den Effekt von Enma ausgeglichen hat. Bei der Einführung wurde etwas himmlisches im Zusammenhang damit erläutert, sodass ich annehme, dass es nicht (wie Enma) Kraft gefordert hat, sondern diese ausgeströmt hat. Dadurch fiel es Oden deutlich leichter die Kraft für Enma aufzubringen und darin lag auch die Krux, weshalb Oden es nie zu einem schwarzen Schwert machen konnte, er hatte durch das zweite Schwert zu viel Unterstützung.

      Weiter gesponnen denke ich, dass ein erwachsener Momo mit seinem Ame no Habakiri mächtig was darstellt und noch einen Auftritt in Wano (ggf gegen Orochi) haben wird. Zwar ist er nicht so begabt/trainiert etc. Wie Oden oder Zorro, doch durch seine natürliche Stärke (siehe Oden) und das Schwert, das Kraft gibt, ist er ein ernstzunehmender Kämpfer.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Shinyblade ()