Dragon Ball

    • Spoiler

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies
    Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung: Pirateboard.net - Datenschutzerklärung

    • Mugiwara-Chan schrieb:

      Spoiler anzeigen

      Spoiler zum neuen Chap sind da.

      Moro hat offenbar Merus Kräfte absorbiert und verwendet sie nun nachdem er die Bohne gegessen hat. Interessante Fortsetzung. Mal sehen ob Goku da nun noch mithalten kann oder ob doch Vegeta noch den Tag rettet

      Also ich denke mal Vegi wird nun doch seinen Moment bekommen, da ein Hakai durch Berus nun unmöglich erscheint, nachdem er sogar mit der Erde fusioniert ist... (was ein Käse wohl gemerkt) Denn würde Berus nun Moro Hakain müsste er auch die Erde Hakain, da damit das nicht geschieht und Vegis neues Talent nicht sinnfrei war entzieht Vegeta einfach Berus wieder seine Kräfte und entfusioniert diesen und schickt ihn hoffe ich dahin wo er her gekommen ist.

      Wohl gemerkt möchte ich betonen das ich mit meinem Kommentar unter Raffays Video im September Kapitel gar nicht so falsch lag was Goku betraf.
      Glaube immer mehr das Goku irgendwann den KaioShin Posten inne hat und Vegeta zum Gott der Zerstörung wird und damit der Kreis geschlossen wird.
    • Ich halte mich mal kurz:
      Meiner Meinung nach hat man es geschafft, diesen bisher so großartigen Moro Arc hinten raus noch ziemlich dämlich werden zu lassen.

      Das fing schon an mit dem "Opfer" von Meerus, ging weiter mit dem sich in die Erde fusionierenden Moro (als ob man aus dem schlechtesten Arc aller Zeiten, Zamasu aka Black Goku lässt grüßen, nichts gelernt hat ...) und streckt sich besonders im heutigen Kapitel mit diesen unzähligen deus ex machina, die zwar teilweise direkt wieder verworfen werden (auf übrigens ebenfalls sehr einfallslose Weise...), aber dennoch total fremd und notgedrungen wirken ...

      Das macht mich alles in Allem doch sehr traurig, weil der Arc so unverhofft gut begann und tolle Wendungen nahm.
      Dieses Ende wird dem leider ganz und gar nicht gerecht. Schade!