[Selbstbeweihräucherung] - Erfolgsmeldungen und mehr

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies
    Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung: Pirateboard.net - Datenschutzerklärung

    • Über 1.000.000 Abrufe

      Unser schönes Wiki hat jetzt über 1.000.000 Abrufe! *biggrin* *biggrin*


      Daran erkennt man wie das Wiki beachtet und geschätzt wird. *biggrin* *biggrin*



      P.S.:Bin Strawhat.
      Zu nah an der Wahrheit...zu nah am Leben...zu penetrant um...ignoriert zu werden...
    • 100.000 Änderungen

      Ahoi zusammen,

      ich wurde gerade darauf aufmerksam gemacht, dass wir heute die 100.000. Änderung im Wiki verzeichneten!
      Unter 'Änderungen' fällt hierbei alles vom Erstellen eines Artikel bis zum schreiben eines Diskussionsbeitrags.
      Der Upload dieses Bildes bekam in der Datenbank die ID 100000 zugewiesen.

      Meinen Glückwunsch und viel Erfolg auf dem Weg zu den nächsten 100.000 xD
    • Über 10.000.000 Hauptseitenaufrufe!

      Wie die Überschrift schon vermuten lässt, hat das OPWiki mittlerweile über 10.000.000 Hauptseitenaufrufe.
      Das sind mehr als Narutopedia, Pokéwiki, Jedipedia, Simpsonpedia, Dragonballwiki, das deutsche Disneypedia und das Yu-Gi-Oh-wiki zusammen!

      Das heisst, wir bewegen uns schon in einer Größenordnung, wie das bekannte Stupidedia (~14.000.000).
      Grob gesagt, hat jeder 8. deutsche schonmal das One Piece Wiki besucht, wenn das kein Grund zum Feiern ist xD!

      Wollte euch das nur mal mitteilen, weil es mir vor ein paar Tagen aufgefallen ist, dass es ja bald so weit ist. Also von mir alles gute und auf weitere 10.000.000 Hauptseitenaufrufe, eventuell überholen wir ja auch das Stupidedia, wobei das schwer wird.

      Die Aufrufe sieht man übrigens auf der Hauptseite in der Fußzeile.

      MfG, BS

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Borsalino ()

    • [Selbstbeweihräucherung] - Erfolgsmeldungen und mehr

      Wie einige villeicht verwundert feststellen mussten, hat sich der Artikelcount von 2567 auf 3171 geändert. Die Differenz von 604 Artikel, ist die Anzahl der Artikel im Namensraum Manga, also Artikel zu den Kapiteln und Bänden. Damit übertreffen wir die amerikanische Version, die momentan 3025 Artikel enthält um fast 150 Artikel, was uns zur größten Wiki für One Piece auf der ganzen Welt macht :D
    • 100 Millionen Seitenaufrufe

      Heute verzeichnte unser Wiki den 100 millionsten Seitenaufruf. Das sind fasst drei Mal mehr Seitenaufrufte, als z.B. bei Narutopedia und mehr als fast bei jedem anderen Fan-Wiki. Wikis von dennen wir übertrofen werden sind z.B. Stupidedia mit 188 Millionen. Aber da sind wir auf den Weg sie zu Überhollen, was die Aufrufe der Hauptseite angeht. Als wir Bei 10 Millionen waren, hatte Stupidedia etwa 14 Millionen, jetzt haben wir 12,1 Millionen und Stupidedia 15,75. Wir hatten also in diesem Zeitraum etwa 350000 Seitenaufrufe der Hauptseite mehr. Und wir wachsen und wachsen und wachsen ins unermessliche.
    • Neue Meilensteine:

      Aufruf der Hauptseite: 35.524.953 (zum Vergleich Stupidedia: 36.234.21)
      Anzahl der Artikel: 4664 (zum Vergleich ami Wikia: 3599)
      Facebook Fans: 5955
      Rekord der erreichten FB Nutzer (innerhalb einer Woche): 20.702 Menschen
      Personen, die darüber reden (innerhalb einer Woche): 884
      Alexa Rank (opwiki.org domain): 5,184 (zum Vergleich Narutopedia: 8,794)

      EDIT: Achja und 7 unserer Fans benutzen Facebook auf Piraten Englisch, lol

      Falls Bedarf besteht, können wir mal ein kleines Schaubild über unsere Reichweiten erstellen.
      Ansonsten bleibt zu sagen, dass wir die schönsten, besten, tollsten, schlausten, größten, muskulösesten User überhaupt haben. (leider gibt es keine empirischen Daten darüber, aber das nehmen wir einfach mal so an)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Banana ()

    • Für den Fall, dass das irgendwen interessiert: Wir haben die 40 mio-Marke bei den Hauptseitenaufrufen geknackt und liegen inzwischen sogar vor Stupidedia. Allerdings hauchdünn - also bitte weiter fleißig klicken. ;)
      Wir haben trotz zahlreicher Zusammenlegungen kleinerer Artikel immerhin 4.784 Artikel bei uns zu verzeichnen, was fast 1000 mehr sind als die englischsprachige Version.
      Noch ein bisschen was aus der Statistik: Insgesamt 32.038 Inhaltsseiten, 239.464 Seitenbearbeitungen, 12.107 Bilder und insgesamt beinahe 150.000.000 Seitenaufrufe.
      Zudem folgen uns über 7000 Benutzer auf Facebook.

      Dann gibt's noch eine kleine Neuigkeit: Ab jetzt gibt es an Stelle der früher verwendeten AotM den Featured Article als Steigerung zu den aktuell 81 als lesenswert markierten Artikeln. Der Featured Article wird ebenfalls auf der Hauptseite kurz umschrieben und verlinkt und erhält dieselbe Auszeichnung wie früher die AotMs. Fällt euch ein Artikel auf, von dem ihr meint, dass er so gut ist, dass er diese Auszeichnung auf jeden Fall verdient habt, lasst es uns gerne wissen.
      Ansonsten an dieser Stelle vielen Dank für die Besuche und vor allem natürlich an alle unsere fleißigen Mitarbeiter!
      Gruß, hobb
      30 mio Steuerhinterziehung - Mia san mia, vergeben und vergessen!
      Sex mit minderjährigen Prostituierten - Mia san mia, vergeben und vergessen!
      Schmuggel - Mia san mia, vergeben und vergessen!
      Brandstiftung - Mia san mia, vergeben und vergessen!
      Forderung nach mehr Spielminuten oder zu wenig Erfolg - Verpiss dich sofort, Verbrecher!
    • Neu

      Soo, da hole ich den Thread mal aus der Versenkung. Hier ist ja bereits seit fast sechs Jahren kein Zwischenstand mehr gepostet worden, deshalb werfe ich aus aktuellem Anlass mal ein paar Zahlen in den Raum, damit wir wissen, wo wir denn gerade stehen.

      Kurze Info noch vorweg von mir: In den vergangenen Jahren war die Aktivität auf den Social Media-Kanälen des Wikis kaum bis gar nicht vorhanden. Die Follower-Zahlen auf Facebook sind etwas zurückgegangen, da in hobbs Beitrag über mir noch von über 7.000 Likes die Rede ist. Aktuell stehen wir bei 6.399 (vorhin waren es noch glatt 6.400, ich schwörs xD). Auf Twitter sind es aktuell 461 (davon bin einer ich selbst), und wahrscheinlich waren es dort auch mal mehr. Deshalb habe ich mich an Porter gewendet (man muss nur hartnäckig bleiben :P), ob ich die Bereiche mal etwas mit Content füllen darf. Porter war so freundlich mich dem Twitter-Team hinzuzufügen und von Guitar God habe ich seinen Facebook-Account übertragen bekommen. Danke erstmal an die beiden, dass ich nicht erst einen zweifelhaften Ritus durchführen musste, um in den erlesenen Kreis aufgenommen zu werden und man mir das Vertrauen entgegen gebracht hat. :D

      Das bedeutet, künftig werde ich mich um die Bereiche etwas kümmern und Content posten – und hoffentlich auch neue Follower generieren. Dass seit gestern, als ich auf Facebook angefangen habe wieder etwas zu posten, gleich einer von der Seite abgesprungen ist, ärgert mich natürlich etwas, da so gleich auch die glatte Zahl gekillt wurde. Ich hoffe aber, dass die Seiten dann wieder etwas gefragter werden mit der Zeit.^^ Dann kann die Corona-Krise auch gleich mal halbwegs sinnvoll überbrückt werden, ihr könnt ja mal reinschauen. Da es hier aber nicht nur um Facebook und Twitter geht, folgend noch weitere Zahlen, die das Wiki betreffen:
      Hauptseitenaufrufe54.818.141
      Seitenaufrufe insgesamt275.609.863
      Artikelanzahl6.113
      Seitenbearbeitungen287.440
      Bildanzahl16.493
      Facebook-Fans6.399
      Twitter-Follower461



      Und hier die Top Five-Artikel nach Seitenaufrufen (die Hauptseite ausgenommen):
      Monkey D. Ruffy
      4.773.424
      Teufelsfrüchte4.516.064
      One Piece (Anime)
      3.850.746
      Lorenor Zorro
      3.091.659
      Marine2.788.796
    • Neu

      Wenn hier schon so gezielt über Social Media gesprochen wird, sei an dieser Stelle vielleicht einfach mal die Frage in den Raum geworfen, inwieweit Instagram nicht noch eine Überlegung wert wäre? Soweit ich's beurteilen kann (der sich schon seit seiner Ausbildung von vor 6 Jahren im Bereich des digitalen Marketings bewegt) steht Instagram mittlerweile bei den jüngeren Zielgruppen, die One Piece ja zweifelsohne anspricht und bedient, deutlich höher im Kurs, als Facebook. Auch glaube ich, dass man dort auch ziemlich einfach und schnell die richtige Community finden und binden kann, wenn man regelmäßig guten Content rausballert. Denn an interessanten und passenden Bildern zum Manga / Anime mangelt es ja bekanntlich nicht. Ich glaube, dass man hier - mit ein paar kreativen Einfällen und Kniffen - eine ganze Menge rausholen könnte.

      Wie gesagt, nur so'n Gedanke, der vielleicht ganz interessant für euch sein könnte :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von OneBrunou ()