One Piece: Vivre Card [Databook]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies
    Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung: Pirateboard.net - Datenschutzerklärung

    • Zumindest erfahren wir schon mal, dass Robin die 7 erhält und somit von den Einführungskapiteln "The Sixth" wäre, womit Chopper "The Fifth" ist. Ich hätte sie ebenfalls in dieser Reihenfolge sortiert, aber da Nami schließlich auch "The Second" ist, jedoch offiziell erst nach Sanji der Crew beitrat hätte man auch Robin vor Chopper setzen können, da diese schließlich früher in Erscheinung trat.

      EDIT: Okay, es gibt ja längst eine Karte mit Robin, also is das ja eigentlich längst geklärt :D. Aber es kommen natürlich auch nicht nur diese 4 Karten sondern 2 Booster Packs mit den Themen der Baroque Firma und Bewohnern der Fischmenscheninsel.
    • Soo, in einigen Tagen erscheinen dann die nächsten zwei Booster Packs, nämlich
      1. Versammlung! Die geheime Organisation Baroque Works (jap. 結集! 秘密結社バロック・ワークス)
      2. Das Paradies am Meeresboden – Die Bewohner der Fischmenscheninsel!! (jap. 海底の楽園・魚人島の住人達!!)
      Laut EMUNOPLA werden folgende Infos darin enthalten sein:

      EMUNOPLA schrieb:


      - All baroque works members real names
      - The name of Crocodile's ship
      - *" Never Told " information about Princess Shirahoshi
      - The name of Sun Pirates ship*
      - Size and Height for some huge characters like surume

      Nachdem dann im Februar noch zwei Booster Packs zu Skypia und der Fischmenscheninsel veröffentlicht werden, gibt es im März das Starter Set Vol.2 mit einem neuen Ordner. Laut ScotchInformer sind folgende Karten enthalten:

      ScotchInformer schrieb:

      Starter Set Vol.2 will include: Sunny-Go, Sabo, Aokiji, Sengoku, Fujitora, Garp, Going Merry.

      Des Weiteren sind auf der japanischen Amazon-Seite vor einiger Zeit auch schon zehn neue Booster Packs für das kommende Jahr angekündigt worden:
      1. Shandoras Krieger VS Gottes Armee!! (jap. シャンドラの戦士VS神の軍勢!!) [04. April 2019]
      2. Die Bedrohung von Punk Hazard!! (jap. パンクハザードの脅威!!) [04. April 2019]
      3. Die weltbesten Schiffsbauer! Die Galeera Company!! (jap. 世界一の船大工!ガレーラカンパニー!!) [02. Mai 2019]
      4. Herrscher des Schreckens! Die Don Quichotte-Familie!! (jap. 恐怖の支配者! ドンキホーテファミリー!!) [02. Mai 2019]
      5. Die Vollstrecker der "dunklen Gerechtigkeit"! CP9!! (jap. “闇の正義”の執行人!CP9!!) [04. Juni 2019]
      6. Zusammenprall! Die Kolosseumskämpfer!! (jap. 激突!コロシアムの闘士達!!) [04. Juni 2019]
      7. Albtraum! Das Phantom der Thriller Bark!! (jap. 悪夢!スリラーバークの怪人達!!) [04. Juli 2019]
      8. Krieger der Natur! Die Minks vom Herzogtum Mokomo!! (jap. 天性の戦士!モコモ公国のミンク族!!) [04. Juli 2019]
      9. Die Kriegstreiber vom North Blue – Germa 66!! (jap. “北の海”の戦争屋・ジェルマ66!!) [02. August 2019]
      10. "Yonkou" Big Mom-Piratenbande (jap. “四皇”ビッグ・マム海賊団!!) [02. August 2019]
      PS: Hier noch einige Schiffsnamen aus den bereits veröffentlichten Booster Packs, die es hier glaube ich noch nicht hergeschafft haben:
      • Schiff von Squardo und seiner Großstrudelspinnen-Piratenbande: "Real Spider"
      • Schiff der Revolutionäre: "Viento Granma" [Granma ist der Name der Motor-Yacht, mit der 1956 unter der Führung des kubanischen Revolutionärs Fidel Castro insgesamt 82 kubanische Kämpfer von Mexiko nach Kuba gebracht wurden, um das Batista-Regime zu stürzen.]
      • Schiff der Blackbeard-Piratenbande: "Saber of Xebec" [möglicherweise von der Schebecke (auf Englisch Xebec)?]
      • Schiff von Little Oz Jr. und seiner Little-Piratenbande: "Little Gerais"
      • Schiff von Gimon und seiner damaligen Piratenbande: "Machina Halleluja"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kaizoku () aus folgendem Grund: noch einige Infos ergänzt

    • Neue Informationen aus dem neuen Boosterpack zur Baroque-Firma:

      • Gem/Jim (Mr.5) :10.000.000 Berry
      • Mikita (Miss Valentine): 7.500.000 Berry
      • Babe (Mr. 4): 3.200.000 Berry
      • Galdino (Mr.3): 24.000.000 Berry
      • Marianne (Miss Goldenweek): 29.000.000 Berry
      • Bentham (Mr.2): 32.000.000 Berry
      • Drophy (Miss Merry Christmas): 14.000.000 Berry
      • Zala/Sara (Miss Doublefinger): 35.000.000 Berry
      • Daz Bones (Mr.1.): 75.000.000 Berry
      • Das Schiff von Crocodile: Baroque Gustave (angelehnt an ein gewaltiges Krokodil aus Buruni, der über 300 Leute getötet haben soll)
      • Hatchan/Okta: 8.000.000 Berry


      - V.
    • Dann ist es jetzt glaube ich das erste Mal, dass ein Pirat einen anderen mit KG besiegt, jedoch ein Kopfgeld bekommt, was unter dessen KG liegt.

      Ruffy hat mit 30 und 100 Mios jeweils mehr bekommen, als seine bis dato stärksten Gegner Arlong (20) und Crocodile (81).

      Zorro hat dann also für einen Sieg über 75 Mio Jazz Boner "nur" 60 Mios bekommen. Und das, obwohl sein Sieg explizit bekannt war und in das KG mit eingeflossen ist (die Aussage von Smoker kann man so deuten).
      Achtung:

      In Spoilerthreads (und für gewöhnlich generell) schreibe ich immer auf Basis des aktuellen Informationsstands wohl wissend, dass ein Sachverhalt mit Erscheinen des ganzen Kapitels schon wieder ganz anders aussehen kann.

      Ich habe jedoch keine Lust, mich deshalb anderthalb Tage der Diskussion fernzuhalten. Wenn mir etwas erwähnenswertes auffällt, dann erwähne ich das auch.
    • Das gilt im übrigen auch für Nami, welche ja Miss Doublefinger besiegt hat und am Ende ihr erstes Kopfgeld nach Enies Lobby mit bescheidenen 16.000.000 Berry erhalten hat.
      Jedoch ist bis jetzt noch nicht klar, ob das die Pre- oder Post-Timeskip-Kopfgelder sind. Es könnte demnach natürlich sein, dass die übrigen Ereignisse des Mangas (und der Coverstory) in ein aktuelles Kopfgeld schon eingeflossen wären. Allerdings scheint das unwahrscheinlich, da Bentham immer noch 32.000.000 Berry Kopfgeld besitzt und dies auch sein Kopfgeld ist, welches wir in der Coverstory von Kapitel 372 erfahren haben.

      Über das hohe Kopfgeld von Mr. 1 bin ich ohnehin erstaunt, da es ja nur 5.000.000 Berry unter Crocodiles eingefrorenen Kopfgeld liegt, welches aber ja ohnehin lächerlich niedrig ist/war.

      - V.
    • Ich glaube es handelt sich um die aktuellen Kopfgelder.

      Bentham befindet sich aktuell im Impel Down und die Weltregierung hielt es wahrscheinlich (zu recht) für überflüssig, das Kopfgeld eines Gefangenen zu erhöhen.

      Ferner war Jazz Boner ein Kopfgeldjäger. Auf Kopfgeldjäger ist normalerweise kein Kopfgeld ausgesetzt. Bei den übrigen Agenten wissen wir zwar nicht, ob sich ebenfalls Kopfgeldjäger waren, allerdings würde ich es stark vermuten.
      Auch das hohe Kopfgeld von Miss Goldenweek, die die Flucht der Baroque-Agenten insziniert hat, spricht m.E. dafür, dass es sich um die aktuellen Kopfgelder handelt.
      Ebenfalls würde sich die Frage stellen, warum uns Oda die veralteten Kopfgelder der Agenten präsentiert.
      "Do you know what heroes are? Say there is a chunk of meat. Pirates will have a banquet and eat it. But heroes will share it with other people. I want all the meat!"

      -Monkey D. Ruffy

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Malakiel ()

    • @Trafalgar D. Water Law das mit Zorro war auch mein erster Gedanke aber ich bin dann auch davon ausgegangen, dass dies die jetztigen Kopfgelder sind und sich seit Alabasta was getan hat!

      War es nicht auch so, dass die Baroque Firma "geheim war". Kaum einer kannte den Anderen und Vivi hat doch auch einiges an Spionage betreiben müssen, um zu erfahren dass Crocodile dahinter steckt.
      Daher kann ich mir auch vorstellen, dass die Regierung nichts genaueres über die Top Agenten wusste und eventuell auch nicht so interessiert war wodurch die KG'S Großteils erst danach entstanden.
      Schließlich hat sich die Baroque Firma hauptsächlich um Alabasta kümmern wollen.
    • Mr.1 KG ist überraschend hoch.

      Vexor schrieb:

      Das gilt im übrigen auch für Nami, welche ja Miss Doublefinger besiegt hat und am Ende ihr erstes Kopfgeld nach Enies Lobby mit bescheidenen 16.000.000 Berry erhalten hat.
      Die KG nach EL sind mMn sowieso etwas fraglich. Ganz besonders Nami's KG. Sie hat eine Top Agentin der CP9 besiegt, welche damals als die stärkste Geheim Organisation galt (wurde uns so gesagt). Luffy (SHB) hat der WR dazu noch den ''Krieg'' erklärt. Und dann bekommt Nami für eine Super Geheime starke Agentin nur 16mio.? Buggy hatte 15mio.... Das hat mich schon immer gestört.

      Vexor schrieb:

      Gem/Jim (Mr.5) :10.000.000 Berry

      Mikita (Miss Valentine): 7.500.000 Berry

      Babe (Mr. 4): 3.200.000 Berry

      Galdino (Mr.3): 24.000.000 Berry

      Marianne (Miss Goldenweek): 29.000.000 Berry

      Bentham (Mr.2): 32.000.000 Berry

      Drophy (Miss Merry Christmas): 14.000.000 Berry

      Zala/Sara (Miss Doublefinger): 35.000.000 Berry

      Daz Bones (Mr.1.): 75.000.000 Berry

      Das Schiff von Crocodile: Baroque Gustave (angelehnt an ein gewaltiges Krokodil aus Buruni, der über 300 Leute getötet haben soll)

      Hatchan/Okta: 8.000.000 Berry
      Manche haben zwar eine höhere Nummer, aber ein kleineres KG. Könnte man vielleicht damit erklären, da Sie hauptsächlich Undercover arbeiten und Ihr Ziel möglichst unauffällig töten wollen. Vielleicht ist einer ja schlechter in solchen dingen und hat mehr Aufmerksamkeit auf sich gezogen als andere Agenten - deshalb das höhere KG.
      Für Undercover Missionen ist Mr.2 wohl am besten geeignet, wegen seiner TF kann er sich in jeden verwandeln den er anfasst. Er könnte somit überall unbemerkt reinkommen und sein Ziel töten ohne das jemand wissen wird, wie Bon Clay überhaupt aussieht.
      Sein KG wirkt etwas mickrig im vergleich zu Mr1. (sofern das sein KG auf Alabasta ist), aber wegen dem oben genannten Grund durchaus verständlich.

      Mfg
    • Hier noch die Beinamen der Officer Agents:

      Jazz Boner (Mr.1): "Killer" (殺し屋, Koroshiya) [bereits aus dem Manga bekannt]
      Bentham (Mr.2): "Bentham der Wildnis" (荒野のベンサム, Kōya no Bensamu)
      Gal Dino (Mr.3): soviel wie "Kredithai" (闇金, Yamikin)
      Babe (Mr.4): "Catcher-Killing Babe" (キャッチャー殺しのベーブ, Kyatchā-Koroshi no Bēbu)
      Gem (Mr. 5): "Gem, die Landesgrenze" (国境のジエム, Kokkyō no Jiemu) [lol]
      Zala (Miss Doublefinger): "Giftspinne" (毒グモのザラ, Doku Gumo no Zara)
      Marianne (Miss Goldenweek): "Fahnenträgerin der Freiheit" (jap. 自由の旗手, Jiyū no Kishu)
      Drophy (Miss Merry Christmas): "Stadtfalle" (jap. 町落としの, Machi Otoshi)
      Mikita (Miss Valentine): "Kurier" (運び屋, Hakobi-ya)

      Dann noch einige Dinge:
      die supergeheime Info von Shirahoshi scheint zu sein, dass sie wie ihre Mutter Observationshaki beherrscht, zumindest ist sonst keine andere Info durchgesickert :D
      Miss Goldenweeks richtiger Name Marianne und ihr Beiname scheinen sich, wie Belo Betty, an der französischen Nationalfigur Marianne zu orientieren [siehe entsprechendes Gemälde von Eugène Delacroix]
      jedes Agentenpärchen der Officer Agents hatte ein eigenes Schiff
      Kill Sassoon (Mr. 1 & Miss Doublefinger)
      Swanda Express (Mr. 2) [bereits bekannt]
      ??? (Mr. 3 & Miss Goldenweek)
      Holly Home Run (Mr. 4 & Miss Merry Christmas)
      Pop Rock Candy (Mr. 5 & Miss Valentine)
      das Schiff der Sonnen-Piratenbande heißt "Snapper Head"
      Surume ist 120 Jahre alt

      Übrigens bin ich enttäuscht, dass die richtigen Namen vom Minister zur Linken und Rechten von der FMI nicht bekannt gegeben wurden. :(

      Credits wie immer ans apf & engl. Wiki :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kaizoku () aus folgendem Grund: einige Infos ergänzt!

    • Djerun1990 schrieb:

      Auf Alabasta betrug das Kopfgeld von Mr.1 noch 51 Millionen. Das sagte auch Tashgi als Smoker sie fragte ob sie wüsste was Zorro vollbracht hat. Die 75 Mio sind also Aktuell.

      Hab grade nachgeguckt, Kapitel 217. Zumindest in der Übersetzung, die ich gelesen habe, sagt Tashgi nichts von einem Kopfgeld. 51.000.000 Berry wären zwar ohne Zweifel eine passende Zahl, aber im Manga an der Stelle steht sie nicht (im OP Wiki steht auch nichts davon).

      Außerdem haben Kopfgeldjäger für gewöhnlich kein Kopfgeld. Dass Jazz Boner als Mr. 1 in der Baroque-Firma aktiv war, kam ja soweit ich weiß erst nach Crocodiles Niederlage heraus.
      Achtung:

      In Spoilerthreads (und für gewöhnlich generell) schreibe ich immer auf Basis des aktuellen Informationsstands wohl wissend, dass ein Sachverhalt mit Erscheinen des ganzen Kapitels schon wieder ganz anders aussehen kann.

      Ich habe jedoch keine Lust, mich deshalb anderthalb Tage der Diskussion fernzuhalten. Wenn mir etwas erwähnenswertes auffällt, dann erwähne ich das auch.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Trafalgar D. Water Law ()

    • Die ersten neuen Infos der neuen Vivre Card sind aufgetaucht. Credits gehen ans apf und etenbody für die Übersetzung (eine eigene spare ich mir mal, da alles recht selbsterklärend ist):
      Infos

      From EtenBoby OJ

      Blackbeard Pirates(bounties were pre time skip):
      General:Marshall D. Teach
      ocean of origin: Grand line
      Fruit:Yami-Yami no mi/Gura-Gura no mi
      Haki: observation and Armament
      Height:344cm
      40 years old, bounty:0

      Captain of the first ship(also helmsman):Jesus Burgess, Ocean of origin: Grand line
      Haki: observation and Armament
      Height:355cm
      29 years old, bounty:20 millions
      Favorite food: protein

      Captain of the third ship(also sniper): Van Augur, ocean of origin:east blue
      Height:340cm
      27 years old, bounty:64 millions
      Favorite food: dark hot pot*

      Captain of the fifth ship(also navigator):Laffitte, Ocean of origin: west blue
      Height:340cm
      41 years old, bounty: 42.2 millions
      Favorite food:lollipop

      Captain of the ninth ship(also doctor): Doc Q, ocean of origin: north blue
      Height:342cm
      28 years old, bounty:72 millions
      Favorite food:apple with no bomb inside.
      His horse Stronger: favorite food: carrot with no bomb inside

      Bellamy: 27 years old, height:240cm
      Haki: observation and Armament

      Mont Blanc Cricket: 43 years old, height:242cm
      Bounty:25 millions

      New Fishermen Pirates:
      Hody Jones: 30 years old, height:331cm
      Hyozou: 39 years old, height:327cm
      Dosun:30 years old, height:418cm
      Zeo:30 years old, height:315cm
      Daruma:30 years old, height:122cm
      Ikaros Much: 30 years old, height:499cm

      Vander Decken IX: 35 years old, height:352cm

      Wadatsumi: 25 years old, height:8000cm

      Pekoms: 27 years old, height:232cm
      Join the Nox expedition party 15 years ago. Then 10 years ago he join the Big Mom Pirates
      Tamago:46 years old, height:301cm
      Of course both of them possess observation and armament haki.

      General Franky(0008): Weapon of the StrawHat Pirates
      Height:1300cm
      Armor is made up of memory alloy wapometal

      Noch einige Infos von NoxDraz aus dem apf:

      - Shanks' Narbe stammt tatsächlich von Blackbeards Metallklaue (vgl. Kapitel 645)
      - in Blackbeards Galerie-Sektion sieht man Skizzen von ihm, wo er eine Augenklappe trägt
      - auf Raffits Flügel wird kurz eingegangen, aber es bleibt noch immer offen, ob sie tatsächlich von einer Teufelsfrucht kommen
      - obwohl Masira und Shojo Brüder sind, stammen sie aus verschiedenen Meeren (North- und South Blue)

      Edit: Die erste Ansicht für die Thousand Sunny, die dann nächsten Monat im Starter Set Vol.2 erscheint, ist aufgetaucht und hat die Nr. 12. Sofern die Flying Lamb also nicht die gleiche Nummer trägt (weil ebenfalls ein Schiff undso), könnte man den Thread "Wer wird demnächst Mitglied der Strohhut-Bande?" dann ja eigentlich schließen, oder? :D Wenn die Schiffe die Nummern 11 und 12 ausfüllen, sind alle vakanten Plätze in der oberen Riege der Strohhut-Bande besetzt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Kaizoku () aus folgendem Grund: Info der Sunny ergänzt

    • Reibt euch mal den Traumsand aus den Augen. Einige tun gerade so, als würde hier eine Welt zusammenbrechen, nur weil die SHB allmählich komplettiert wird.

      Dass die Sunny (resp. die Lamb) eine Karte bekommen ist absolut nicht verwunderlich. Schon seit Enies Lobby, nein eigentlich sogar Skypia, wissen wir, dass so ein Schiff genau so ein Nakama sein kann (Stichwort Klabautermann).

      Dass die Sunny die 12 bekommt und das Lämmchen noch nicht auftaucht bedeutet für mich, dass das Lämmchen ähnlich wie Vivi als "Ex-Mitglied" o.ä. bezeichnet werden wird und die Nr. 14 oder so sein wird.
      Oder aber Lämmchen und Sunny teilen sich Kartennummer 12, wie es auch bei den Charakteren ist (Pre/Post Timeskip).

      Karte Nr. 11 wird bewusst noch offen sein, weil wir hundert Pro nach Wano auch das letzte (endlich) Mitglied bekommen werden.
      Dann hat Ruffy endlich seine Fußballmannschaft und seine Wunsch Er + 10 Mitglieder ist erfüllt.

      LG
    • Von der Sunny mit der Nummer 12 existieren schon Bilder, es wird also offiziell sein, bleibt nur die 11 die höchstwahrscheinlich die Merry hat. Warum sollte man die Merry anders behandeln als die Sunny oder beiden die 12 geben?pu Jeder Char bekommt eine Nummer, bisher teilt sich niemand ne Nummer bei den VC.
      Alle anderen Nummern ab der 14 sind besetzt durch andere Chars und der Merry wird man jetzt auch nicht irgendeine Nummer geben wenn Sunny die 12 hat.
      Sei es wie es will, das Thema nakama scheint abgehakt für Oda. Schade
      A Laser beam of Epicness
    • Neu

      Doch, es gibt einen Grund die Thousand sunny anders als die Flying Lamb zu behandeln: Es wurde nämlich gesagt, der Geist der Flying Lamb würde in der Thousand Sunny weiterleben. Ergo ist es praktisch dieselbe Figur, nur ein anderes aussehen. Seid mal nicht so voreilig. Solange wir nicht wissen, wer die "11" ist, muss es auch nicht die Lamb sein.
      "Do you know what heroes are? Say there is a chunk of meat. Pirates will have a banquet and eat it. But heroes will share it with other people. I want all the meat!"

      -Monkey D. Ruffy
    • Neu

      LaDarque schrieb:

      Warum sollte man die Merry anders behandeln als die Sunny oder beiden die 12 geben?
      Charaktere die es vor und nachdem TS gibt, zum Beispiel die SH, haben eine Pre-TS Karte, eine Post-TS Karte - Luffy und Zoro haben sogar eine Wano Karte. Ist aber alles die selbe Nummer. Die Flying Lamb könnte also auch die Nummer 12 bekommen, als eine Art Ex-Mitglied. Sind ja beides Schiffe. Die Flying Lamb lebt in der TS auch weiter.
      Aber zu große Hoffnungen würde ich mir nicht machen.

      Mfg
    • Neu

      Malakiel schrieb:

      Doch, es gibt einen Grund die Thousand sunny anders als die Flying Lamb zu behandeln: Es wurde nämlich gesagt, der Geist der Flying Lamb würde in der Thousand Sunny weiterleben. Ergo ist es praktisch dieselbe Figur, nur ein anderes aussehen. Seid mal nicht so voreilig. Solange wir nicht wissen, wer die "11" ist, muss es auch nicht die Lamb sein.
      Finde ich eine gute Erklärung und würde mir gefallen. Quasi Pre- und Post-TS Schiff! Fände es aber in Betracht auf @Santoryu1080 's Erklärung etwas komsich wenn die Flying Lamb erst jetzt eine Pre-TS Karte bekommt. Könnte mir daher vorstellen, dass die Lamb eine Nummer hinter der Sunny einnimmt als "Ex-Mitglied" und somit die 11 für einen künftiger Member nach Jinbei vorbehalten ist.

      Dass würde dann auch Exakt der Anzahl entsprechen, die Ruffy von Anfang an ausgerufen hat und ich denke Oda lässt sich dieses Foreshdowning nicht nehmen.