Dashboard

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies
Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung: Pirateboard.net - Datenschutzerklärung

Nachrichten

  • Neu

    Erste Bilder vom Kapitel sind da, hauptsächlich das Cover von der Jump und der Colorspread dazu, aber auch ein Bild der letzten Seite. Bei dem Colorspread handelt es sich um irgendein Crossover für "Cup Noodle", wo Ruffy in einem speziellen Stil gezeichnet ist und es auch eine weitere Werbeseite gibt. Es handelt sich dabei um eine Referenz auf die folgenden Werbespots:

    Zorro
    Nami
    Vivi
    Marineford

    (Danke an Lookout vom OP Reddit für die Links.)






    Zusammenfassung auf Deutsch
    • Titel lautet: "Ich bin Oden! Ich wurde geboren, um gekocht zu werden!"
    • Shinobu versucht weiterhin das Volk von Oden zu überzeugen, wird aber von Fukujuro (dem Chef der Ninjas) unterbrochen.
    • Leute im Publikum, die mit Oden sympathisieren und um Gnade bitten, werden von Bogenschützen erschossen.
    • Oden verkündet seinen Wunsch, dass Wano für die Welt geöffnet werden soll. Er macht sich aber keine Illusionen, dass er den Tag überlebt.
    • Das Öl wird auf über 700° erhitzt, er übersteht aber die eine Stunde.
    • Der Kochtopf wird von Kriegern mit Gewehrenumstellt und Orochi verkündet, dass er es sich anders überlegt hat und alle durch Erschießen hingerichtet werden sollen.
    • Oden stößt daraufhin den Deckel mit aller Kraft weg, damit sein Gefolge entkommen kann.
    • Kaido will selbst Oden den Gnadenstoß geben, wo er Oden seinen Respekt zollt. Er erwähnt zudem, dass er die alte Hexe mit der Transenfrucht umgebracht hat, und entschuldigt sich für sie.
    • Oden sagt, Kaido solle so stark werden, wie er nur kann. Er verabschiedet sich mit dem Satz, welcher auch der Titel des Kapitels ist. Kaido verpasst ihm aber mitten im Satz einen Kopfschuss und das Volk führt lautstark den Satz zuende.
    • Der Rest des Kapitels dreht sich um einen Brief von Oden an Toki. Er erwähnt, dass wenn er Kaido nicht besiegen kann, dann kann es in dieser Zeit keiner.
    • Er schreibt, dass in 20 Jahren ein Krieg ausbrechen wird, welcher das Meer spalten wird. Daraus schlussfolgert er, dass in 20 Jahren Leute geben muss, die stark genug sind, um Kaido zu

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Stärkeverhältnisse der Charaktere?

2.036

OneBrunou

Werwolf - Speedrunde 2

405

Lorenor D. Zorro

X oder Y

3.031

Geistii

Angepinnt Feedback / Fragen zu One Piece Werwolf

489

Zoot

Kapitel 972 - "Ich bin Oden und wurde geboren, um gekocht zu werden!"

73

cloud88

Letzte Aktivitäten

  • Hattori -

    Stimmt dem Beitrag von Trailerpark im Thema Stärkeverhältnisse der Charaktere? zu.

    Dito (Beitrag)
    Was ich gerne einwerfen würde: Nur weil Mihawk der beste Schwertkämpfer ist, heißt es nicht das er auch ein guter Trainer ist. So könnte Mihawk ein miserabler Trainer sein und so Zorros Potential zum Beispiel nicht komplett ausschöpfen, während…
  • Bei allem Respekt aber wenn ein bisschen Training im Gefängnis und eine neue Hakiart ausreicht um einen Kaido zu besiegen, dann wäre das extrem schwach. Nicht nur dass Rayleigh gesagt hat, dass nicht Training sondern der direke Kampf gegen einen…
  • Wow, meiner Meinung nach ein fantastisches Ende für diesen Flashback, vorausgesetzt er endet nicht erst nächste Woche, wo wir noch sehen, wie Toki einen Teil der Retainer in die Zukunft schickt. Oden weiß genau, dass er diesen Tag nicht überleben…
  • Pariah. -

    Stimmt dem Beitrag von OneBrunou im Thema Stärkeverhältnisse der Charaktere? zu.

    Dito (Beitrag)
    Zitat von barttraeger: „Und der Plot verlangt es sicher nicht, dass ein Character diskreditiert wird um einen anderen zu hypen. Bestes Beispiel Zorro Fujitora. “ Schlechtes Beispiel. Vergo musste auf PH und Doffy musste auf DR besiegt werden. Issho…
  • OneBrunou -

    Hat eine Antwort im Thema Stärkeverhältnisse der Charaktere? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von barttraeger: „Und der Plot verlangt es sicher nicht, dass ein Character diskreditiert wird um einen anderen zu hypen. Bestes Beispiel Zorro Fujitora. “ Schlechtes Beispiel. Vergo musste auf PH und Doffy musste auf DR besiegt werden. Issho…
  • Rudi D(as) Rudas -

    Stimmt dem Beitrag von Merry Lamb im Thema Werwolf - Speedrunde 2 zu.

    Dito (Beitrag)
    LDZ du kannst es drehen und wenden wie du willst, du hast mit einer Konsequenz "gedroht", vonmiraus, argumentiert die eine zukünftige Runde bzw. Runden betrifft. Ob WIR dich ausschließen deswegen oder DU selbst nicht mehr mitspielst ist doch…
  • OneBrunou -

    Stimmt dem Beitrag von Trailerpark im Thema Stärkeverhältnisse der Charaktere? zu.

    Dito (Beitrag)
    Was ich gerne einwerfen würde: Nur weil Mihawk der beste Schwertkämpfer ist, heißt es nicht das er auch ein guter Trainer ist. So könnte Mihawk ein miserabler Trainer sein und so Zorros Potential zum Beispiel nicht komplett ausschöpfen, während…
  • Pariah. -

    Stimmt dem Beitrag von OneBrunou im Thema Stärkeverhältnisse der Charaktere? zu.

    Dito (Beitrag)
    Zitat von Zorro D. Roronoa: „Vor dem TS, JA. Danach gilt das nicht mehr. “ Mit welcher Begründung? Weil Zorro Gegner bekommen hat, die wenig fordernd waren und Sanji welche, die anderen Charakteren (Law & Ruffy) vorbehalten waren? Das ist keine…
  • Pariah. -

    Stimmt dem Beitrag von OneBrunou im Thema Stärkeverhältnisse der Charaktere? zu.

    Dito (Beitrag)
    Zitat von Zorro D. Roronoa: „Sanji Nummer 3, vorher die Sicherheit ? “ Weil Sanji ebenso jemand ist, dessen Kampfstil komplett über seine Physis geht? Weil er immer den drittstärksten Gegner bekommen hat, als es noch die klassischen 1 vs 1 Kämpfe…
  • Robin und Leo
  • Doflamingo
  • Trafalger Law
  • Zorro-Pikachu