Lorenor Zorro

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies
    Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung: Pirateboard.net - Datenschutzerklärung

    • Ich will mich jetzt nicht so weit aus dem Fenster lehnen, aber haben wir nicht schon oft Zorro gesehen, wie er ins Wasser sprang und schwamm?^^
      Außerdem, war das erste, was er nach dem TS tat, ein Schiff zu zerteilen, als er merkte, dass er auf dem Falschen Schiff sich befand. Nach der Aktion sitzt er klatschnass am Ufer und sagt das.^^

      Ich denke, es ist so gemeint, dass er eine Kraft besitzt, die einer Teufelsfrucht würdig ist^^

      Es könnte auch sein, dass er auf Wano ausversehen eine Smile-frucht gegessen hat, aber ich kann mich nicht erklären, warum Oda dies passieren lassen soll.

      Dennoch würden mich diese Zorro-Infos brennend interessieren :thumbsup:
      "It's a bomber, it's a bomber"
      --Motörhead - Bomber--
    • Ist mir voll und ganz bewusst, dass Zorro schwimmen kann und es seit One Piece gibt auch getan hat.
      Es ist eher die Frage, wie ist die japanische Wortgebung genau gemeint?!

      Die Aussage "Zoro is using ability ??? fruit?!" kann darin interpretiert werden (sofern dies die Wortgetreue Übersetzung ist!), dass Zorro´s Kampfstil einer bestimmten Teufelsfrucht ähnelt und somit den Anschein erweckt, er sei ein TF Nutzer.

      Denke wenn dies zutrifft, könnte man dabei sein "Neun Schwerter Stil - Kyutoryu" Asura Form meinen.
      Wo er sich in 3 Personen "illusionistisch" darstellt und mit 9 Schwertern angreift.
      Vielleicht auch ein Hinweis auf seine Herkunft aus Wano Kuni wegen den 9 Scheiden von Oden?
    • Wenn du das meinst, ja das könnte ich mir dann schon eher vorstellen. Als sie damals auf Kinemon getroffen sind und dieser Feuer schneiden konnte, bekam ich damals die Idee, dass die Schwertattacken elementbasiert sein könnten. Sprich Elektrizität. Man stelle sich einen Schwerthieb vor, der die selbe Energie abgibt, wie z.B. eine Attacke von Enel :)

      Mit meinem ersten Post wollte ich auf den Übersetzungsfehler hinweisen ;)
      "It's a bomber, it's a bomber"
      --Motörhead - Bomber--
    • Ich denke auch eher, dass er die Kraft hat wie ein TF-Nutzer. Denn die Fakten sprechen ja ganz klar dagegen, dass er eine TF gegessen hat. Eine Smile kommt für mich auch nicht in Frage da diese Dinger einfach scheisse sind (siehe aktuelles Kapitel).

      Ich könnte mir vorstellen, dass er die Fähigkeit einer Wind TF hat, also nicht die Wind TF sondern die Stärke davon. Sein Tornado Angriff (Kokujō: Ōtatsumaki (Schwarzes Seil: Großer Tornado)) oder die Sinnesphönixe (1080 Pound Hou (Hieb 1080 Sinnesphönix)) könnte man ja durchaus mit dem Wind assoziieren.

      Vielleicht aber auch die Kraft einer noch unbekannten Frucht. Mir würde da sowas wie eine Regenerationsfrucht in den Kopf kommen. So schnell wie er sich immer mit schlafen und Sake saufen heilt! Auch hier wieder nur die Kraft nicht die TF an sich!!
    • Funkenflug schrieb:

      Ich denke, es ist so gemeint, dass er eine Kraft besitzt, die einer Teufelsfrucht würdig ist^^


      Es könnte auch sein, dass er auf Wano ausversehen eine Smile-frucht gegessen hat, aber ich kann mich nicht erklären, warum Oda dies passieren lassen soll.

      Dennoch würden mich diese Zorro-Infos brennend interessieren :thumbsup:

      Fully agree - die kursive Zeile jagt mir aber einen Schauer über den Rücken:
      Man stelle sich vor, Zorro wäre in Ebisu eine Smile-Frucht untergejubelt worden, und sei es nur aus Versehen?!?!

      Zorro als Grinsekatze !?!?!?! :S

      ...

      Auweia...






      Phasen von Zorro' Entwicklung nach dem Verzehr einer untergeschobenen Smile:

      X( ... :evil: ... ... :( ... ... :| ... :huh: ... X/ ... :) ... ^.^ ... :-D ... <X ... ... X( :cursing: :!:
    • Vor gefüllt 2 Jahren kam ich mit meiner legendären Theorie an, dass verfluchte Schwerter die Seele eines Dämons beherbergen und diese Dämonen sind mit den Seelen natürlicher Teufelskräfte gleichzusetzen. Ebenso impliziert das "Awakening" einer TK wörtlich das Erwachen von irgendetwas, also eben von einer Seele.

      Diese Theorie ist auf viel Widerstand gestoßen und doch sehe ich, wie heute diese Zeitschrift ein Stück weit meine Theorie bestätigt. Wenn Zorro die "Kraft" eines Teufelsfruchtnutzers besitzt und diese Übersetzung stimmt, dann hängen Zorros Dämonen Kräfte= TK Kraft - -> mit den Kitetsus zusammen. Man, wenn diese Theorie sich bewahrheitet, dann schulden mir alle Kritiker ein Kasten Bier. xD
    • Zoro und Teufelsfrucht?

      Klar wie scheissen drauf, dass er

      • Smoker aus dem Wasser befreit hat
      • Er bei einem Training bei Vivi schwimmen ging
      • Er Hoody unter wasser bekämpft hat
      • Er damit völlig OP wäre
      • Es nicht EINE TF gibt die zu Zoro passen würde
      Nie wieder Krieg!
      Irgendwo im fernen Land
      Setzen sie die Welt in Brand
      Tausend Mann und ein Befehl
      Ein Befehl!
      Nie wieder Krieg!
      Grausam schlägt das Schicksal zu
      Heute ich und morgen du
      Tausend Mann und ein Befehl
      Ein Befehl!
      Stellt euch quer!
      Stellt euch quer!
      Stellt euch quer!
      Stellt euch quer!
    • MonkeyDZorro schrieb:

      Zoro und Teufelsfrucht?

      Klar wie scheissen drauf, dass er



      Smoker aus dem Wasser befreit hat

      Er bei einem Training bei Vivi schwimmen ging

      Er Hoody unter wasser bekämpft hat

      Er damit völlig OP wäre

      Es nicht EINE TF gibt die zu Zoro passen würde
      Eigentlich hat jeder schon gesagt, dass er selbst keine Teufelsfrucht haben kann.

      Woher nimmst du denn das Wissen, dass Zorro zu stark mit einer Teufelsfrucht wäre? Klar, ich glaube auch nicht daran, dass er jemals eine Teufelsfrucht essen wird, aber warum sollte er zu stark sein? Kann es sein, dass du Zorro ein wenig überschätzt? Es kommt halt sehr stark darauf an, was er für eine TF haben würde.

      Auch ist es wieder dein subjektives empfinden, wenn du sagst, dass keine Teufelsfrucht zu Zorro passen würde.
      "My soldiers, rage! My soldiers, scream! My soldiers, fight!"
    • Es steht auch da, dass es eine fanbasierte origin Story von Law gibt. Ich denke hier könnte genauso wie es da steht Zorros Angriff in Verbindung mit einer Teufelsfrucht gezeigt werden. Solche What If...Zeichnungen gab es doch schon des öfteren in den Magazinen.
    • Das Zoro keine TF gegessen hat steht außerfrage.
      Dieser Satz bezieht sich sehr wahrscheinlich auf eine Attacke oder Technik die Zoro benutzt. Z.b. kann Zoro's Ashura sehr gut mit Robin's TF verglichen werden.
      Nur als Beispiel: Sollte Zoro eine TF gegessen haben, dann würden wir solch eine Information zuerst im Manga erfahren, als in irgendeinem Heft. Oda würde uns doch nicht spoilern. Also nein, Zoro hat keine TF gegessen.

      Noch eine Möglichkeit wäre, dass eines der Schwerter von Zoro eine TF ''gegessen'' hat. Das bezweifle ich aber sehr stark.

      EDIT:
      Gerade mal in OJ vorbeigeschaut und das hier gefunden:
      Oda will draw Roronoa Zoro in a new form as if we have not seen him before! (Specific technique or fruit). Fan Request.
      Scheint ein Fan Request zu sein. Zuernst würde ich dies sowieso nicht nehmen.


      Mfg

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Santoryu1080 ()