Dashboard

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies
Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung: Pirateboard.net - Datenschutzerklärung

Nachrichten

  • Neu

    Die echten Spoiler sind da und das Ende des Kapitels ist... so ziemlich exakt das Gegenteil von dem, was wir gestern hier gemacht haben. :D





    Zusammenfassung auf Deutsch
    • Titel lautet: "Wir erfüllen unsere Pflicht".
    • Colorspread zeigt die Tontattas mit den Strohhüten, wie diese Schuhe herstellen.
    • Den anderen Samurai ist klar, dass Kinemon tatsächlich geglaubt hat, dass der Treffpunkt "Tokage" sei, und stellen ihn zur Rede. Keiner will ihm böse sein, da ja am Ende alles gut ging. Kinemon gibt zu, dass er Mist gebaut hat, und meint, dass ein sein Glück im Leben damit wohl aufgebraucht sei und er am Ende hier wohl sterben wird. Die anderen Samurai erwidern, dass dies auf sie alle zutrifft und sie wenn dann gemeinsam sterben werden.
    • Die Samurai begeben sich auf Laws U-Boot, was diesem nicht sonderlich gefällt.
    • Kanjuro will die aktuellen Geschehnisse berichten, wird aber von Kawamatsu angegriffen und daran gehindert.
    • Kanjuro will Hiyori finden und töten, falls sie denn noch lebt, und verschwindet mit Momo als seiner Geisel. Er zeichnet dafür einen Kranich, auf den er davonfliegt.
    • Lysop versucht den Vogel abzuschießen (no pun intended) und Sanji will mittels Moonwalk Momo retten.
    • Kanjuro greift mit gezeichneten Wolken an, aus denen es Pfeile regnet.
    • Momonosuke sieht wie die anderen Samurai wegen ihm in Panik geraten und unterdrückt den Drang nach Hilfe zu schreien, weil das der Feind will. Er sagt, dass er einen Weg finden wird zu entkommen und sich den Kopf von Kaido und Orochi holen wird und dass sie sich den Kopf von Kaido und Orochi holen sollen.
    • Ruffy erwidert, dass sie Freunde sind und er ihn in jedem Fall versuchen wird zu retten. Er soll nur versuchen, am Leben zu bleiben.
    • Die Schiffe der Gegner gehen auf Distanz, um mit Langstreckenkanonen anzugreifen, allerdings taucht Jimbei auf und setzt deren Kanonen mit einer Speerwelle außer Kraft.
    • Der Steuermann der Strohhutpiraten, Jimbei, mit einem Kopfgeld von 438 Millionen, meldet sich zum Dienst!



    PS: Den Aprilscherz-Thread…

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Wer wird noch Mitglied in der Strohhutbande? [Startpost beachten!]

7.196

Vexor

Werwolf Speedrunde - Wer braucht schon Sonderrollen? [Tag 2]

176

Hasdrubal

Lorenor Zorro

1.636

Halon

Eigenes One Piece Kartenspiel

2

VanFlausch

Der über mir

4.777

Madao

Letzte Aktivitäten