Kapitel 1025 - "Zwei Drachen"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies
    Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung: Pirateboard.net - Datenschutzerklärung

    • Kapitel 1025 - "Zwei Drachen"

      Wie bewertet ihr Kapitel 1025? 33
      1.  
        ★★★★★ (15) 45%
      2.  
        ★★★★ (11) 33%
      3.  
        ★★★ (3) 9%
      4.  
        ★★ (2) 6%
      5.  
        ★ (2) 6%
      Erste Infos von ScotchInformer und redon, stammend von TalkOP und aus Korea:

      Infos

      From TalkOP

      Yamato and Kaido still fighting.
      Momo fly with luffy to Onigashima.

      ---------------------------

      - Yamato vs Kaidou.
      - Luffy and Momonosuke reach Onigashima.
      - Seems like Luffy, Yamato, and Momonosuke confront Kaidou (3 Vs. 1).

      - One Piece Chapter 1025 Title "Shenlong Picture" / "Double Dragon Picture"

      Break Next Week.

      ---------------------------

      - Luffy hurries Momonosuke, who cannot fly easily due to his fear of heights.
      - Kaidou Vs. Yamato.
      - Momonosuke, who cannot get directly to Onigashima's roof because he is flying with his eyes closed, bursts into Onigashima's castle.
      - Luffy transforms into Gear 4 - Snakeman fom and uses his Culverine attack. He and Yamato attacl simultaneously Kaidou.
      - Monosuke and Luffy come face to face with Kaidou in dragon form at the end of the chapter.

      ---------------------------

      - Yamato uses a new attack called "Himorogiri" (translates to "Massive ice cut" or something like that).
      - He also uses a new attack called "Shirohebi" ("White Snake") when attacking with Luffy.
      - At the end of the chapter Yamato returns to his human form.
      - Luffy uses the Snakeman but quickly returns to his normal state.
      - Momonosuke is flying with his eyes closed and goes through the entire Onigashima castle until he reaches the roof.
      - Kaidou asks who he is.
      - Luffy tells him that he is the man who will become the King of the Pirates.
      - Momonosuke tells him that he is the man who will become Wanokuni's next shogu

      Zusammenfassung von redon
      Chapter 1,025: "Picture of Two Dragons" (双龍図).

      In the cover, Usopp is telling his adventure story to members of a publishing team (2 shocked birds that are taking notes in a notebook and an octopus that is typing in a typewriter). Usopp is dressed as a pirate captain (he wears a hat like Roger's but with his own Jolly Roger) and on his head is a paper that the octopus has written where it reads "Big liar story".

      Chapter starts with Luffy pushing Momonosuke to fly up to Onigashima. Momonosuke tries but he can't because he is still afraid of height. Shinobu and the Heart Pirates watch the scene in silence.

      Cut to Onigashima's rooftop, just after the clash of Kaidou and Yamato “Raimei Hakke” that we saw at the end of the previous chapter. Kaidou bleeds from his forehead, Yamato's skin begins to crack until it shatter into pieces. Yamato used a technique called “Kagami Yama” (Mirror Mountain - 鏡山) a move that seems to cover his body with a glass-like shield so he receives no damage.

      Before the shield is completely broken, Yamato jumps up and breaks free from the crystals. He then spins his kanabo in the air and hits Kaidou with a new attack called “Himorogiri” (Cutting Massive Ice - 氷諸斬り) stamping Kaidou's head in the ground.

      However Kaidou gets up once again and attacks Yamato with his kanabo repeatedly.

      Kaidou: "No matter how much you uses other names
      or tries to become a samurai...
      You can't deny the fact that you're the son of Kaidou.
      You still have “Oni (鬼)” blood in your body!!"

      Yamato: "It doesn't matter to me!!!"

      Yamato manages to hit Kaidou in the face with his kanabo, but he keeps talking.

      Kaidou: "You have always been alone, running and hiding in the castle."

      Yamato replies, while we see a panel with kid Yamato reading Oden's diary secretly.

      Yamato: "That's not true!!
      I have a friend!!! "

      As he says this, Yamato remembers Ace. Kaidou replies him.

      Kaidou: "Yeah, but your friend is dead...
      Along with those samurai and people who were nice to you!!"

      We see a little flashback in which a Kaidou's subordinate who was kind with Yamato and gave him food secretly, was executed for it (on a wooden crosshead like the one Jack used to torture the Minks in Zou). Yamato saw it.

      Kaidou hits Yamato on the head with his kanabo and Yamato falls to the ground. Kaidou hits Yamato repeatedly and violently while he is on the ground. Kaidou looks like a real ogre.

      Kaidou: "You are a child of an “Oni (鬼)”!!
      You must rule human by force, not getting along with them!!
      It is your destiny, Yamato!!!"

      Back to Luffy and Momonosuke, who finally manages to fly. However, Momonosuke flies with his eyes closed because he is still afraid of height. Momonosuke flies so fast that they reach Onigashima in seconds, while Shinobu looks at them from Wanokuni in silence and with a very serious face.

      When Momonosuke flies over Onigashima's island, Luffy tells him that they should go to the roof of the dome. But Momonosuke flies with his eyes closed and ends up entering in the skull, inside the castle. In a very funny double page we see how Luffy (that is screaming) bursts into the “Live Floor” on the back of Momonosuke (who is still with his eyes closed) while we see the reactions of Queen, Sanji, Hyo, Kawamatsu, Izou, Marco, Zoro and King.

      Momonosuke flies across the “Live Floor” while Luffy tells him that they have to go up. Momonosuke is a bit dizzy but manages to straighten out and climb. Both go through the 2nd floor of the castle, right in the place where Big Mom continues fighting against Kid and Law.

      Kid: "What the hell!!?"

      Luffy: "Ahhhhhhhh!!"

      Law: "Mugiwara-ya!?"

      Big Mom: "Kaidou!!? What is going on!?"

      Momonosuke continues his uncontrolled flight while all who see him are shocked. Luffy tries to help Momonosuke, but some of the debris got into Momonosuke's eyes and he just keeps crashing all over the castle.

      Back to Onigashima's rooftop. Yamato turned back into his human form and prepares to attack again his father. We see in the distance behind Yamato that Momonosuke has managed to cross the castle and reach the rooftop (Luffy continues screaming). Kaidou has noticed it and looks them surprised. Luffy sees Kaidou and tells Momonosuke to go after him. Momonosuke does it, this time with his eyes wide open.

      Yamato and Luffy attack Kaidou without either of them being aware of the other's presence.

      Yamato: "Shinsoku (God's Foot - 神足 (しんそく))"

      Luffy: "“Gear 4” Snakeman!!
      Gomu Gomu no...!!"

      Yamato: "Hakujaku (White Snake Gallop - 白蛇駆 (はくじゃく))!!!"

      Luffy: "Jet Culverin!!!"

      In an impressive double page, Luffy and Yamato hit Kaidou at the same time in his face, their attacks create black lightning bolts. After the attacks, Yamato notices the arrival of Luffy, something that makes him very happy.

      Luffy: “Yama-o!! You helped stop Kaidou? Thanks!!”

      But there is no time for reunions. In a new double page, Kaidou transforms into a dragon and confronts Luffy and Momonosuke.

      Kaidou: "How did you survive!? Straw Hat!!
      And who is this dragon!!? Introduce yourself!!"

      Luffy: "I won't die no matter what!!!
      Because I am the man who will become the Pirate King!!!"

      Momonosuke: "My name...!!
      My name is...!!
      Kouzuki Momonosuke!!!
      The man who will become the shogun of Wanokuni!!!

      Yamato looks at the pink dragon, thinking about kid Momonosuke he met shortly before.

      Yamato: "Momonosuke-kun!!"

      Kaidou: "Wororo so you are that kid!!
      The world doesn't need 2 dragons!!! "

      END. Break next week.


      Zusammenfassung
      • Titel lautet "Ein Bild der zwei Drachen".
      • Auf dem Cover erzählt Lysop einem Team von Autoren seine Geschichten, bestehend aus zwei geschockten Vögeln und einem Oktopus, der auf eine Schreibmaschine einhaut. Lysop trägt ein Piratenkapitänskostüm. Auf dem Titelblatt steht "Big Liar Story".
      • Am Anfang des Kapitels drängt Ruffy weiter Momo, hinauf nach Onigashima zu fliegen, aber dieser hat Angst vor Höhen. Shinobu und die Heart-Piraten beobachten die Szene ohne Kommentar.
      • Yamato kämpft weiter gegen Kaido, wo das Kapitel hier an das Ende von letzter Woche anschließt, als die beiden "Thunder Baguas" aufeinander geknallt sind. Kaido blutet an seiner Stirn und Yamato zerspringt in viele Stücke, wo von ihr eine Art Hülle aus Eis(?) erstellt wurde, was sich "Mirror Mountain" nennt. Sie springt dann aus aus den Trümmern hervor und rotiert ihre Keule sehr schnell für einen Angriff namens "Cutting Massive Ice".
      • Kaido steht wieder auf und greift wiederholt mit seiner Keule an. Er erzählt, dass Yamato Oni-Blut in ihren Adern hat und das nicht ändern kann, egal wie viele Namen sie annimmt oder wie sehr sie versucht ein Samurai zu werden. Er führt an, dass sie immer nur allein im Schloss war. Ihr einziger Freund (Ace) ist tot und auch alle, die nett zu ihr waren. In einem kleinen Flashback sehen wir, wie einer von Kaidos Untertanen hingerichtet wurde, weil er Yamato etwas zu essen gegeben hat, wo diese dann die Hinrichtung beobachtet. Dies geschieht an einem Kreuz, ähnlich wie mit Inu und Neko auf Zou.
      • Kaido trifft Yamato am Kopf und prügelt dann mit seiner Keule auf sie ein, wo er wie ein Dämon aussieht. Dabei sagt er, dass Yamato als Oni über die Menschen mit Gewalt zu herrschen hat, anstatt sich mit ihnen anzufreunden.
      • Da Momo Angst vor Höhen hat, fliegt er mit geschlossenen Augen, während Ruffy sich an seinen Hörnern festhält. Dabei kracht Momo mitten durch das Schloss von Onigashima, wo wir die Reaktionen von King, Queen, Sanji, Zorro, Marco und ein paar der Samurai sehen können. Danach donnern die beiden an Law, Kid und Big Mom vorbei, wo Letztere Momo für Kaido hält. Da Momo etwas von den Trümmern in die Augen bekommen hat, hält er diese geschlossen und fliegt weiter durch das Schloss nach oben.
      • Yamato hat sich zurück in ihre menschliche Form verwandelt und bereitet sich darauf vor, weiter gegen ihren Vater zu kämpfen. Während sie angreift, kommen auch Momo und Ruffy auf dem Dach an, wo Ruffy mittels "Gear 4 Snake Man Jet Culverine" und Yamato mit "White Snake Gallop" zeitgleich Kaido im Gesicht treffen. Yamato bemerkt dann Ruffy und freut sich.
      • Kaido verwandelt sich in einen Drachen und wundert sich, wie Ruffy überlebt hat und wer der andere Drache ist. Ruffy bringt seine typische Ansage, dass er der zukünftige König der Piraten ist und damit nicht sterben kann, und Momo stellt sich auch als Kouzuki Momonosuke und der zukünftige Shogun von Wano vor. Kaido erwidert dann, dass die Welt keine zwei Drachen braucht.


      Nächste Ausgabe pausiert One Piece!

      Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von TourianTourist ()

    • Wenn Momo jetzt ernsthaft gegen Kaido kämpft, muss ich kotzen. Seine Aufgabe für mich ist es, die Insel mit seiner Teufelskraft aufzuhalten.


      Aber es ist gut, dass die Dinge jetzt schnell voranschreiten. Mal sehen, ob wir Momo noch in seiner menschlichen Form sehen werden, vielleicht sieht er ja tatsächlich wie Oden aus, was ich nicht hoffe.
    • Ich denke mal das Momo eher als Support dient.

      Aus einer anderen Quelle auf Youtube steht auserdem ...... das es mit Law /Kid vs. BM weitergeht. Killer vs. Hawkins und Sanji/ Zorro vs. K/Q.

      Und Onigashima erreicht auch die Blumenhauptstadt. Und es soll mit nem gewaltigen Cliffhanger enden

      An dieser Stelle sei trotzdem mal gesagt das ich es einfach genial finde was Momo hier eigentlich auch verkörpert.
      Ich meine in der Vergangenheit haben 2 große Gewalten um Wano gekämpft und Momo besitzt einfach Kräfte von beiden.
      Einen besseren Shogun wird es kaum geben.
    • Celeburn schrieb:

      Wenn Momo jetzt ernsthaft gegen Kaido kämpft, muss ich kotzen. Seine Aufgabe für mich ist es, die Insel mit seiner Teufelskraft aufzuhalten.
      Natürlich wird er kämpfen denn sehen die Leute in der Blumen Hauptstadt wie Momo als Drache denn Bösen Drachen besiegt, und wir denn neuen Oden bekommen, nur in Drachen Gestalt wer hätte das gedacht von oda am Ende sagt er denn zu Ruffy wenn Kaidoo besiegt ist, ich werde für dich trainieren und eines Tages für dich Schlacht ziehen gegen die WR, kennen wir doch langsam auswendig Oda macht ja immer das gleiche Muster vorhersehbar und langweilig.
    • Celeburn schrieb:

      Wenn Momo jetzt ernsthaft gegen Kaido kämpft, muss ich kotzen. Seine Aufgabe für mich ist es, die Insel mit seiner Teufelskraft aufzuhalten.
      Wie kommst du denn darauf das Momo gegen Kaido kämpft? Steht doch nirgends. Da könnte ich auch schreiben das ich kotzen könnte wenn Yamato Kaido besiegt.
      Man sollte sich nicht über Dinge aufregen die noch nicht passiert sind und auch nirgendwo angedeutet werden.

      Ein anderer User hat hier eine klasse Theorie gehabt, nämlich das Ruffy gegen Kaido kämpft und Momo als Drache den Sturz von Onigashima auf die Blumenhauptstadt verhindert. Dieses Szenario halte ich für bedeutent realistischer.

      PS: Sollte Momo wirklich ernsthaft gegen Kaido kämpfen werde ich mich bei dir entschuldigen und mein Irtum eingestehen, kann es mir aber absolut nicht vorstellen, max. ein ganz kurzer Schlagabtausch, wie z. B. das abwehren einer Attacke. Mehr aber nicht.
    • smoker976 schrieb:

      Wie kommst du denn darauf das Momo gegen Kaido kämpft? Steht doch nirgends. Da könnte ich auch schreiben das ich kotzen könnte wenn Yamato Kaido besiegt.Man sollte sich nicht über Dinge aufregen die noch nicht passiert sind und auch nirgendwo angedeutet werden.

      TourianTourist schrieb:

      Momo und Ruffy fliegen nach Onigashima. Zusammen mit Yamato konfrontieren sie dann Kaido.
      Es steht in den Spoilern. In den Englischen sogar 3 vs 1. Von daher hoffe ich, dass es nicht passieren wird. Die Spoiler deuten dieses Scenario hingegen an. Das Yamato durchaus Kaido besiegen könnte, wurde im Kapitel 999 angedeutet. Als Ace und Yamato die Drachenstatur von Kaido vermöbelt haben, die ihn repräsentieren soll.

      smoker976 schrieb:

      Ein anderer User hat hier eine klasse Theorie gehabt, nämlich das Ruffy gegen Kaido kämpft und Momo als Drache den Sturz von Onigashima auf die Blumenhauptstadt verhindert.

      Celeburn schrieb:

      Seine Aufgabe für mich ist es, die Insel mit seiner Teufelskraft aufzuhalten.
      Ja, das hoffe/glaube ich auch und wird schon seit einem Jahr diskutiert, im Grunde seitdem Kaido den Plan angekündigt an. Dies müsste er nun eigentlich hinbekommen, aber dabei müsste er sogar Probleme bekommen. Jeder andere musste bisher seine Teufelsfrucht trainieren.
    • Celeburn schrieb:

      Es steht in den Spoilern. In den Englischen sogar 3 vs 1. Von daher hoffe ich, dass es nicht passieren wird. Die Spoiler deuten dieses Scenario hingegen an.
      Momo wird überhaupt nicht reißen können. Schließlich hat er zwar trainiert, aber als Kind - was er eigentlich noch ist - kann er niemals so stark sein, dass er auch nur ansatzweise helfen kann.

      Hier würde ich mir keine Gedanken drüber machen. Schlussendlich kann er vielleicht dank seiner TF ein zwei Angriffe blockieren, seine Hauptaufgabe wird dann aber sein, dass er Onigashima vom Fallen abhält.

      Gespannt bin ich dann auf einen eventuellen kleinen Teamkampf von Ruffy mit Yamato gegen Kaidou. Ich denke auch wie @OneBrunou letzte Woche geschrieben hat, dass sie eigentlich schon sicher in der SHB ist. Das wäre so toll, eine schöne und gleichzeitig starke Frau in der Bande zu haben.

      Ich glaube, Sanji wird dann aber so seine Probleme bekommen :D
    • Ich vermute, dass Momo übereifrig der Konfrontation mit Kaido beiwohnt, weil er sich selbst überschätzt und dann durch den ersten Schlag erstmal "ausgeschaltet" wird, bzw. zumindest eine Verwandlung in die menschliche Form erzwungen wird. Dann hat Kaido einen kurzen Zweifelsmoment, da Momo eben seinem Vater sehr ähnlich sieht, macht sich dann jedoch darüber lustig, dass er ihm zwar ähnlich sieht, aber sowieso ein Schwächling ist und es eben nicht reicht, nur wie Oden auszusehen.
      Bei Ruffy dasselbe, nach dem Motto, du hast es schon zweimal versucht, beim dritten Mal wird’s auch nicht klappen.
      Dann kommt es eben zum Clash zwischen Kaido und Ruffy + Yamato, die tatsächlich im Verbund ein paar herbe Treffer setzen können und Kaido in Gedanken, der Situation bewusst wird, dass er das vielleicht doch etwas unterschätzt, bzw. verwundert ist, wo Ruffy immer noch diese Power hernimmt.
      Um der Situation zu entkommen, lässt Kaido dann Onigashima, das dann natürlich über der Blumenhauptstadt schwebt fallen, um wieder die Oberhand zu bekommen, bzw. seine Macht zu demonstrieren, dass ihn ja eh keiner aufhält. Dann kommt halt sowas wie, dass Momo zwar fliegen kann, aber er doch mit seinen Gefolgsleuten einfach sterben soll, da er es ja eh nicht schaffen kann, Wano zu retten und als "einziger Überlebender" sowieso nichts verändern kann.
      Das wird dann das Ende von Akt 3 sein. Wird wahrscheinlich nicht alles in diesem Kapital
      passieren, aber zumindest 1025, 1026, 1027 oder so.
    • Ich vermute ganz stark das es zu einem Falshback kommen wird.

      Zum einen könnten Yamato und Ruffy, Kaido daran erinnern wie damals Garp und Roger gegen Xebec kämpften. Zum anderen könnte er sich durch die kopierte Drachenfrucht auch an seine Zeit in Gegangenschaft errinnern.
      Vllt gibt uns aber auch die CP0 Auskünfte wenn sie Momo sehen. Nach wie vor denke ich das die Tragödie Kaidos Flashback ist, denn Onigashima wird niemals fallen.
    • Xebec.On.The.Rocks schrieb:

      Kaido daran erinnern wie damals Garp und Roger gegen Xebec kämpften
      Oh ja das wäre ein Flashback, den einige sich gerne wünschen würden. Unter anderem ich.
      In zweierelei Hinsicht wäre das sogar sinnvoll:
      1. "D`s", also Roger und Garb, gegen einen D, also Xebec.
      2. Ich weiß nicht ob Kaido sich bewusst ist, dass Ruffy der Enkel von Garp ist.
    • Momo als Drache hat natürlich nicht die Power eines Kaido aber ich kann mir vorstellen dass er in seiner Drachenform zumindest kratzen und beißen wird! Keine Bolo-Breath oder sonstiges aber ein physischer Kampf wo sich die 2 Drachen wie Tiere bekriegen.
      Da sollte es keinen wirklichen Unterschied in der Schuppenstärke oder sonstiges geben… dann packt Kaido natürlich die große Keule aus und Momo ist erst mal erledigt.
      Aber ich glaube kaum dass Oda sich diese Bilder entgehen lässt.
      Ja das wird die Story nicht voran bringen und ja eigentlich könnte man es bleiben lassen weil es so wie so keinen Zweck hat.
      Aber es werden wunderbare Bilder sein! Schöne Doppelseite mit dem Clash zweier Drachen! Das wünsche ich mir.
    • Yamato scheint ein Powerhouse zu sein, wobei ich mich frage wieviel Ausdauer/ Haki, Kaido verfügt. Die Kaiser sind ja in Vergleich zu K-Kommandanten bzw. Luffy/Marco- Status, Abnorma.

      Ich sehe Luffy noch lange nicht auf Kaiser Lvl...

      Könnte mir eine Kombo Attacke gegen Kaido vorstellen.
    • Sun Wukong schrieb:

      Yamato scheint ein Powerhouse zu sein
      Naja. Irgendwoher kommt die Kraft. Also von ihren Vater. Wäre doch sinnfrei, wenn Yamato "schwach" wäre oder?
      Ich denke mal, dass Yamato auch viel trainiert hat, schließlich wollte sie ja auch Samurai werden und da muss man stärker werden.

      Wegen Kaido so wird es wohl etliche Chapter noch dauern, bis er down ist.
      Ich denke mal von der körperlichen Kraft her ist Kaido der stärkste der Kaiser.

      Ich bin dennoch gespannt was wir im Kapitel 1025 noch alles genauer sehen^^
    • Ich verstehe die Argumentation, trotzdem sind nicht alle Kinder von BigMom so stark wie Katakuri, oder Ussop wie Yassop etc.
      Big Mom oder Dofi hatten auch "normalos" als Eltern.

      Die Relation ist bei Yamato viel höher gegeben, vielleicht hatte die Mutter "auch" eine hohe Willenskraft, ähnlich wie bei Ace ?

      Wobei sie auch 28 Jahre alt ist, und viel Zeit hatte um zu trainieren.