CrazySaske

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies
Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung: Pirateboard.net - Datenschutzerklärung

  • Erste Seite weiter untern seht ihr ein teil meiner neuen Arbeit die bald fertig ist sowie ein Link zu meiner behance Portfolio wo ihr ein paar meiner Fertigen Werke begutachten könnt.
    Demnächst kommen dort 4 neue Werke rein.


    Würde mich über Kommentare sehr freuen. Wenn ihr Lust habt könnt irh bei der jeweiligen Arbeit die euch vielleicht auf meiner Portfolio gefällt ganz unten in der Mitte auf den großen Daumen drücken...


    Lg Tom

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von CrazySaske ()

  • Tja, was soll ich da noch groß sagen? Du bist echt genial! Es ist perfekt, alles! Echt crazy, crazysaske! Ich glaube, ich muss noch Jahre üben, bis ich dein Niveau berreicht habe!
    Ich hoffe du stellst noch mehr deiner Werke rein.

    Darf ich fragen, wie lang du sowas schon machst und welches Programm du benutzt?

    LG
    Mugiwara-no-Luffy
  • Also als die Bilder oben entstanden sind habe ich dami tgerade erst angefangen. Also so 2-3 Monate.
    Nun bin ich im fast im Vierten Semester mache es also schon fast 2 jahre
    hier einmal meine neuen Werke.
    Erst einmal :Ein Teil meines Buchprojektes

    Wir müssen in der Uni ein Buch schreiben und gestalten.
    Hier habt ihr mal eien kleine Kostprobe. Die nächsten 2 Wochen kommt dann eien ausführliche Präsentation dazu als pdf rein und eien nähere beschreibung ...

    Hier einmal meine ersten 2 Kapiteleinführungen als Doppelseite.

    verwendete Schrift: Folio
    Illustrationen von: Mir selbst

    Thema des Buches: Zeit : 2012 Offenbarung - eine wissenschaftliche Antwort auf alle 2012 Theorien.



    dann noch ein Link zu paar anderen Arbeiten von mir...
    behance.net/angraphics
  • CS, ich werde mir deinen wahrscheinlich wohl sehr professionellen Rat aus den anderen Threads zu Herzen nehmen, man will ja eben auch besser werden ;) Wenn man schonmal einen Studenten aus diesem Bereich findet, dann sollte man wohl auch etwas auf ihn hören denke ich mir^^

    Was ich allerdings noch sagen muss ist folgendes. Ich habe dir ja bereits gesagt das ich deine Werke allesamt super finde, vor allem die Idee hinter diesen entspricht einem mir sehr zusprechenden Grad an Kretivität. Eben solche ist in einem solchen Forum, mit entsprechendem Thema auch enorm wichtig! Deswegen, ohne deine Arbeiten mit echten eigenen Fotos klein zu machen - was garnicht geht - würde ich gerne mal Arbeiten zum Thema Anime und Manga sehen ;) Vllt schaffst du es ja mal bei Gelegenheit, wenn dein Semester vorbei ist oder so. Ne schöne Sig oder nen Avatar der zB OP in irgendeiner Form verinnerlicht hätte schon was und würde sich echt anbieten. Außerdem würde ich gerne sehen wie du selbst mit dieser Materie umgehst, ob du hier auch so viel Kreativität ans Licht bringst!
    Ein weiteres Thema sind eben auch die Colorationen. Ich bezweifel keineswegs das du weißt von was du sprichst, dennoch zeigt ein Bild immer noch mehr als tausend Worte, weshalb ich noch umso mehr ein Werk aus diesem Bereich ersehen^^ Ein Anfang wäre ja zB der CC. In einer der späteren Runden findeste bestimmt einen Einstieg.

    Zuletzt noch etwas was mir aufgeschlagen ist, bei dem du theoretisch aber natürlich recht hast. "scheiße" ist selbstreden eine Übertreibung in sich, die in keiner Faser ernst zu nehmen sein sollte. Wir sind hier alle recht locker und Atti weiß Bescheid, um meinen Bezug mal zu nennen. Deswegen fand ichs schon etwas unpassend das du von "nicht sehr nett" und "nicht sehr professionell sprichst". Oberflächlich gesehen hast du natürlich recht, doch dem ist in diesem Fall leider nciht so. Vllt wirst du mit der Zeit auch etwas lockerer, schaden würde es nicht. Bisher scheinste ganz nett zu sein und mit deinen Fähigkeiten wirste auch schnell Freunde finden, sollteste dich nicht alsbald als großes Ar***loch heraustellen *hust* xD

    Also, bin gespannt auf weitere deiner Werke, und viel Spass im Forum!
    Oda = Gott.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von dDave ()

  • Erst einmal danke! Mhmm Manga und Anime Bilder habe ich in Form von Zeichnungen und Aquarellen. Sind jedoch etwas älter. Zum coloriereb kann ich dir auf meiner behance Portfolio meine dvd Rwihengestaltung empfehlen. Die ist komplett selbst per Adobe Illustrator und Adobe Photoshop entstanden. Also Outlines und Colo Textur...

    Wegen der Sache das ich so unlocker bin ... Das weiss ich. In diesem Bereich bin ich es immer da ich auch als Illustrator in einer Agentur mitarbeite und von mir dort eine "feine" Aussprache verlangt wird. Daran gewöhnt man sich mit der Zeit xD
    Privat bin ich ganz schön crazy und ausgeflippt.
    Auf die anderen Sachen gehe ich später drauf ein bin gerade unterwegs. Lg und thx

    Hier ein Teil meines fertigen Buches. Die ersten 34 Seiten. Noch 34 folgen. Dort bin ich gerade noch dabei die letzten 4 Illustrationen zu erschaffen.

    Illus sind in der PDF extra unscharf falls einer auf die Idee kommt sie zu klauen ^^Auch wenn ich dies eher nicht denke....

    Würde gerne wissen wie ihr darüber denkt. Gefällt es euch?

    Die Maya haben "einen" Kalender der 13 Abschnitte hat. Nach dem 13. soll eine uns unbekannte Zivilisation entstehen. Dies habe ich versucht darzustellen in dem ich mein Text nach und nach immer verfremde. Sprich er wird immer chaotischer.

    Da es eine PDF ist, muss ich leider ein Download Link dazu packen. Hoffe das es in Ordnung ist!

    rapidshare.com/files/451661710/2012.pdf
  • Hmm, also ich hab die Datei in iBooks geöffnet und habe gar keine illustrierten Seiten finden können, nur ausschließlich Text oder schwarze Seiten.

    Aber die zwei Bilder, die man in deinem zweiten Post sehen kann, gefallen mir schon recht gut.
    Sehr scharf und kreativ, und schwarz weiß passt auch richtig in diesem Falle.
    Allerdings würde ich auf deiner ersten Seite eine Sanduhr nehmen, wo noch kaum Sand unten ist, da das ja eine Illustration zu Tag 0 ist - sprich, es ist noch keine Zeit vergangen. Da finde ich die schon fast abgelaufene Sanduhr etwas unpassend.
    Die umgedrehte Pyramide könnte ruhig kleine Risse haben, es geht ja schließlich um den Weltuntergang und da würden sich Risse in festen Dingen doch ganz gut machen, oder? ;D

    Dein zweites Bild ist so weit in Ordnung, ich finde nur, du könntest die Lichtstrahlen, die aus der Kugel schießen, noch greller machen.

    LG

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mugi ()

  • Allerdings würde ich auf deiner ersten Seite eine Sanduhr nehmen, wo noch kaum Sand unten ist, da das ja eine Illustration zu Tag 0 ist


    Tag Null bedeutet anders gesagt Weltuntergang. Dieser soll 2012 geschehen. Wir haben 2011. Also ist die Zeit bald um?!

    Die umgedrehte Pyramide könnte ruhig kleine Risse haben


    Hat sie doch oO Kleien feine Risse.


    Dein zweites Bild ist so weit in Ordnung, ich finde nur, du könntest di Lichtstrahlen, die aus der Kugel schießen, noch greller machen.


    Ist eine Überlegung wert! Muss ich mal schauen wie es gedruckt aussieht. Glaube eher nich tdas es viel ausmacht da ich auf gefärbten matten Papier drucke. *leichter gelb-Graustich*

    Öffne die Datei einmal mit Acrobat dann geh tes ^^
  • CrazySaske schrieb:

    Tag Null bedeutet anders gesagt Weltuntergang. Dieser soll 2012 geschehen. Wir haben 2011. Also ist die Zeit bald um?!
    Ach so meinst du das!
    Okay, dann hab ich's falsch verstanden^^

    CrazySaske schrieb:

    Hat sie doch oO Kleien feine Risse.
    Hmm, das kann ich nicht erkennen. Dann solltest du die Risse vielleicht stärker und größer machen, der Untergang ist ja schließlich schon sehr bald xD


    CrazySaske schrieb:

    Öffne die Datei einmal mit Acrobat dann geh tes ^^
    Das hab ich leider nicht auf dem iPod. Wenn ich das nächste Mal an den Laptop darf, werde ich es nochmal versuchen^^

    LG
  • [Hey ho. Vor kurzem hatte ich meine Präsentation. Lief super!
    Leider bin ich noch nicht dazu gekommen schöne Fotos von meinem Buch zu machen. *Übrigens SELBST GEBUNDEN* (Stolz drauf seih!)
    Diese werden morgen bei behance.net hochgeladen. Könnt ihr euch dann morgen also einmal anschauen.

    Hier habt ihr aber erst einmal eine PDF dazu. Für alle die das Thema interessiert und es sich das einmal durchlesen wollen.
    Bei den Illustrationen sind leider ein paar Kleinigkeiten die ich hätte verbessern können/sollen! Klappte jedoch leider nicht von der Zeit. Schade!



    rapidshare.com/files/452816033/2012-offenbarung.pdf

    behance.net/angraphics

    Thema: Zeit | Weltuntergang 2012
    Buchtitel: 2012 – Offenbarung
    Zeit: 4 Monate. Jedoch hatte ich nebenbei viele andere Projekte am laufen.
    Illustrationen: Alle selbst gemacht. Wie schon gesagt leider nicht perfekt. Alles lizensfreie Stock's


    Konzept: Meine Inspiration zu 2012 kam durch denn Film "2012"
    ich bemerkte das Hollywood… bemerkt hatten, dass man mit Angst und
    Panik sehr viel Geld verdienen kann. Sie lassen Menschen durch Texte wie:
    "DIE WELT WIRD UNTERGEHEN!" All schwachsinnigen Theorien glauben. Es
    geht sogar so weit das verzweifelte Mütter bei Physikern um Rat bitten.
    Eine Beispiel E-Mail ist: " Was soll ich tun? Meine Kinder sind doch noch so
    jung und ich möchte sie umbedingt heranwachsen sehen!…"
    . Ist so etwas
    noch normal?! Personen so zum leiden zu bringen?! Klar die Welt wird
    irgendwann mal unter gehen. Bis dahin wird es uns aber wahrscheinlich
    sowieso nicht mehr geben. Außerdem kann und wird es noch eine Ewigkeit
    dauern. Aber nein! Wieso sollte man das auch noch dazu schreiben?! Ist doch
    klar das die Person sich das denkt obwohl es die ganze Zeit um 2012 geht!
    Wirklich?! Also für mich ist es eher eine umgedrehte Wahrheit die denn Leser
    austricksen soll. Die Leute die solch Bücher und Filme schreiben/drehen,
    wissen genau das sowieso nur Personen die sich leicht täuschen lassen solch
    Bücher/Filme lesen/ sich anschauen.
    Ich kann und will menschen die damit ihr Geld verdienen einfach nicht
    verstehen. Was soll das!!!!????
    Deshalb entschied ich mich dazu ein wissenschaftliches Buch zu dem ganzen
    (sry) MIST zu schreiben. Ich nahm dazu die wichtigsten und bekanntesten 10
    Theorien und packte die in 8 Abschnitte auf 22 Doppelseite. Diese 22
    Doppelseiten sind der eigentliche Text. Die wie ich sie gerne nenne "goldene
    Mitte"
    meines Buches. Natürlich gibt es noch mehr Seiten. Insgesamt besteht
    mein Buch aus 63 Seiten.
    Da der Maya Kalender 13 Abschnitte hat und nach dem 13. alles wieder von
    Null anfängt besteht die "goldene Mitte" aus 14 Doppelseiten rein an Text.
    Die 8 weiteren sind die Abschnitte.

    Zu den 13 Doppelseiten: Die Maya prophezeien uns das nach jedem "Neu-Anfang"
    deren Kalenders eine neue Zivilisation entstehen soll. Dies habe ich im Laufe
    des Textes durch eine besondere Inszenierung versucht zu verdeutlichen. Der
    Text wird von unten nach oben hin pro Seite immer chaotischer, bis man
    dann bei "Tag 13" landet und nur noch Chaos herrscht.
    Nicht nur das ein Weltuntergang auch Chaos bringt und das ganze so dazu
    passt. Nein! Es soll auch die langsame heranwachsende Zeit bis zum
    Neuanfang zeigen.

    Ich hoffe ihr könnt damit etwas anfangen und findet mein Buch gut. Kommentare werden sehr gerne angenommen!

    Würde mich freuen wenn ihr für meine (angraphics) Bilder voten würdet ^^

    theillustrati.com/competition/


    Neues Werk behance.net/gallery/Natural-Accessory/1205985

    Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von CrazySaske ()

  • Vielen Dank.
    Natürlich hast du Recht. Auf die Dauer wird es dann langweilig! das Problem ist. Die ganzen Bilder sind eigentlich aufgeteilt in 3 Gruppen...
    Wobei ich auch mitlerweille überlege ob ich nicht die letzten 4 raus nehme. 2 Reihen draus mache... Mal schauen...

    Mein nächstes Projekt ist übrigens Medien Manipulation ;)

    So ein paar Werke die ich in den letzen paar Monaten gemacht habe sind nun auch hochgeladen.
    behance.net/angraphics
    Würde mich freuen das wenn euch ein Projekt gefällt, ihr einmal auf "Appreciate This" klickt ^^


    Suche immer wieder gerne Models. Ob M / W egal. Brauche für meine nächsten Arbeiten selbst gemachte Stock's. Ihr kriegt die Bilder dann natürlich auch... ;) Bei Interesse bitte per PM melden. Thx!
    Neue Arbeit ist fertig....

    behance.net/gallery/WrongWorld/1306699
    Wie imemr würde ich mich freuen wenn ihr auf "Appreciate This" klickt ^^
    Hi. hab mal wieder mit der abstrakten Kunst probiert. Leider hatte ich kein gutes Licht um meien Bilder ordentlich zu fotografieren. Aber sieht ja totzdem ganz gut aus. Leider sieht man das Blattgold nicht wirklich :/


    behance.net/gallery/Handmade/1480279

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von CrazySaske ()

  • Warum bekommst du so wenig Kommentare?
    Deine abstrakte Kunst ist sehr schön.
    Von "Wrong World" bin ich echt begeistert.
    Ich möchte so etwas zu Hause hängen haben.


    "Feel The Black Magic" ist auch sehr schön geworden, auch wenn man bei dem dritten Bild mache Buchstaben gar nicht mehr erkennen kann.
    Diese dunklen Farben mag ich ganz besonders. :)

    Mach bitte weiter solche Sachen und ich hoffe, dass auch noch andere User in Versuchung kommen deine Werke anzusehen und zu kommentieren.


    LG Strawhat_Fan

    made by ReVo_LuTioN
  • Vielen Dank. Ja früher habe ich viel mit der Abstrakten Kunst gemacht. Da ich wegen der Uni so gut wie nie dazu gekommen bin überhaupt noch handwerklich zu arbeiten habe ich beschlossen nun viele meienr Design's damit zu verbnden.

    in Einem Jahr werdet ihr so ein Iphone SPiel von mir sehen :D Hoffe das ich da dann gaaanz viele Kommentare bekomme. Bzw wenn ich hier anfange die Skizzen zu präsentieren...

    Na ja genug geredet.

    Würde mich übrigens freuen wenn ihr bei den Werken die euch gefallen auf "Appriciat This" klickt! :D

    Lg
  • Ich bin total begeistert *-*
    Ich beschaeftige mich auch mit Grafik Design und bin total fasziniert davon.
    Solche bilder wie du sie erstellst will ich auch eines tages erstellen.
    Hoffe ich werde mal so gut =).
    Ich lebe in Norwegen und studiere media kommunikation.
    Das beinhaltet alles moegliche was mit medien zu tuhen habe.
    Grafik design, illustration, Fotografieren, Filmen, sound, in design, flash uvm.
    Es waehere echt gold wert fuer mich wenn du eigene tipps fuer mich haettest *-*

    Nun zu deinen bildern.
    Das was ich bis jetzt gesehen habe ist einfach "Amazing"
    Einfach unglaublich gut bearbeitet.
    Du hast es echt drauf!

  • Vielen Dank! Aber das ist zu viel Lob. ich bin nur ein ganz guter fortgeschrittener... ^^

    ja ich studiere Im prinzip das gleiche wie du. "Communication design" Da machen wir auch

    Grafikdesign, Webdesign, Film, Magazin, und vieles mehr...

    Ja klar kann ich dir ein paar Tipps geben.

    Adde mich einfach mal bei Skype: Name= CrazySaske


    in welchem Semester bist du den?
    Musste in "Webdesign" ein banner für das neue Arte CI erstellen.

    Konzept:

    "Arte sehen" & "Arte creative" näher bringen. Die Leuet sollen Arte erleben und verstehen können was daran so besonders ist.

    Hoffe es gefällt euch.

    Würde mich freuen wenn ihr auf "Appriciat This" klickt ^^

    Lg
    behance.net/gallery/Arte-iAD/1480899

    Ich wollte keine perfekte arbeit abliefern. Wieso muss imemr alles perfekt sein? Genau das unperfekte ist doch das Spanende!

    behance.net/gallery/application-portfolio/1559541

    jedoch werde ich die Illustration auch noch einmal per Pc und mit Farben illustrieren!

    Hoffe es gefällt euch! Wenn ja würde ich mich über ein "Appriciate This" freuen

    Lg


    Bitte editieren um Doppelposts zu vermeiden!
    Bambule


    Hey ho!

    Hab dieses mal 2 T-Shirt Design für euch...

    Wie imemr möchte ich gerne wissen wie ihr es findet?

    Lg Tom

    behance.net/gallery/Wasted-Rockn-Roll/1603009
    Sry wenn ich einen Doppelpost mache. ist aber blöd imemr zu edetieren da so keiner merkt, das ich heir neue Werke habe... :) Hoffe das geht klar!?

    Hallo. ich schon wieder.

    Dieses mal möchte ich euch ein ordentliches Artwork präsentieren!
    Ich muss zu geben das ich das erste mal stolz auf mich bin! Meiner Meinung nach ist das meine beste Arbeit :)

    Thema:

    Einer meiner größeren Arbeiten zur Zeit ist es ein ganz neues Musikchannel zu erstellen.

    Das Konzept dafür ist: "Discover your music"

    Hoffe es gefällt euch! Wenn ja wäre ein Klick auf "Appriciatte This" cool :D

    Lg

    behance.net/gallery/MORPH-discover-your-music/1615029

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von CrazySaske ()

  • Von deinem neuen Werk bin ich echt total begeistert
    Die Frau, dahinter die Schallplatten/CD's, die Trompete, der Rabe usw.
    Das sieht alles einfach toll aus.
    Ist dann Morph der Name des Musikchannels?


    Ich finde ebenfalls, dass dies deine beste Arbeit ist.

    Mach weiter so!


    LG Strawhat_Fan

    made by ReVo_LuTioN
  • Hi. Und schon wieder etwas neues.

    Dieses Mal geht es um Hamburg. Genau gesagt der "Hafencity"

    Hafencity ist noch am entstehen. Es soll ein moderner Ort Hamburgs werden. Viele Jugendliche verbringen dort gerne ihre Freizeit. Wenn es darum geht Basketball zu spielen. Skateboard zu fahren oder einfach nur zu chillen.

    Dadruch verbinde ich das ganze mit Lifestyle. Für mich ist die Hafencity jedes mal wieder eine neu Entdeckung.

    Die wollte ich Anhand einer zweier Photos-Illustration's Serie zeigen. Alle Fotos (bis auf eins) sind von mir. Es wurden keine Stock's aus dem Internet benutzt.

    Hoffe es gefällt euch. Ein "Appreciatte This" wäre dann ganz cool :)

    behance.net/gallery/Hamburg-Lifestyle/1648546
    Und schon wieder hab ich eine neue Illu fertig.

    Dieses mal dreht sich das ganze um "Quantun Leap"

    Hoffe es gefällt euch und würde mich um ein "Appriciate His" freuen :)

    Lg

    behance.net/gallery/Quantum-Leap/1724993
  • Hey ho.

    ich hab mir mal bis Freitag eine kleine neue Stocksammlug zugelegt.
    OMG war ich gestresst! Das eigentliche Thema welches ich mir als Ziel gesetzt hatte wollte einfach nicht klappen. Es war wie ein Albtraum. Zugleich hatte ich auch irgendwie Spass dabei. Es war also ein "Wonderful Nightmare"

    So bin ich auch auf die Idee zu zu diesem Bild gekommen xD

    Hoffe es gefällt euch. Wie immer sind Klick's auf "Appreciate This" gern gesehen Hab durch euch schon sehr schicke Sachen erleben dürfen

    behance.net/gallery/Wonderful-Nightmare/1848283
  • Ich mag deine Werke echt gerne.
    Hab ich dir glaub ich, auch schonmal gesagt.
    Egal. xD

    Wenn ich mich nicht täusche, handelt es sich um eine Frau mit einem Hirschkopf, welche ganz elegant eine Sitzhaltung einnimmt.
    Natürlich wurde auch in diesem Bild wieder mit verschiedenen Formen gearbeitet.
    Dreieck, Kreis und Quadrat springen mir da sofort ins Auge.
    Auch viele Muster wurden benutzt, bei Farben allerdings nur weiß, schwarz, violett und grau.
    Finde ich persönlich gut so, muss ja nicht immer bunt sein.
    In der Dreiecksform am Körper der Dame ist eine Verschiebung zu beobachten, die das ganze Bild nochmal eine Ecke interessanter macht.
    Ich mag das Bild echt gerne.


    LG Strawhat_Fan

    made by ReVo_LuTioN
  • Moinsen. Mhmm irgendwie bin ich total unmotiviert in den letzten Tagen. Liegt wohl daran das ich an meinen Ideen die ich eigentlich umsetzen möchte nicht arbeiten kann.... Man sieht es teils an meienr neuen Arbeit! Hoffe trotzdem es kommt gut an da es für ein wichtiges Projekt ist. ( Leider muss ich hier noch mit der Farbe etc arbeiten da es zum Mply Konzept gehört)

    Wie imemr sind Appreciate This klicks gern gesehen!

    Lg

    behance.net/gallery/MPLY-goes-crazy/1945335