Welchen Anime habt Ihr zuletzt gesehen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies
    Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung: Pirateboard.net - Datenschutzerklärung

    • Yosuga no Sora. Nachdem ich den Anime bereits vor 5 Jahren angefangen hatte, konnte ich mir nun auch den letzten Arc geben. Vor manchen Dingen kann man halt nicht ewig davonlaufen

      Der Anime ist die Adaption eines im Westen unveröffentlichten Computerspiels welches von einem Zwillingspaar handelt das nach dem Tod ihrer Eltern in ihr altes Elternhaus gezogen ist. Er ist in vier mögliche Handlungsstränge aufgeteilt und fängt alle vier Folgen wieder von vorne an. Das einzige was ich hervorheben könnte wäre wohl der schöne Soundtrack (Kyoku - Memory) und den Rest müsste man sich wohl einfach selbst geben.

      Nichts revolutionäres, jedoch ist dieser Anime mein erster und letzter Vertreter dieser Art.

      Wenigstens ist meine Playlist um ein schönes Lied angewachsen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Kubo D. Tite ()

    • so nach dem ja hier viele den anime hunter x hunter empfholen haben , wollte ich mich auch mal ran wagen und ich muss sagen es verdient den ganzen lob der anime war echt bombe
      der humor war einfach der hammer , die kämpfe super gemacht und der chemira ant arc hat jedes lob verdient der war so mega gut und vorallem das ende einfach nur klasse
      kann ich also auch nur weiter empfehlen
    • Monkey D. David schrieb:

      so nach dem ja hier viele den anime hunter x hunter empfholen haben , wollte ich mich auch mal ran wagen und ich muss sagen es verdient den ganzen lob der anime war echt bombe
      der humor war einfach der hammer , die kämpfe super gemacht und der chemira ant arc hat jedes lob verdient der war so mega gut und vorallem das ende einfach nur klasse
      kann ich also auch nur weiter empfehlen

      Für mich ist Togashis Hunter x Hunter zusammen mit Attack on Titan der beste Shonen Anime oder besser gesagt Shonen mit Seinen Elementen Anime überhaupt, die Charaktere Top die Kämpfe, die eher strategischen Taktikspielchen gleichen sind das interessanteste was ich jemals gesehen habe und klar der York New Arc und auch der Chimera Ant Arc sind eine Klasse für sich, qualitativ richtig gut, Champions League eben da findet man was reinen Shonen angeht wohl nichts vergleichbares, auch der aktuelle Arc im Manga auf dem Schiff zum Dark Kontinent ( der überhaupt nichts mehr Shonen typisches hat)hat auch schon wieder ernomes Potenzial, wenn er dann mal weitergeht.
    • Coco Jambo schrieb:

      Monkey D. David schrieb:

      so nach dem ja hier viele den anime hunter x hunter empfholen haben , wollte ich mich auch mal ran wagen und ich muss sagen es verdient den ganzen lob der anime war echt bombe
      der humor war einfach der hammer , die kämpfe super gemacht und der chemira ant arc hat jedes lob verdient der war so mega gut und vorallem das ende einfach nur klasse
      kann ich also auch nur weiter empfehlen
      Für mich ist Togashis Hunter x Hunter zusammen mit Attack on Titan der beste Shonen Anime oder besser gesagt Shonen mit Seinen Elementen Anime überhaupt, die Charaktere Top die Kämpfe, die eher strategischen Taktikspielchen gleichen sind das interessanteste was ich jemals gesehen habe und klar der York New Arc und auch der Chimera Ant Arc sind eine Klasse für sich, qualitativ richtig gut, Champions League eben da findet man was reinen Shonen angeht wohl nichts vergleichbares, auch der aktuelle Arc im Manga auf dem Schiff zum Dark Kontinent ( der überhaupt nichts mehr Shonen typisches hat)hat auch schon wieder ernomes Potenzial, wenn er dann mal weitergeht.
      da stimme ich dir zu , hunter x hunter ist da echt ne klasse für sich , geht der der manga weiter als bis da wo der anime aufgehört hat ?



      was ich noch so empfehlen kann ist was zur zeit in der aktuellen saison läuft , glienir oder tower of god sind nur einige gute animes
    • Monkey D. David schrieb:

      Coco Jambo schrieb:

      Monkey D. David schrieb:

      so nach dem ja hier viele den anime hunter x hunter empfholen haben , wollte ich mich auch mal ran wagen und ich muss sagen es verdient den ganzen lob der anime war echt bombe
      der humor war einfach der hammer , die kämpfe super gemacht und der chemira ant arc hat jedes lob verdient der war so mega gut und vorallem das ende einfach nur klasse
      kann ich also auch nur weiter empfehlen
      Für mich ist Togashis Hunter x Hunter zusammen mit Attack on Titan der beste Shonen Anime oder besser gesagt Shonen mit Seinen Elementen Anime überhaupt, die Charaktere Top die Kämpfe, die eher strategischen Taktikspielchen gleichen sind das interessanteste was ich jemals gesehen habe und klar der York New Arc und auch der Chimera Ant Arc sind eine Klasse für sich, qualitativ richtig gut, Champions League eben da findet man was reinen Shonen angeht wohl nichts vergleichbares, auch der aktuelle Arc im Manga auf dem Schiff zum Dark Kontinent ( der überhaupt nichts mehr Shonen typisches hat)hat auch schon wieder ernomes Potenzial, wenn er dann mal weitergeht.
      da stimme ich dir zu , hunter x hunter ist da echt ne klasse für sich , geht der der manga weiter als bis da wo der anime aufgehört hat ?


      was ich noch so empfehlen kann ist was zur zeit in der aktuellen saison läuft , glienir oder tower of god sind nur einige gute animes


      Ja,ich glaube ab Mangaband 33 bis 36 da verläuft der Handlungsbogen der auf die Handlung im Anime folgt, also nach Episode 148 da wo der 2011er Anime bekanntlich aufhört.
    • habe jetzt endlich die dritte Staffel Psycho Pass durch und muss sagen das sie mir auch wieder gut gefallen hat obwohl wieder ein Offenes Ende dabei rausspringt. Wollte jetzt mal in Japan Sinkt 2020 rein schnuppern.


      Also ich meine HxH geht bei Kapitel 340 weiter wenn man den 2011er Anime zur Orientierung nimmt.
    • Ich möchte hier mal einen Anime erwähnen bzw vorstellen der zwar nicht der letzte Anime ist den ich zuletzt gesehen habe, aber ich möchte es trotzdem mal hier niederschreiben.

      Mutsu Enmei Ryuu Gaiden: Shura no Toki
      Das ist in meinen Augen ein Anime der leider nicht so populär ist wie ich es ihm gönnen würde, es ist an sich ein reiner Kampf Anime Samurai etc.
      Als Protagonisten haben wir Yakumo Mutsu der eine sehr seltene und von vielen nur als Sage geglaubte Kampfkunst beherrscht Mutsu enmei Ryuu die Kunst waffenlos einen Kampf zu gewinnen er hat keine Probleme damit sich gegen Schwertkämpfer etc. zu behaupten.
      Bis dann der beste Schwertkämpfer seiner Zeit auf ihn aufmerksam wird Musashi Miyamoto, dieser setzt sich als Ziel Yakumo herauszufordern und begibt sich auf die Suche nach ihm.

      Der Anime ist in 3 Teile aufgeteilt bzw es geht hier um 3 Generationen von Mutsu's, der Anime hat nur 26 Folgen worin die genannten 3 Generationen/Abschnitte vertreten sind, in so wenig Folgen wird echt einiges erzählt und vorallem die Kämpfe sind in meinen Augen sehr episch, besonders die 2. Generation Protagonist sowohl Antagonist haben es echt in sich. :)

      Ich mag es wenn andere Spaß haben etwas zu schauen also wer Action, Samurai's, Kampfkunst und Anime mag ist hier sehr gut bedient :D