Band 103 - "Der Krieger der Befreiung"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies
    Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung: Pirateboard.net - Datenschutzerklärung

    • Band 103 - "Der Krieger der Befreiung"

      Das Cover ist aufgetaucht. Titel lautet "Der Krieger der Befreiung" und wird am 4. August in Japan erscheinen. Der Band enthält 232 Seiten, was auf 11 Kapitel (1036-1046) hindeutet.
      FYVGp3ragAAFnAq.jpg
      Enthaltene Kapitel:
      1036) Bushidō ist der Weg des Todes
      1037) Shuron Hakke
      1038) Kid & Law vs. Big Mom
      1039) Die Hauptakteure
      1040) Predigt an die tauben Ohren der Bengel von der Neuen Generation
      1041) Komurasaki
      1042) "Sieger" brauchen keinen schmückenden Beinamen
      1043) Lass uns zusammen sterben!!!
      1044) Der Krieger der Befreiung
      1045) Next Level
      1046) Raizo

      Auf Twitter wurde bereits der Zeichenprozess hochgeladen:


      Oda ist wohl einiges durchgegangen, unter anderem eine Version, bei der Kid und Law wie bei Gear 5 die Augen rausploppen. Bin dankbar, dass es dann diese Version geworden ist. Gefällt mir insgesamt also gut, da es ausnahmsweise mal wieder dezenter ist und nicht mit Charakteren überladen ist. Allerdings wirkt es so, als hätten sich Kid und Law am Kampf gegen Kaido beteiligt, obwohl sie ja eigentlich Big Mom den Garaus gemacht haben.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Kaizoku () aus folgendem Grund: HQ-Version

    • Also persönlich muss ich sagen, dass ich zwar gut finde, dass das Cover jetzt wieder dezenter ist, aber ich hätte auch nur Kaido und Ruffy in seiner Nika-Form vor dem Mond genommen.

      Ehrlich gesagt passen Law und Kid für mich - trotz ihres Sieges über Big Mom - einfach nicht auf das Cover. Der Kampf war meiner Meinung nach sowieso so ein Seitenstrang, dass ich mir denke, dass sie jetzt auf dem Cover auch kein Spotlight verdient haben.

    • Vex schrieb:

      Also persönlich muss ich sagen, dass ich zwar gut finde, dass das Cover jetzt wieder dezenter ist, aber ich hätte auch nur Kaido und Ruffy in seiner Nika-Form vor dem Mond genommen.

      Ehrlich gesagt passen Law und Kid für mich - trotz ihres Sieges über Big Mom - einfach nicht auf das Cover. Der Kampf war meiner Meinung nach sowieso so ein Seitenstrang, dass ich mir denke, dass sie jetzt auf dem Cover auch kein Spotlight verdient haben.
      da stimme ich dir zu , kid und law haben da nix zu suchen
      sie haben kaido nicht mal was anhaben können und haben gegen big mom halt nur ein teilsieg geschafft . aber gut das muss jeder für sich bewerten.

      mir hätte es auch besser gefallen wenn nur ruffy und kaido da sind , wie beim cover vom film red , wo shanks und ruffy zu sehen sind
    • Orochis Fähigkeit wird in der SBS erklärt. Er muss tatsächlich acht Mal geköpft werden.

      "Snatch" wird auch erklärt und ist irrelevant.

      Die All-Stars und die Tobiroppo werden als Kinder gezeichnet. Interessant ist, das einige schon als Kinder Hörner hatten, damit ist wohl eine Art Oni Rasse mehr oder weniger bestätigt. King trug als Kind ein Speer, der mich sehr an an den Speer von Kalgara erinnert. Schade, dass er nicht mit einem gekämpft hat.

      Der Rest ist irrelevant.

      mobile.twitter.com/Orojapan1



      PS: Vielleicht doch ein kleiner wichtiger Hinweis. Oda wurde gefragt, was sie Strohhüte so auf Wano am meisten gegessen haben. Zoro hat Sushi gegessen. Sushi ist Fisch. Kaido besitzt die Fisch-Fisch Frucht, Modell Azure Dragon. ZKK FOREVER!

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Celeburn ()

    • Jeff Nero Hardy schrieb:

      Gibt es denn schon nun die Erklärung zwecks "Snatch" oder wieso ist das nun irrelevant , obwohl es doch so "gehypt" wurde im Chapte von Momonosuke /Zorro /Kozaburo???
      Ja gibt es, Oda sagt es bedeutet sowas wie "throw away your wisdom and name". Dies bedeutet einfach nur, dass man nicht soviel nachdenken soll, sondern man soll einfach loslegen. Nach dem Motto "Machen, nicht denken!".

      Am Ende ist es einfach nur eine Art Kriegsschrei ohne größere Bedeutung. Du kannst dir die SBS zum Band aber auch selber durchlesen, ist einfach zu finden.
    • Celeburn schrieb:

      Jeff Nero Hardy schrieb:

      Gibt es denn schon nun die Erklärung zwecks "Snatch" oder wieso ist das nun irrelevant , obwohl es doch so "gehypt" wurde im Chapte von Momonosuke /Zorro /Kozaburo???
      Ja gibt es, Oda sagt es bedeutet sowas wie "throw away your wisdom and name". Dies bedeutet einfach nur, dass man nicht soviel nachdenken soll, sondern man soll einfach loslegen. Nach dem Motto "Machen, nicht denken!".
      Am Ende ist es einfach nur eine Art Kriegsschrei ohne größere Bedeutung. Du kannst dir die SBS zum Band aber auch selber durchlesen, ist einfach zu finden.
      das ist ansich richtig , aber wurde uns das nicht noch so erklärt das man alt alles ablegt seinen namen und dann einfach drauflos stürmt .
      So hab ich das verstanden als die krieger von wano beschlossen hatten zu kämpfen obwohl es zu früh war . Deswegen meinte ja kiku das Momo das nicht sagen darf