My Hero Academia

    • Spoiler

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies
    Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung: Pirateboard.net - Datenschutzerklärung

    • Den Manga hab ich mal angefangen zu lesen und dann vergessen weiter zu lesen. Ich finde ihn richtig gut auch das mit den ganzen Superkräften. Hab nun auch was interessantes herausgefunden. In One Piece Band 77 erwähnte Oda in der FPS das Horikoshi Kouhei ihn mal eine Smoker Zeichnung geschickt hat. Diese Zeichnung ist in Band 23 zu sehen. Kouhei war da noch kein Mangaka. Da er Fan von One Piece ist wird er sicher Referenzen von One Piece in seinen Manga Boku no Hero Academia bringen. Mittlerweile ist Hirikoshi Kouhei ja ein bekannter Mangaka sein Manga ist ja in Japan sehr beliebt.
      Vielen Dank an ReVo_LuTion für die Signatur

    • Der Anime startet 03. April [sprich nächste Woche Sonntag] und diesbezüglich wurde noch ein Trailer veröffentlicht - ich nehme mal an, dass dies wirklich der 'letzte Trailer' vor dem AnimeStart ist:



      Jaguar D Sauro hat schon zum letzten Trailer alles schon geschrieben, was es zu sagen und seine Meinung kann ich wirklich nur vertreten: Die Animation ist bombastisch, der Soundtrack ist so dermaßen motivierend, was zu dieser ganzen "Heldenthematik" wie die Faust auf's Auge passt und die Synchronstimmen sind hervorragend gewählt [ich verweise hierbei auf PV 2/3] - vor allem Bakugou's Stimme hätte ich mir nicht anders gewünscht. Ja, ich bin wirklich restlos begeistert und gerade bei so einer fantastischen Mangavorlage kann ich es wirklich kaum erwarten. :))

      Diesbezüglich wurde ebenfalls angekündigt, dass zunächst 13 Folgen ausgestrahlt werden. Quelle
      Ob das nun erfreuliche oder weniger erfreuliche Nachrichten sind, sei mal dahingestellt, aber da der Manga grundsätzlich noch so jung ist und der Anime schon in der nächsten Woche startet, ist dies in meinen Augen nicht sonderlich verwunderlich. Der Manga verdient wirklich eine gute Adoption und wenn das bedeutet, dass auf Filler und grauenvolle Animation verzichtet wird, nehme ich diese Wartezeit gerne in Kauf, zumal der Manga generell eine hervorragende Qualität aufweist.

      In diesem Sinne bin ich zuversichtlich, dass der Manga durch den Anime noch mehr in die Höhe schlagen wird und ich hoffe, dass sich die Aktivität hier 'bessern' wird! :)
    • Kapitel 85

      Bakugou hat den ganzen "er wird zum Sasuke 2.0" Kommentaren in diesem Kapitel das Maul gestopft. Fast so wie er Shigarakis Maul mit ner Explosion gestopft hat :thumbsup:
      Dass Bakugou also zum Villain wird, ist grade zu unmöglich. Zumindest zum jetzigen Zeitpunkt. Einzig das Miterleben von All Mights Tod könnte eventuell was ändern. Aber ich glaub auch dann wird Bakugou den Weg des Helden weiter beschreiten. Auf die Reaktion von Shigaraki bin ich sehr gespannt. Mal sehen ob er Katsuki angreift oder ruhig bleibt. Twice der schizophrene Vogel bringt mich immer wieder zum Lachen. "Ich befrei ihn nicht von den Fesseln." *Befreit ihn von den Fesseln* :thumbsup:

      Die Villains haben mit ihrem Angriff auf die Studenten genau das erreicht, was sie wollten. Zweifel und Abneigung gegenüber der Akademie und den Helden in der Bevölkerung streuen. Wenn All Might, dessen Death Flag höher denn je steht, nun noch fallen sollte, wird das alles ändern. All Might ist das Symbol aller Helden. Wenn er fällt, fallen die Helden. Einerseits möchte ich diese Veränderung in der ganzen Gesellschaft sehen, andererseits will ich nicht dass All Might stirbt. Aber gerrade durch den Versuch der 5, Bakugou zu befreien, könnte All Might in eine sehr brenzlige Situation geraten. Mal sehen wo das hinführt.

      Zu den 5, also Deku, Iida, Best Girl Momo, Todoroki und Kirishima. Zwar versteh ich alle, die Aktion ist meiner Meinung nach aber sehr naiv, dumm und wird nicht so enden wie Deku, Todoroki und Kirishima sich das vorstellen. Da werden auch Momo und Iida nicht mehr viel helfen können. All Might wird ihnen die Flucht ermöglichen, dann aber wohl sterben. Hoffe zwar nicht aber die Zeichen stehen alle dafür.
      Die Verkleidungen für ihre Rettungsmission dagegen sind grossartig. Könnten sie gerne auch länger anbehalten :love: :thumbsup:


      Zum Anime

      Ich kanns kaum noch erwarten. Nur noch einen Tag warten. Studio Bones wird eine super Arbeit abliefern, da bin ich mir sicher.
      Ausserdem hab ich gehört dass die 2. Season auch 13 Folgen haben wird und in der Herbst Season 2016 starten soll. Freu mich jetzt schon drauf.

      Bis dahin herrscht hoffentlich anständige Aktivität hier :P

      BBA out.
    • So die erste Folge des Animes lief nun gestern an und alles in allem bin ich mehr als zufrieden: Bones hat ganze Arbeit geleistet und zwigt mal wieder, warum man in der heutigen Zeit um Studios wie Toei einen Bogen machen sollte. Hier nur ein paar Anmerkungen meinerseits:

      - Die Stimmen der Charaktere passen wie die Faust aufs Auge, allen voran Deku und All Might haben perfekte Stimmen bekommen.

      - Horikoshis Humor wurde von Bones perfekt eingefangen. Zwar zünden nicht alle Gags aber die, die Zünden funktionieren stark.

      - Der Soundtrack sowie das Opening sind ziemlich stark.

      - Interessant ist, das man sich bei Bones entschied, das erste Chapter in zwei Folgen zu spalten und dass man das hinbekam, ohne groß zu Fillern oder das Pacing zu ruinieren. Meistens ist es bei Jump Animes ja so, dass das erste Chapter die ganze erste Folge ist, hoffe aber dass das hier eine Ausnahme ist. Wie es nähmlich aussieht wenn ein Chapter eine ganze Folge füllen soll sieht man ja bei OP, glaub aber auch nicht das Bones so dumm ist wie Toei.

      Alles in allem ein Anime der Wert ist mal angeguckt zu werden meines Erachtens.
    • Wow, durch Zufall über den Thread gestolpert und direkt die ersten 7 Kapitel durchgelesen....

      WOOOOOW, ein wirklich guter Manga, ein sehr spezieller Zeichenstil, viel Charme und Humor.

      Eine Frage: Gibt es nur 7 Kapitel oder wurde der Manga später weitergeführt? Ich finde nur die ersten 7 Kapitel...
      Ich suche ein paar fähige PS4 (Ja ich spiele auch Playstation) Spieler die sich im Februar das neue Plants vs Zombies Garden Warfare 2 kaufen :thumbup:

      Oder Smash Bros :thumbup:

      p.s. <Arroganz> Ich benutze am liebsten den Smiley :thumbup: weil er einfach von der Coolness her der einzige Smiley ist der meinem Ultra-Super-Coolem Charakter am nächsten kommt :thumbup: :thumbup: :thumbup: </Arroganz>
    • NintenMoe schrieb:


      Wow, durch Zufall über den Thread gestolpert und direkt die ersten 7 Kapitel durchgelesen....

      WOOOOOW, ein wirklich guter Manga, ein sehr spezieller Zeichenstil, viel Charme und Humor.

      Eine Frage: Gibt es nur 7 Kapitel oder wurde der Manga später weitergeführt? Ich finde nur die ersten 7 Kapitel...



      Zu deiner Frage, mithilfe von Google hättest du herausgefunden, dass es schon 85 Kapitel gibt. :)
      To protect the sheep you gotta catch the wolf, and it takes a wolf to catch a wolf.
    • Haha, ja stimmt :) Ich wollte grad meinen Post umschreiben und fragen ob jemand eine Seite kennt wo man die Kapitel auf deutsch lesen kann. Ich finde einfach keine :(
      Ich suche ein paar fähige PS4 (Ja ich spiele auch Playstation) Spieler die sich im Februar das neue Plants vs Zombies Garden Warfare 2 kaufen :thumbup:

      Oder Smash Bros :thumbup:

      p.s. <Arroganz> Ich benutze am liebsten den Smiley :thumbup: weil er einfach von der Coolness her der einzige Smiley ist der meinem Ultra-Super-Coolem Charakter am nächsten kommt :thumbup: :thumbup: :thumbup: </Arroganz>
    • Also bis gestern Nacht noch die letzten Kapitel durchgelesen... Drei Abende in Folge... Nebenbei dir Englisch-Kenntnisse ein wenig aufgefrischt (schade dass es anscheinend keine deutsche Übersetzung gibt, hab zumindest keine gefunden).

      Dieser Manga hat es tatsächlich geschafft das gleiche Feeling zu erzeugen wie damals Naruto in seiner Anfangszeit. Der Manga ist so gut dass ich die letzten Tage (heute eingeschlossen) nur mit vielen Energydrinks auf der Arbeit überlebt habe. Der Manga gefällt mir sogar noch besser als Toriko und stellt sich auf eine Stufe mit meiner bisheren Nummer 2 Seven Deadly Sins. One Piece bleibt natürlich weiterhin die Nummer 1 :thumbup:

      Spoiler anzeigen

      Zum aktuellen Kapitel: Man ich war so froh dass Kachaan direkt losgelegt hat. Es hat sich im Wald schon sehr nach einer Sasuke-Story angefühlt, was mich wirklich sehr gestört hätte da Kachaan sich vom Typ her einfach total von Sasuke unterscheidet. Klar haben sie teilweise Gemeinsamkeiten, aber Kachaan is mucho más sympatico als dieser Trottel Sasuke (steinigt mich ruhig ihr Sasukefanboys/girls :thumbup: ) Kachaan hat hier nochmal deutlich gezeigt dass ihn nichts von seinem Weg abhalten wird.

      Was auch unheimlich episch war, war der Auftritt der vier Spitzenhelden. Ich bin so unglaublich gespannt wie es weiter geht...

      Was mir im allgemeinen nicht ganz so gefällt, ist dass Deku so oft im Krankenhaus landet und immer gesaght bekommt: "Wenn das noch öfter passiert ist dein Heldentraum vorbei!". Es wird beim nächsten Fight wahrscheinlich wieder so ausgehen dass er All Out auf 1000000000000000000³ % geht.


      Vielen Dank für diesen super geilen Tipp :)
      Ich suche ein paar fähige PS4 (Ja ich spiele auch Playstation) Spieler die sich im Februar das neue Plants vs Zombies Garden Warfare 2 kaufen :thumbup:

      Oder Smash Bros :thumbup:

      p.s. <Arroganz> Ich benutze am liebsten den Smiley :thumbup: weil er einfach von der Coolness her der einzige Smiley ist der meinem Ultra-Super-Coolem Charakter am nächsten kommt :thumbup: :thumbup: :thumbup: </Arroganz>

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von NintenMoe ()

    • Kapitel 86

      Spoiler anzeigen
      Eraserhead muss sich der Presse stellen was ihm wohl unglaublich gegen den Strich geht und ziemlich provoziert wird. Und trotzdem macht er seine Sache sehr gut und stellt nochmal klar, Kacchan will die Nummer 1 sein. Mehr als jeder andere Schüler. Und genau das sieht auch Shigaraki ein. Mit normalen Reden wird er nicht zu Kacchan durchdringen. Also bittet er All for One um Hilfe die er bekommen wird.
      Und obwohl der Direktor die Villains täuschen wollte, werden die kaum auf diese simple List reinfallen und eine Falle für die Helden vorbereitet haben. Die Helden machen sich derzeit an die Arbeit und stürmen mehrere Gebäude gleichzeitig.

      4 Fragen kommen mir dabei auf.
      1. Werden wir weitere Noumus sehen und erfahren wie sie entstehen?
      2. Was wird Shigaraki mit A4O anstellen?
      3. Wer ist die Ratte unter den Helden?
      4. Welcher Held schlägt wo zu und wo sind unsere 5 Schüler?

      Zu den Fragen hab ich meine eigenen Theorien. Wir werden Noumus ganz bestimmt sehen, ich glaub sie sind ein ganz wichtiger Bestandteil der Falle, die die Villains höchst wahrscheinlich für die Helden aufgestellt haben. Ob wir endlich erfahren wie sie entstehen, im Zusammenhang mit dem Versuch Kacchan zu Brainwashen? Ich hoffe darauf. Wir haben ja schon das Bild von Kacchans Kindheitsfreund mit den Flügeln im Zusammenhang mit den Noumus zu sehen bekommen.
      Shiagraki wird meiner Vermutung nach von A4O einen Quirk bekommen der es ihm ermöglicht Kacchan auf seine Seite zu ziehen. Ich hoffe das misslingt.
      Bei der Ratte wird es sich meiner Meinung nach um Ragdoll oder um den Polizistenkumpel von All Might handeln.
      Und zur letzten Frage, All Might wird wohl alleine sein. So auch Endeavor. Mal sehen ob in jedem der Verstecke etwas auf die Helden warten wird.


      Die erste Folge vom Anime war imo genau richtig. Hab danach nochmal das erste Kapitel gelesen und Bones hat fast 1:1 jedes Panel umgesetzt. Hat mich umgehauen. Die Musik passt super, die Stimmen stimmen :D und die Animationen gefallen mir auch sehr gut. Freu mich auf Folge 2.

      BBA out.
    • "You can become a hero."

      Ich habe gerade die aktuelle bzw. die zweite Folge gesehen und eigentlich habe ich mir vorgenommen, erst zum "Staffelende" etwas über den Anime zu schreiben, aber ich muss mich kurz zu der letzten Szene dieser Folge äußern, denn diese Szene war einfach ... whoa.
      Die Animation mit dem Sonnenuntergang und den Kirschblüten, die Synchronisation von Midoriya und All Might, die Zwischenszenen [Flashbacks] und der wundervolle Soundtrack haben die Emotionen in dieser Szene einfach so schön zur Geltung gebracht. Dass so ein signifikanter Moment des Mangas so umwerfend umgesetzt wird... ich weiß nicht, aber das freut mich enorm. :) Und ja, mir kamen die Tränen, als ich diese Szene sah. :)

      Generell bin ich bislang sehr überzeugt vom Anime und wenn das so weitergeht, wie bisher, dann ziehe ich meinen imaginären Hut vor denjenigen, die für diese Umsetzung "verantwortlich" sind, denn man merkt durchaus, dass hier mit sehr viel Herzblut gearbeitet wird, was ich einfach schön finde. In diesem Sinne freue ich mich auf die nächste Folge! :)

      [...und auf das nächste Kapitel. :D]

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Ranya ()

    • Ich möchte dann auch mal kurz etwas zu den ersten beiden Folgen, bzw. vor allem zur zweiten schreiben. Ich hatte den Manga schon vor einiger Zeit mal ins Auge gefasst und hab mich dann bei der Ankündigung des Anime erst mal entschieden, darauf zu warten, zumal der Manga ja im Sommer auch bei Carlsen startet. Es handelt sich im Grunde um einen Shounen nach bewährtem Rezept, aber durch die Leidenschaft und Emotionen, die der Anime in den ersten beiden Folgen vermittelt hat, kann ich jetzt schon ein wenig nachvollziehen, warum der Manga so beliebt ist.

      Das Charakterdesign gefällt mir sehr gut und auch die Animationen können sich wirklich sehen lassen. Die zweite Folge war wirklich große Klasse, mitreißend, super inszeniert und am Ende auch sehr bewegend. Besonders die Szene, als All Might auf den Villain zustürmte und ihn wegfegte, nachdem er durch Dekus Einsatz daran erinnert wurde, was er diesem zuvor gesagt hatte, sah einfach unglaublich geil aus. Deku gefällt mir als Protagonist auch richtig gut. Er ist zwar der typische schwächliche Underdog mit wenig Selbstbewusstsein, der sich nach und nach steigern muss, aber er ist ein unheimlich sympathischer und menschlicher Charakter, auf dessen Entwicklung ich sehr gespannt bin. Die Szene am Ende war da einfach der Hammer, durch den wundervollen Soundtrack noch verstärkt, war das unheimlich bewegend und da wären mir tatsächlich auch fast die Tränen gekommen.

      Bakugo hat auch schon durchblicken lassen, dass er nicht bloß der fiese Schlägertyp ist. Sein Kampf gegen die Übernahme des Schleims war wirklich beeindruckend und da hat er einen sehr starken Willen gezeigt. Ich kann mir schon in etwa denken, in welche Richtung er sich entwickeln wird.
      Insgesamt bin ich also sehr angetan von dem Anime und kann mir schon vorstellen, dass es mir schwer fallen könnte, auf die deutsche Veröffentlichung des Manga zu warten. Sollte ich mich auf den aktuellen Stand bringen, werde ich mich dann eventuell noch mal hier melden. ^^

    • Chapter 87

      Wow, die Villian-Allianz Sucks xDDD

      Na gut, ich meine mit den Auftritt von All Might und Konsorten konnte ja wirklich niemand rechnen, aber nicht nur das man die Noemus irgendwo anders gelagert hat (wobei Deku und Freunde sie ja sahen, also hö?), Shikaraki ist absolut unterlegen. Aber...

      Ich kenne meine Superheldencomics als auch meine Shonen Manga mittlerweile ganz gut um zu wissen dass das nicht das Ende vom Lied ist, ich glaube in den nächsten Chaptern wird es für den guten All Might noch brenzlig werden. Fragt sich nur wie: Warscheinlich wird All for One da noch eine tragende Rolle spielen.

      Sehr gutes Chapter, weiß halt nur nicht wo die Reise hingehen soll...

      Edit
      Die Ratings der ersten Folge My Hero Academia waren alles andere als Erfolgreich: Die erste Folge wurde nur von 1,9% geguckt. Zum Vergleich, Haikyuus Pilot wurde geguckt von 3,1%. Gemessen an dem was man in Merch so reinsteckte muss man von einer Riesenenttäuschung reden was mich doch wundert...

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Jaguar D Sauro ()

    • Kapitel 88

      Und so schnell wendet sich das Blatt. Und das alles dank eines Mannes. All for One, der Mann der pure Todesangst auslöst. Nicht nur dass er wohl innert Kürze Best Jeanist und seine Truppe eliminieren wird, nein er setzt gleichzeitig auch noch All Might, Endavour und alle anderen unter Druck in dem er Massen an Noumus auf sie los lässt. Ich frag mich ja wann er die alle hergestellt hat. War wohl mit seinen Vorbereitungen genau so schnell wie die Helden. Zum letzten Bild vom Kapitel, also quasi das Gesicht von All for One, ich verstehs nicht ganz. Ist das nun sein richtiges Gesicht, ist es ne Maske, ist es diese schwarze Flüssigkeit die wie Portale funktioniert? Denn beim ersten Blick den wir auf AfO bekamen, hatte er zumindest noch einen erkennbaren Mund und gefiel mir mit der Kopfbinde doch um einiges besser. Mal sehen was das ganze zu bedeuten hat. All Might sieht mehr als unzufrieden aus, wer kanns ihm verdenken. Von einer Sekunde auf die andere brach die Hölle los und er weiss auch ganz genau wem er das zu verdanken hat. Ich nehme schwer an dass es zum Kampf der beiden kommen wird. Und All Mights Kraft wird wohl zum falschen Zeitpunkt auslaufen.
      Shiagaraki Tomura ist wohl der Sohn von All Mights altem Lehrer und Vorbesitzer von OfA.
      Shigaraki Tomura = Shimura. Also ist die Hand auf seinem Gesicht die von All Mights Lehrmeister. Darum hasst Shigaraki All Might wohl umso mehr. Schliesslich ist er mit verantwortlich dass Shimura starb. Hat ja seine Kraft bekommen.
      Noch zu AfO, der Typ ist einfach zu stark. Als hätte er nicht genügend Kräfte, nein er raubt auch noch die von Ragdoll, die wohl psychisch total kaputt gemacht worden ist. Denke also nicht dass sie die Verräterin war.
      Zu den Namen der ganzen Villains, interessant dass Dabis Name nicht genannt wurde. Über ihn scheint wohl absolut nichts bekannt zu sein. Hoffe da kommt noch was.

      Nächste Woche ist ja erstmal Pause und dann wirds wohl so weiter gehen dass All Might von AfO erfährt und zu ihm hin eilt während die anderen sich um die Noumus kümmern. In der Zeit werden dann wohl auch die Villains flüchten. Bakougo ist gerettet, All Might wird vor Izukus Augen sterben, die Gesellschaft wird sich dramatisch verändern und Izuku wird stärker denn je sein müssen.


      Zum Anime, dass die Zuschauerzahlen der ersten Folge so tief liegen überrascht mich ebenfalls. Hoffe das hat sich mittlerweilen geändert denn die Arbeit die Bones da abliefert ist mehr als gelungen. Episode 3 war super. Izuku hat gezeigt dass er mehr kann als nur weinen, Iida hat sich schon mal in gewohnter Manier vorgestellt und Urarakas Stimme ist einfach nur Zucker. Unglaublich süss. Freu mich auf die anderen Klassenkameraden aber erst mal gehts zum Aufnahmegtest der U.A. Freu mich auf Izukus grossen Auftritt. Der wird bestimmt richtig nice aussehen in animierter Form. Folge 4, komm schnell.

      BBA out
    • Spoiler von Kapitel 89 sind da und die Kacke ist am Dampfen.
      Freu mich tierisch auf die Scans. :thumbsup:

      Spoiler anzeigen
      No. 89: All for the Sake of One

      Page 1: [Kamui & Torino Scene]

      [Black Liquid going into Toga’s mouth]
      Toga: Ugah
      Torino: This is bad! Everyone’s being taken!!
      Shigaraki: Bastard, take me too!

      Page 2

      Black Liquid on all the villains. All Might grabs on Shigaraki

      Page 3

      [Kamui Wood (Spiderman) restrains the villains]
      Kamui: I’m sorry, everyone!!!
      Edgeshot: This isn’t your fault!
      Edgeshot: We too couldn’t do anything about Kurogiri’s “Open a path into space” warp
      [All Might gets attacked by Noumus]
      Torino: All Might!

      Page 4 & 5

      All Might: OKLAHOMA SMASH!
      [NOUMUS REKT]

      Page 7

      Hero A: The surrounding’s been destroyed good…!!
      Hero B: It is what it is! Concentrate on the villains!
      Hero B: These guys… They’re flowing in from that way…!?
      Rando: I can’t get in contact with Jeanist. I fear that they’ve been defeated!
      Endeavour: Don’t be so damn whiny!!!
      Endeavor!!

      Page 8

      All Might: Are you ok!?
      Endeavour: Where are you looking to have that kind of doubt!? Even a top has begun to be farsighted!?
      Endeavour: If you’re gonna go, you need to go at once!!
      All Might: Gotcha… I’ll leave it to you.

      Page 9

      [Birds Eye view of all the wreckage.]

      Page 10

      Note: Sensei is AfO

      [ Gang Orca, Mt. Lady & Tiger lay defeated]
      SFX: CLAP, CLAP CLAP
      Sensei: As one would expect of No. 4!! Best Jeanist!!
      Sensei: I destroyed everyone just like I planned.
      Sensei: I was able to bring this all to an end the instant I manipulated everyone's clothing!
      Sensei: The skill of judgement… This isn’t ordinary nerves!
      Best Jeanist: ….You…
      Best Jeanist: Perhaps he’s in the alliance… No… There’s no mistake, he’s the brain of the organization.

      Page 11

      [Scene: A flashback to two individuals]
      Best Jeanist: That guy’s strength is comparable to All Might's.
      Best Jeanist: Even so, he’s sly and wary… Unless my safety is guaranteed, I won't show it publically
      Best Jeanist: For now, there's a guarentee from Shigaraki and his comrades.
      Best Jeanist: As far as his accompaniments are concerned, I want them done as swiftly as possible
      Best Jeanist: That’s not what you said beforehand…!! Because....!?
      Sensei: Foremost!! That sort of thing is the reason for his failures
      Sensei: This 'quirk' is from a considerable amount of practice and practical work experience
      Sensei: You don't need it

      Page 12

      [Jeanist is so done]
      Your quirk doesn't suit Tomura
      [Sensei has a great design OMFG]

      Page 13

      [U.A Students in hiding]
      Todoroki: What is that guy!?
      Kirishima: What in the hell happened!?
      Momo: Everyone was wiped out in an instant!!
      Iida: I understand…. That we can’t run away, but…
      Deku/All: Because of fear, our bodies
      Deku/All: Our bodies won’t move

      Page 14

      [Sensei confronts Bakugou]
      TN: I don’t know if he’s trying to say something or just grunting…
      Kirishima/Todo: Bakugo!!
      Deku: Kacchan!!!
      Sensei: That’s bad
      Sensei: Bakugo-kun
      What!!?

      Page 15

      [Shigaraki is on the scene]
      Sensei: You’ve lost again, Tomura.
      Sensei: But there’s no need to be disheartened.
      Sensei: Because we can start over again.
      Sensei: For that reason, I’ve also returned your friends.
      Sensei: This kid too..
      Sensei: Because I have judged you to be “My most precious piece”
      TN: piece as in chess/shogi piece
      Sensei: Start over as much as like!
      Sennsei: It’s for that reason why sensei’s here.
      Note: the character itself means “I”, but the furigana says sensei

      Page 16

      [Scene juxtaposing Sensei & Shigaraki]
      Sensei: All of it was for you

      Page 17

      Deku: At that time, my body couldn’t move, and I couldn’t help him!!!
      Deku: I can’t move because I’m scared!!!
      Deku: He’s right in front of my eyes.
      Deku: We still shouldn’t have been noticed!
      Deku: From this spot, kacchan should be somewhere around 6 or 7 m, right!? If I go Full Cowl, I should be able to reach him in less than a second.
      Deku: At any rate, I have to move…!!
      Deku: I have to move now
      Deku: No matter what

      Page 18

      Iida: I’ll…
      Iida: I will...
      Iida: Protect you!!
      Sensei: As expected… You’ve come…

      Page 19/20

      [All Might flying into the scene trying to strike Sensei, who grabs his fist]
      All Might: I’ve come to give everything back!
      All Might: All For One!!
      Sensei/AfO: Are you going to try to kill me again?
      Sensei/AfO: All Might
      The tumultuous battle between light and darkness!!
    • Danke für die Zusammenfassung! :D

      Klingt auf jeden Fall seh spannend. Besonders gespannt bin ich auf das Design von AfO/Sensei. Schon am Ende des letzten Chaps hab ich Gänsehaut bei seinem Auftritt bekommen und jetzt werde ich wieder so einen Moment am Ende des Chaps erleben... All Might vs AfO...wie genial!

      Auch frag ich mich, wie genau das jetzt aussehen wird mit den anderen Heroes (ist mit Nur-Text immer ein bisschen schwer). Tot sind die ja nicht, das versteht sich wohl. Aber was genau passiert da jetzt? Überhaupt frag ich mich, wie das jetzt weitergehen soll. Wäre ja schon irgendwo doof, wenn All Might jetzt gewinnen würde...andersherum frag ich mich, wie es aussehen wird, wenn er verliert. Fragen über Fragen...

      Zuletzt bleibt noch eins: Bei MHA fand ich schon immer die Gedanken von Deku sehr cool (also im Manga die eckigen Sprechblasen quasi), auch dieses Mal ist das nicht anders. Ich finde es super, wenn der Hauptcharakter über seine nächsten Aktionen genau nachdenkt und seine Optionen durcherwägt. So wie es jetzt halt mit Kacchan ist - wie er ihn retten kann. Würde mich auch interessieren, ob die Kids es tatsächlich schaffen, ihn noch zu befreien. Oder ob halt ein Arc á la "Rivale wird zum Feind - Hauptcharakter gegen Rivale in böse um ihn wieder auf die gute Seite zu kriegen" kommt. Mich würde beides nicht störenxD

      Für mehr warte ich dann mal das Kapitel ab:)
      ~ As long as I'm here, you're invincible! ~

      - Hinata and Kageyama -
    • All for One's Sake oder auch Der Anfang vom Ende

      Vorab, meine Aussage bezüglich des letzten Kapitels, dass das Design von All for One bzw Sensei merkwürdig aussehe, möcht ich gern vollständig zurück ziehen. Sensei sieht mit seiner Alien-like Maske und seinem Anzug einfach nur episch aus. :thumbsup:

      Aber fangen wir von Vorne an. Sensei teleportiert mal so eben mir nichts dir nichts alle Villains in Sicherheit, nimmt Kacchan einfach gleich mit und schickt im selben Atemzug ne halbe Armee Noumus. Diese sind zwar längst nicht so stark wie der allererste den wir zu Gesicht bekamen, sie haben aber trotzdem ihre Pflicht erfüllt. Das Entkommen der Villains abgesichert. Nun stehen die Helden mit leeren Händen da. 3 davon greifen auch so gleich All Might gemeinsam an, dumme Idee. Die 3 werden von All might nämlich regelrecht zerstört. Den kurzen Einblick danach, in die "Beziehung" von All Might und Endeavor gefiel mir super. So stell ich mir die Zukunft von Izuku und Kacchan vor. Einerseits besorgt umeinander andererseits immer noch diese starke Rivalität.
      Dann wechselt die Szene zu Jeanist, der Komplimente von Sensei bekommt, denen ich nur zustimmen kann. Wie schnell und selbstlos er da reagiert hat, war fantastisch. Und obwohl er schwerer verletzt ist als die anderen 3 und am Boden liegt, will er noch zum Angriff ausholen. Dieser Versuch wird von Sensei aber gnadenlos bestraft. Einerseits hoffe ich, dass Jeanist überlebt, eben weil er gezeigt hat, dass er den Titel Held verdient hat und noch viel aus dem Charakter machbar ist. Andererseits hoffe ich, dass er stirbt um die Macht und Stärke von Sensei zu verdeutlichen. Eine Frage hab ich jetzt doch, hat Jeanist seinen Quirk noch? Denn die Aussage von Sensei, dass der Quirk nicht zu Shiagraki passt, bedeutet ja nicht dass er den Quirk nicht für sich selbst haben will. Mal sehen wie und ob das aufgeklärt wird.
      Dann kommen alle Villains und Bakugou durch die erschaffenen Portale von Sensei. Wie viele Quirks hat der Typ eigentlich?! Wir kennen ja schon mindestens 4: Teleportschleim, Ragdolls Quirk, der Quirk, der für die Explosion verantwortlich ist und einen der es Sensei ermöglicht kräftemässig mit All Might mitzuhalten.
      Jedenfalls interessant zu sehen wie sehr Sensei eine Vater- und Idolsrolle für Shigaraki eingenommen hat. Was er für Shiagraki ist, ist All Might für Izuku, Bakugou und Todoroki. Sensei hilft Shigaraki auf die Beine, greift ihm immer wieder kräftig unter die Arme und guckt sich gleichzeitig für passende Quirks für ihn um. Hoffe es gelingt ihm noch 1-2 Quirks für Shigaraki aufzutreiben, um ihn dann zum noch passenderen Gegner von Izuku zu machen.
      Dass Bakugou übrigens auch mitteleportiert wurde, halte ich für einen weiteren Anhaltsunkt, dass All Might in diesem Kampf gegen AfO das Zeitliche segnen wird. Nun sind die 3 Schüler, die am meisten von All Might geprägt wurden an Ort und Stelle um zu beobachten wie Ihr Idol fällt und Shigarakis Idol triumphiert. Eventuell darf Tomura sogar selbst All Might den letzten Stoss versetzten.
      Zurück zum eignetlichen punkt, Kacchan ist da un in dem Moment, in dem Izuku seine Stimme hört, beginnt sein Hirn zu arbeiten. Wie schafft er es Kacchan da raus zu holen und trotzdem für die Sicherheit der anderen 4 zu garantieren. Und dann tut Iida genau das Richtige. Er hält Izuku auf und bleibt damit seinem Charakter und seiner Entwicklung treu und hält nebenbei noch sein Wort. Gute Arbeit iida, du hast so eben Izukus Leben gerettet.
      Schlussendlich taucht er auf. All Might, zu seinem grossen und wahrscheinlich letzten Kampf. One for All vs All For One. Und beide wollen sie diesen Kampf endgültig und ein für alle mal beenden. Ich hoffe es gibt einen wirklich anständigen Kampf der All Might würdig ist. Mal sehen wie das ganze umgesetzt wird, ich freu mich jedenfalls tierisch aufs nächste Kapitel. Echt keine Lust jetzt 1.5 Wochen warten zu müssen ;( :D

      Bis dahin

      BBA out
    • Wie erwartet war das Kapitel echt stark! Besonders das Design von AfO konnte mich voll und ganz überzeugen! An sich gibt es da gar nicht mehr viel zu sagen. Wie ich mir aber bereits gedacht habe, hat mir vor allem der letzte Teil des Kapitels sehr gut gefallen. Wie ich bereits erwähnt hatte, ich liebe die Gedankengänge von Deku, wenn er seine nächsten Schritte plant. Das zeigt mir einfach, dass er einfach mal ein anderer Shonen-Hauptcharakter ist, der mir sehr gut gefällt. Dabei gefällt mir auch die Anime Umsetzung von seinem Gemurmel.
      Ihm wird einfach klar, dass wenn er jetzt nichts macht, er seinen Freund so schnell nicht wieder sieht. Da finde ich dann aber auch Iidas Reaktion genial und für mich kam sie tatsächlich völlig unerwartet! Ich hatte mir in Gedanken schon einen Deku ausgemalt, der mit der Kraft von OfA mit Highspeed auf Sensei losgeht, um Kacchan zu retten. Dass aber Iida ihn mitten in seinem Denkmoment unterbricht und ihm sagt, dass er IHN beschützen will...naja, war überraschend. Recht hat Iida aber allemal. Besonders hervorgehoben wurde es ja, wie viel Respekt und vor allem wie viel ANGST alle vor AfO haben...tcha, Iida hat wohl begriffen, dass es reiner Selbstmord wäre jetzt mit aller Macht auf AfO loszugehen. Ganz nebenbei ist dieser ja auch nicht alleine, sondern hat seine gesamte Gang dabei.
      Schön war aber auch die Szene zwischen Sensei und Shigaraki - besonder dieser Satz: Start over as much as like! Der Satz zeigt einfach, dass die Bindung zwischen Shigaraki und Sensei ähnlich der von Deku und All Might ist. Klar, sie ist nicht so stark wie bei den beiden, aber man kann hier auch nicht einfach vom reinen Ausnutzungsprinzip seitens Sensei gegenüber Shigaraki sprechen. Und das gefällt mir echt gut!
      Der Höhepunkt des Chaps war ja dann aber wohl (natürlich wieder) das Ende - AfO vs OfO/All Might! Tcha, dazu will ich gar nicht mehr viel sagen, außer: Bitte All Might, segne noch nicht das Zeitliche! Ich weiß zwar, dass das hier eine recht ideale Situation für seinen Tod wäre, es würde mich aber einfach stören. Ich mag All Might...vor allem den Kraftlosen :D Da muss ich mich jetzt aber gedulden, wie das ganze jetzt weiter geht. Gespannt bin ich allemal und ich hoffe, dass es ALLE heile aus der Situation rausschaffen - Sowohl Bakugou als auch Alll Might und die restlichen Heroes. Für einen Tod ist es nämlich noch vergleichsweise früh, wenn man bedenkt, dass wir erst bei Chapter 89 sind...gut...es gibt auch viele unter 100-Kapitel Mangas, aber ich für meinen Teil würde es sehr begrüßen, wenn uns MHA noch eine Weile erhalten bleibt :)

      Insofern,
      gespannt bis zum nächsten Chap! :thumbsup:
      ~ As long as I'm here, you're invincible! ~

      - Hinata and Kageyama -
    • Hier mal die Rating von Episode 1 bis 5

      1: 1,9

      2: 2.4

      3: 2.2

      4: 3.1

      5: 1.0

      Bis Episode 4 schien die Serie gut zu Wachsen: Zwar fingen die Ratings sehr schwach an aber nach und nach haben sie sich verbessert. Zwar nicht grandios, aber annehmbar. Und dann Episode 5...

      Ein Einbruch von 2.1 Punkten ist eine Katastrophe, aber tatsächlich kann man es verteidigen: Die Folge wurde ne halbe Stunde später als sonst ausgestrahlt, zudem gab es mit Yu-Gi-Oh (welche Art von Yugi) starke Konkurrenz. Daher kann das hier nur ein Ausrutscher sein.

      Dennoch wird eine zweite Staffel immer zweifelhafter, was ich schade finden würde, denn BnHA ist bisher absolut Awesome sowohl als Manga als auch als Anime und hätte großen Wachstum verdient. Aber auch wenn er kein Flop wird, das nächste Naruto wird er wohl leider nicht mit diesen Ratings.

      Edit
      Der Manga hingegen verkauft sich nach wie vor glänzend und musstete letzte Woche sogar neu Aufgestockt werden was ich so mitbekam. Jetzt muss nur noch der Anime auf dieses Level kommen, sollte er es nochmal hoch schaffen...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Jaguar D Sauro ()

    • Boah, waren das nervenaufreibende Kapiteln. Überall lies man, und man selbst hatte auch das Gefühl, es hängt das Damoklesschwert über AM und es geht mit ihm zu Ende. Die Alarmglocken schrillen laut und man befürchtete seinen Tod. Nach dem Ende des Kapitel 92 war es mir sowas von egal ob er AFO nun besiegt oder nicht, ich wollte nur, dass er lebt, denn sei Tod wäre für mich ein Schlag in den Magen gewesen.

      Nun aber Kapitel 93 und er schreit es uns über eine Doppelseite selbst entgegen, alsob er direkt zu uns Lesern sprechen würde,

      Solange er Izuku nicht auf den Weg bringt, sei es nicht seine Zeit zu sterben.


      Für mich war das Ende der Kapitel seit sehr langer Zeit mal wieder etwas, was mich richtig berührt hat in einem positiven Kontext in einem Manga. Ja, die Welt weiss nun von ihm und seiner Schwäche und AFO sagte es selbst, es sei nur noch ein Hauch von OFA in ihm und mit dem Kampf wird wohl auch der letzte Funken OFA weg sein, er wird wohl auch seinen rechten Arm verlieren oder wird zumindest schwer verletzt sein, aber er lebt und kann seine Ideale weitervererben, und für mich ist das das Wichtigste, was er machen kann.

      PS: Mit dem schreiben dieses Postes wurde es mir immer bewusster, wie sehr ich mittlerweile an dem Manga und seiner Charaktere hänge. Und nach der WSJ Rangliste bin ich da wohl nicht der Einzige. Für mich aktuell mit OP das Beste, was Shounen Mangas zu bieten haben.
      Ad Astra Per Aspera
    • ER LEBT! Gott sei dank lag ich die ganzen Wochen falsch. Nicht dass der Tod von AM nicht noch kommen könnte, aber vorerst lebt er. Er ist nun zwar wieder der quirklose Mann der er vorher war aber das ist mir sowas von egal. Er lebt. :D
      Uniten States of Smash in AfOs Gesicht und zwar volle Kanne :D Wunderschön anzusehen. Auch wenn ich den Smash wohl eher United States Smash genannt hätte. Dieses "of" ist imo iwie fehl am Platz. Ist aber auch schon das einzige was ich an dem heutigen Kaptiel bemängeln könnte.
      AfO wird in ein Hochsicherheitsgefängnis abgeführt, wo wir einen kurzen Blick auf Stain werfen dürfen, der mir immer noch unglaublich gut gefällt. Ich freu mich jetzt schon auf den Prison Break Arc :D Auch interessant zu erfahren, dass AfO tatsächlich blind ist. Umso beeindruckender wie er mit AM mithalten konnte. Den Kampf der beiden an ihrem jeweiligen Höhepunkt würd ich ja zu gern sehen.
      Dann spricht All Might über die Kamera direkt zu Izuku. Auch wenn alle anderen glauben, dass der Satz "You are Next" den Villlains gelten sollte, wissen wir dass jetzt die gesamte Aufmerksamkeit von AM Izuku und seinem Training gehören wird und er seine Karriere beenden muss. Die Reaktion von Izuku darauf war schön anzusehen. Einerseits entschlossen und doch andererseits besorgt was die Zukunft bringt. Der Blick von Kacchan bei Izukus Anblick sagt für mich aus, dass er wohl langsam kapiert was Izuku ihm damals mit geborgtem Quirk sagen wollte.
      Und dann noch Shigaraki. Sein Hass wird sich jetzt wohl nicht mehr nur auf AM, sondern auf die ganze Gesellschaft richten und ich bin jetzt schon gespannt wie das ganze ablaufen wird. Was als nächstes kommen wird, keine Ahnung aber ich freue mich wahnsinnig darauf. Inzwischen hat der Manga sogar meinen Liebling One Piece ersetzt.
      Kapitel 95 kann kommen :D

      All Might ist tot. Toshinori lebt.

      BBA out

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Blackbeard D. Awesome ()

    • Gott waren die letzten Chapter Awesome und eine Achterbahnfahrt: Das meiste wurde ja schon von kaku und Blackbeard D. Awesome zusammengefasst, daher weiß ich ehrlich gesagt auch nicht was man noch hinzufügen kann. Es ist auf jedenfall lustig zu sehen, wie ein japanischer Mangaka amerikanische Superheldencomics besser versteht als die zwei großen Marvel und DC xDD

      Das All Might noch am Leben ist finde ich persönlich gesprochen natürlich sehr schön, sein Tod ist etwas das man sich für einen noch größeren Moment aufheben sollte, was natürlich schwer werden wird gemessen daran dass das hier absolut episch war. Aber wenn finde ich sollte es Shigaraki werden der All Might das Leben nimmt einfach nur um seinen großen Endkampf mit Deku (seien wir ehrlich, das wird wohl der Erstkampf werden... es sei denn horikoshi macht einen auf Kishimoto und bringt seine Version von Kaguya was wir mal besser nicht hoffen xD) eine noch größere persönliche Note zu geben.

      Fragt sich was in den nächsten Wochen auf uns zukommen wird: Es wird wohl jetzt erstmal wieder was ruhiger werden, hier und da wieder der UA Schulalltag sowie das Nachspiel und die resultierenden Folgen aus All for Ones Amoklauf. Der Manga ist, was man mal wieder sagen muss, absolut zurecht ein Megaerfolg dessen neuer band in 3 Tagen 195 Tausend einheiten verkaufte. Horikoshi sei der Erfolg gegönnt, zumal man in jeden panel merkt das der Kerl Superhelden liebt :D