Wer wird noch Mitglied in der Strohhutbande? [Startpost beachten!]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies
    Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung: Pirateboard.net - Datenschutzerklärung

    • Wenn ich so drüber nachdenke kann ich mir eigentlich nicht mehr wirklich vorstellen dass Vivi noch mal ein neues Mitglied wird. Sicher, ihre Frage, ob sie wieder dabei sein kann wenn sie sich wiederbegegnen könnte man durchaus als Foreshadowing deuten. Allerdings erscheint es mir fraglich, mit welchem Motiv sie erneut beitreten sollte. Denn kennzeichnend für alle Shbler ist ein unerfüllter Traum, der sich bei Vivi imo schwierig und unglaubwürdig gestalten lassen würde. Von daher halte ich einen Beitritt für unwarscheinlich, ein Wiedersehen an sich würde ich aber nicht ausschließen.

      Bin ja auch eher einer derjenigen, die sich eher kein neues Mitglied wünschen. Trotzdem glaube ich, dass Ruffy seine Aussage wahrmacht und wirklich am Ende 10 Leute bekommt. Imo eigentlich ein großes Problem für den Manga, man hat ja bereits im TB gesehen wie schwierig es ist den einzelnen Mitgliedern genügend Sceentime zu verschaffen. Und zu diesem Zeitpunkt war Brook noch nicht mal Mitglied. Wenn dann wirklich noch zwei Personen dazukämen, macht das die Sache nun nicht gerade leichter. Dürfte schwierig für Oda werden dieses Problem zu lösen, ohne die Story unnötig in die Länge zu ziehen.
    • Franky ist laut deiner Meinung ein Kandidat die Crew wieder zu verlassen??? Soll dann wieder Lysopp anfangen das Schiff zu reparieren oda wie??? Wir alle wissen ja genau wie das bei der Lamb geendet ist... Selbst wenn das Schiff ausm Adam Baum besteht, bei dieser verrückten Crew geht auch das Schiff wieder kaputt, wenn sie keinen Schiffszimmermann haben. Ich würde mir eher vorstellen das ein Mitstreiter die Crew verlässt, da ja diese Geschichte mit Robin noch gar nicht so lange her ist, würde höchstens Zorro in Frage kommen!!! Aber glaubts mir das is das letzte was ich will. Ich denke sowieso nicht das iwer die Crew verlässt und die Sache damals mit Vivi war was komplett anderes, sie war schließlich eine Prinzessin.
    • Matze schrieb:

      Ich denke, einige können sich an Romance Dawn mit Shanks erinnern...
      Da sah man doch am Ende die Bande beim erwachsenen Ruffy...
      Ich denke, Ruffy wir noch einge finden, da nur 11 Piraten für einen Piratenkönig nicht ausreichen.... (vielleicht so um die 50???)

      Klar, und dann braucht Oda nur um die drei Kapitel, um die gesamte Mannschaft nur mal auf die Toilette zu schicken, damit auch wirklich jeder die gleiche Screentime hat.ts, Leute, es muss ja auch "mangatechnisch" irgendwo möglich sein.

      Da Luffy am Anfang gesagt hat, er will unbedingt zehn Mitglieder und wir oft schon sehen konnten, wie Oda seine frühen "Prophezeihungen" einhält, ich denke da nur an den Wunsch nach einem Musiker und den Flashback von Buggy in Hinsicht auf Rayleigh, dann werden es auch zehn werden. Das ist da schon fast so sicher wie das Happy End in Hollywood.

      Es wird meiner Meinung nach, wenn viele Leute gebraucht werden, immer so ähnlich wie in EL laufen, dass die SHB einfach ein paar zusätzliche Mitstreiter/Verbündete bekommt.

      Ich könnte da jetzt etwas spekulieren und sagen, dass so ungefähr 10 Piratenbanden der SHB, also vor allem Luffy, die Treue schwören und dann die SHBler dann den jeweiligen "Divisionskommandanten" entsprechen. Würde auch passen, wenn man als Piratenkönig einfach mal zehn Divisionen im Verhältnis zu WBs vieren hat.^^
      Dabei würde es sich eher um ein paar Banden handeln, die einfach durch dick und dünn für die SHB gehen würden und für jede und gefähr immer ein bis drei SHBler mitrennen, eben wie auf EL.
      Anders wird es wohl kaum kommen, die SHB wird einfach eine riesenlange Gefallensliste bei allen möglichen Leuten haben, die dann bei Gelegenheit das Kanonenfutter/die Komparsen spielen...
      SHUT UP, MIMSY!!!
    • Ich glaube das wurde schonmal vorgeschlagen, aber ich könnte mich auch sehr damit anfreunden, dass Ruffy 9 Leute präsent hat (exklusive er selbst) und ein Platz dauerhaft frei bleibt für Vivi. Schließlich kann sie jederzeit in die Bande zurückkehren.
      Nicht, dass sie das wirklich machen wird als Prinzessin, aber so als symbolischer Akt wäre das eine nette Geste zwischen Nakama. Außerdem wäre dann das Problem der richtigen Screentime für alle etwas entschärft.
      Ein Klavier, ein Klavier!
    • Vivi wird imo viel zu überbewertet, da fände ich es ja nch wahrscheinlicher das Johnny und Yosaku dazukommen.

      Zu der Romance Dawn Geschichte, auf dem Bild ist defenitiv kein 17 Jähriger Ruffy, vllt kommt im letzten Chapter so ein 10 Jahre später wie in Dragonball. Oder die bisherigen Mitstreiter kommen alle zusammen um der SHB in der letzten Schlacht behilflich zusein.

      Aber mir genügen 10 Mitglieder für die Hauptstory voll und ganz. Denn Oda muss in der zweiten Hälfte der Grandline mehr auf die bisher offenen Fragen eingehen, da bleibt kein Platzt für viel Screentime der potenziellen Neuen in der SHB. Vorallem hätte Oda so die Chance tiefer auf die aktuelle Crew einzugehen, denn dort ist noch nicht alles geklärt.

      Ich persönlich denke, das ein Fischmensch und/oder einer aus den neuen Rassen dazukommt.
    • Also ich persönlich würde es Klasse finden, wenn die SHB in der NW bereits alle wichtigen Mitglieder hat und, wie vorhin gesagt, mehr auf die Charactere eingegangen wird. Dennoch kann ich es mir richtig gut vorstellen wie vieeel später, oder sogar am Ende, ruffy eine riesige Mannschaft besitzt. Ich meine, schaut euch doch mal zb Shanks Bande an. Dort stehen immer im Vordergrund die wichtigsten Personen ( Shanks, yasopp, lou, ben) und im Hintergrund ne Menge anderer Mitglieder. Es wär einfach Klasse mit so mit nem Offiziellen Vize, dann den 10 (9? 8?) Offizieren ( Also zorro, sanji etc.), welchen dann je eine Division unterstellt ist. Vielleicht erfüllt sich ja Lysop irgendwann seinen Traum von einer 8.000 Armee, die dann seine Division ist oder so XD
      Aber ich kann mir das wie gesagt nur am Ende von OP Vorstellen, also wenn alle Schlachten geschlagen sind und einigermaßen "Ruhe" eingekehrt ist. Wär doch ne geile Vorstellung eines gechillten SH Käptens der dann Leute zu Missionen ausschickt ( WB und Ace zb) und so einen auf Chef macht =).
      Ich hoffe deswegen, dass Oda seine Meinung bezüglich der 11 Mitglieder ändert, weil ich kann es mir einfach nicht Vorstellen das der "König der Piraten" einfach nur 11 Mitglieder hat. Selbst wenn sie noch so stark sind, finde ich das zu wenig. Ich wünsch es mir einfach, wenn dann gesagt wird: "Woahr da kommt die SHB mit ihren 10.000 Mann geführt von den berüchtigten 11..." :D

      Naja das ist lediglich meine persönliche Einstellung und soll keinen Angreifen, Beleidigen oder derartiges =)

      lg, peaze
      "Wenn du kritisiert wirst, dann machst du etwas richtig, denn man greift nur denjenigen an, der den Ball hat."
      B.Lee
    • Emeral schrieb:

      Ich hoffe deswegen, dass Oda seine Meinung bezüglich der 11 Mitglieder ändert, weil ich kann es mir einfach nicht Vorstellen das der "König der Piraten" einfach nur 11 Mitglieder hat. Selbst wenn sie noch so stark sind, finde ich das zu wenig. Ich wünsch es mir einfach, wenn dann gesagt wird: "Woahr da kommt die SHB mit ihren 10.000 Mann geführt von den berüchtigten 11..." :D
      deine Meinung gefällt mir zu den 11 Mitgliedern. Ist ja auch meine hoffnung :thumbsup:

      nein spaß beiseite mit den divisionen find ich eine gute Idee,
      aber dann wär dass so, als wenn die Hauptmitglieder irgendwie nicht soviel wert sind wie andere.Im Moment ist es ja so, dass jeder (außer Zorro) für einen bestimmten Bereich verantwortlich ist und ich finde es soll auch so bleiben.
      Ich wünsch mir allerdings auch, dass es ein paar mehr wie 11 Mitglieder werden (es fehlt ein Zwerg! :P der als bierbrauer dient und noch ein wenig weiblicher Zuwachs :rolleyes: , Irokesenkrieger 8) ach ja und dann noch Steuermann und solchen unwichtigen Kram.....


      ist zwar nicht ganz zum Thema passend aber: ich hoffe, dass vivi garnicht oder nur kurz nochmal in die bande kommt, weil ich kann die einfach nicht abhaben X( Die kann ja garnix kämpferisches leisten
    • Ich glaube das Ruffy am Ende 12 Mitglieder hat, mit ihm wären es dann 13. Vielleicht bringt ihm dies Zahl 13 ja Glück.

      Doch wer würde dann noch Mitglied?

      Mit Franky und Brook sind es bereits 9 Piraten. Also würden dann noch 4 fehlen. Also mit Margaret (glaub schon das sie mitkommt) wären es schon 10. Da Ruffy 10 Mitglieder vor der Grand Line wollte hollt er sich noch einen Fischmenschen dann wären es 1 Kapitän und 10 Mitglieder. Die 2 restlichen holt sich Ruffy dann noch in der neuen Welt.

      Doch was gibt es noch für Jobs zu vergebe?

      Steuermann, Schmied, Arztassistant, Kochhelfer, Piratenkönigin, Lehrling, Streitschlichter, Trainer, usw.

      Was soll es für Arten von Mitglieder geben?

      Fischmenschen, Frauen, Zwerge (fände ich sehr geil), Riesen (glaub ich aber nicht), Langarmmenschen, usw.

      Welche Waffen haben diese dann?

      Boxhandschuhe, Pfeile, Pistolen, Bomben, Wasser Teufelsfrucht, Karatekämpfer, Hammer, usw.
    • wari schrieb:

      Ich glaube das Ruffy am Ende 12 Mitglieder hat, mit ihm wären es dann 13. Vielleicht bringt ihm dies Zahl 13 ja Glück.

      Doch wer würde dann noch Mitglied?

      Mit Franky und Brook sind es bereits 9 Piraten. Also würden dann noch 4 fehlen. Also mit Margaret (glaub schon das sie mitkommt) wären es schon 10. Da Ruffy 10 Mitglieder vor der Grand Line wollte hollt er sich noch einen Fischmenschen dann wären es 1 Kapitän und 10 Mitglieder. Die 2 restlichen holt sich Ruffy dann noch in der neuen Welt.

      Doch was gibt es noch für Jobs zu vergebe?

      Steuermann, Schmied, Arztassistant, Kochhelfer, Piratenkönigin, Lehrling, Streitschlichter, Trainer, usw.


      Was soll es für Arten von Mitglieder geben?

      Fischmenschen, Frauen, Zwerge (fände ich sehr geil), Riesen (glaub ich aber nicht), Langarmmenschen, usw.

      Welche Waffen haben diese dann?

      Boxhandschuhe, Pfeile, Pistolen, Bomben, Wasser Teufelsfrucht, Karatekämpfer, Hammer, usw.
      @ das fette:
      Steuermann brauchen sie nicht, das macht immer einer der grad Zeit hat.

      Schmied? Wozu denn, der einzige der Metallwaffen braucht ist Zorro, und der hat seine drei Schwerter fürs erste. Sollten diese kaputt gehen wird er sich auch wohl eins der Königsschwerter oder eins der drachenschwerter holen, also was bereits existentes.

      Arztassistant? Im Anime schaut Robin Chopper gerne mal zu, und auch sonst könnte jeder aus der Crew Chopper behilflich sein, gehört auch nicht viel dazu.

      Genauso is es mit Kochhelfer, Lysop kann ja anscheinen ned schlecht kochen.

      Piratenkönigin, hmm das is kein Job und wenn jemand den Titel unbedingt braucht kann ihn auch Nami haben.

      Lehrling? Ernsthaft was stellst du dir denn unter Lehrling vor? Sowas wie Corby?

      Streitschlichter? Nami inc. Wenns was ernstes is auch mal Zorro oder Sanji.

      Trainer? Die SHB trainiert sich immer alles selbst an und wird in Kämpfen stärker. Nen Trainer brauch keiner von denen, oder kennst du zb jemand zweiten mit 3 Schwerter Stil der Zorro trainieren soll?

      Ansonsten hätt ich nix gegen deine Vorschläge, vor allem nen Fischmenschen fänd ich cool.
    • Ein Streitschlichter...

      Eigentlich ne super Idee! Mit einem Psychologen an Board könnte man wirklich sehr viel anfangen, vor allem in Hinsicht auf Charakterentwicklung, die in One Piece imo etwas zu kurz kommt. Gefällt mir, die Frage ist nur ob Oda wirklich so tief in die Charakterentwicklung gehen möchte, One Piece ist immernoch ein Shonen..
    • ich denke das die SHB 11 Mitglieder haben wird da es Ruffy ja gleich am Anfang gesagt hat, zumindesten bis er PK ist. Danach könnte uns Oda einen Blick in die Zukunft zeigen (so ca. 10 jahre), in der die SHB wesentlich mehr Mitglieder hat und uns so zeigen das sie wirklich das Nonplusultra(glaub so schreibt man es :D )auf der Grandlinie sind.
      Wenn margaret joint wüsst ich schon ihren job: Segeltuchnäherin :thumbsup: sie hat ja uns schon ihre künste gezeigtxDDD.
      Bei einen Fischmenschen könnt ich mir einen Unterwasserforscher vorstellen, da es immer gut ist zu wissen was grad unter einem ist im Wasser^^.
    • willi1337 schrieb:

      Ich denke das die Ruffy am Ende 11 Mitglieder in seiner Bande hat

      er hat ja jetzt 8 Mitglieder

      ich denke das noch 3 dazukommen darunter 2 Musikanten und ein Musketier

      ich denke das mal das einer der Musikanten gut ein Fischmensch sein könnte, vllt. ein Oktopus der direckt mehrere instrumente spielt.

      die idee von einem Zwerg finde ich sehr schön, vllt. hatt dieser Zwerg spezielle fähigkeiten (kann schmiede oder sogar zaubern)

      und als Musketier könnten eine ganze reihe leute in frage kommen
      Einzig die Annahme, dass am Ende es elf Mitglieder sein werden, würde ich als richtig sehen. Aber da ist Ruffy schon inklusive. Denn schließlich sagt Ruffy ziemlich am Anfang, dass er zehn Mitglieder haben will, acht hat er schon, fehlen also noch zwei.
      Weitere Musikanten halte ich für absolut unrealistisch, schließlich wollte Ruffy nur einen und nicht ein ganzes Orchester, desweiteren würde es einen Teil von Brooks Besonderheit rauben und drittens kann der eh schon alle Instrumente spielen laut eigener Aussage.
      So an sich fehlt eben nur noch der Posten des Steuermanns, denn es auf jedem Schiff eben als speziellen Posten gibt. Weitere Aufgaben/Posten fallen mir jetzt nicht ein, die als äußerst wichtig erscheinen, so dass durchaus noch ein recht freier Platz da ist.

      Ob dies nun noch ein Zwerg sein wird, kann ich nicht sagen. Es hat aber den Anschein, dass die Crew vor der Neuen Welt noch vollständig wird. Wo sollte nun also auf die Schnelle ein Zwerg her? Einzig allein ein befreiter Sklave wäre in der jetztigen Situation eine mögliche Erklärung.
      Aber wozu braucht bitte die SHB einen Schmied??? Zorro hat nicht mit seinen guten Schwertern so ein Verschleiß, dass er andauernd Neue bräuchte. Und für das ausbessern, falls das in One Piece, einem Shonenmanga, überhaupt nötig sein sollte, kann er auch jeden x-beliebigen Waffenschmied fragen und einen Schleifstein sollte man als Schwertkämpfer auch benutzen können. Desweitern wäre der Schmied dann ja eh fast nur für Zorro und ein wenig für Brook da. Und weiterhin war ein Schmied auf einem Piratenschiff defenitiv nicht die Regel und wohl kaum auch die Ausnahme.
      Und zaubern??? Bei Zwergen kann ich mir keine Hüttchenspielertricks vorstellen und so eine Voodoo-/Kartenlesen-/Vorhersagereihampelei passt genau so wenig. Aber ich denke mal, dass du da eher an den typischen "Fantasy Mage" gedacht hast, mit Elementarbeschwörung, Feuer-, Eis- und Blitzzaubern. Und das hat imo und nicht nur imo, sondern vielmehr als Fakt, nichts in One Piece zu suchen. Oder was meinst du, wozu es sonst die Teufelsfrüchte gibt!?!

      Musketier wäre realistisch, nur haben wir mit Lysop schon einen Scharfschützen. Und es ist eben ja die Besonderheit bei der SHB, dass ihr Schütze nicht mit Gewehren/Pistolen/Musketen kämpft.
      SHUT UP, MIMSY!!!
    • So minutiös wie Oda die FMI vorbereitet und nun seit vielen Jahren in diversen Arcs von dieser Insel spricht, rechne ich damit das dort das allerletzte Mitglied für Ruffys Crew rekrutiert wird, um mit vollständiger Crew die New world anzupacken. Wenn man hart, was beispielsweise ein Fischmensch wie Tiger Fisher wohl drauf haben kann, wenn er ernsthaft trainiert und seine Fähigkeiten ausbaut, dann wäre es geradezu irrsinnig, wenn nicht zumindest ein Fischmensch das breite Spektrum der SHB komplettieren würde. Was die Persönlichkeit anbelangt, so erwarte ich, dass nach den zuletzt eher lustigen und humorvollen Charakteren, wieder ein eher ernsthafter dazu stösst.

      Zu New World Begin hätten wir dann


      Ruffy
      Zorro
      Nami
      Lysop
      Sanji
      Chopper
      Robin
      Franky
      Brook
      Mag (ich gehe nachwievor davon aus, dass sie Mitglied wird)
      Fischmensch X

      3 Frauen und 8 Männer, und die Crew wäre ausgewogen besetzt.
    • wenn man bedenkt,das es erstmal dauert,bis alle wieder bei der TS vereint sind, das parallel vll das GE stattfindet und sie dann mal in die neue welt kommen,muss es ja ewig dauern, bis wir an ein ende denken können..
      ich hab nämlich immer die angst,das oda sagt "Hab kein Bock mehr " und nach 11 jahren stehen wir dann mit einem unfertigen meisterwerk da.
      hoffentlich bringt oda es zuende weil ich kann mir kaum vorstellen,das OP einfach aufhört..:-(

      hoffentlich wird okta kein mitglied,er geht mir wirklich auf die nerven ^^
    • Also falls ne Amazone und ein Fischmensch joinen sollte, würde die Crew wieder nen gutes Power Up bekommen.
      Ich finde die Crew sollte immer einigermaßen überschaulich bleiben.
      Wenn man auf jedem Gebiet nen Spezialisten an Board hat, dann reichen 10 oder 11 alle mal aus, um gegen andere zu bestehen.
      Die geringe Anzahl der Crew spricht ja auch für die Qualität der einzelnen Charaktere.
      Man braucht ja nicht so ne WB Crew von über 1000 Mann haben, wobei gut 90% davon "normale" Piraten sind, die in Gruppen bestimmt aller höchstens mit Kapitänen der Marine mithalten könnten.
      Irgendwie würde es mir wünschen dass ne Amazone joint, aber sicher kann man sich bei der Sache noch nicht sein.
      Eine Kriegerin wäre mal ne Abwechselung bei den Damen an Board. Robin und Namy sind ja eher passiv bzw ein bissel schwach auf der Brust(eigentlich aber auch nicht,höhöhö). So ne actionbraut vom Kaliber Xena würde schon das Bild der Frauen in der Crew eindeutig verbessern und wäre auch netter Kontrast.
      Seit dem die Fischmenscheninsel angepriesen wurde, hatte ich das Gefühl,sowas fehlt noch in der Crew.
      Zweifels ohne sind die Fischmenschen sehr stark. Ein Fischmensch würde die Crew, noch um einiges an Kampfkraft verstärken und wäre glaube ich auch noch sehr ausbaufähig in der Entwicklung seiner Stärke.
      Was für eine art Fischmensch von welchem Typ, dat weiss nur Oda, aber Typ Hai(agresssive Variante) oder Kugelfisch(wistzige VArisnte) würden mir persönlich sehr ansprechen.
      Ob in der neuen Welt noch weitere joinen werden, dass sei mal dahingestellt. Da gibt es noch viel Potential und falls es passt, würde ich da auch noch ein paar akzeptieren.
    • Ja ich finde auch statt jetzt immer neue dazuzunehmen, was ja irgendwann dazu fürhrt das die TS überfüllt ist, sollte man stattdessen nun an der Klasse arbeiten der Mitglieder. Ruffy, Zorro uns Sanji haben regelmäßig ein Upgerade und Nami hat mir sehr gefallen wenn sie mal ein wenig in Action war. Aber Oda lässt die meisten CHaras auch etwas schleifen und baut die Charas von nur selten weiter aus. bei Robin fällt mir das besonders auf. Für ne Assassin ist sie sehr passiv, etwas mehr Action täte ihr gut da mir ihr Humor ja sonst sehr gefällt. Chopper hängt so ziemlich in den Seilen seit EL und ist ,eh ein Nervenbündel, noch schlimmer als Lyssop. Das geanze endete ja nun im Desaster von SA wo man genau vor Augen hatte das die SHb längst nicht reif ist für die NW. Ob das Odas Wunsch war so zumachen oder ob ihm nichts mehr einegfallen ist weiß ich nicht. Aber wenn 70 prozent der SHB weiter so passiv sind und es dem Monstertrio überlassen die Kohlen aus dem Feuer zu holen mus man sich ja auch nicht wundern wenn es mal in die Hose geht.
      A Laser beam of Epicness

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von LaDarque ()

    • JetGatling schrieb:

      Ich denke dass mehr als 10 Mitglieder an Bord sein werden.

      zu den bereits bekannten, wird wohl Hancock oder Mag stoßen.
      auf der FMI wird wohl noch ein männl. FM dazu kommen (platz im Aquarium der sunny is ja genug^^)

      Wahrscheinlich werden dann noch welche in de NW dazu kommen, jedoch hängt dies ja von den Inseln ab.
      Ich denke auch dass wir noch irgendeinen Rückkehrer, der schon bereits bekannt ist und eventl von böse zu gut gewechselt ist sich ihnen anschließt.
      (ecki wäre ein traum, aber eher unwahrscheinlich)
      Ich bezweifle übrigens dass ein riese wg. Größe) oder ein pistolenschütze (er müsste ja dann töten, ausser er hat platzpatronen ala Lysop) an Bord kommt.
      Ich weiß echt nicht, warum alle Leute den Kommentar von Ruffy ignorieren. Er hat am Anfang gesagt, dass er zehn Mitglieder haben will. Das halte ich für absolutes Foreshadowing. Denn schließlich hat er noch vor dem Wunsch nach einem eigenen Koch gesagt, dass er einen Musiker haben will und diesen hat er auch dann bekommen. Allgemein würde ich nicht dazu raten, an den Dingen zu zweiflen, die Oda schon so verdammt früh gebracht hat. Denn selbst Rayleigh kam schon in dem Flashback von Buggy vor und hat dann über 400 Kapitel später wieder in die Story gefunden.

      Das nun Margarethe noch joinen sollte, halte ich für unrealistisch. Einzig allein wenn die anderen Amazonen Hancock hinterherfahren sollten, weil ihnen Nyon erzählt hat, dass sie vielleicht nicht wiederkommt, da sie sich in Ruffy verliebt hat, könnte dann noch Margarethe an Bord sein und somit eine Chance bekommen. Aber da hierfür die Wahrscheinlichkeit im Augenblick recht klein ist, wird es wohl nix. Denn bevor Ruffy nicht seine Crew wiedergefunden hat, wird er auch keine weiteren Reiseausflüge machen, schließlich will er jetzt ersteinmal Ace retten. Also wird auch nichts mit dem Ausspruch, dass er mit seiner Crew sie besuchen wird. Das wird er imo erst machen, nachdem er der "Piratenkönig" ist.
      Somit wird es wohl Hancock sein, die joint. Ob sie nun aber eine bestimmte Aufgabe an Bord haben wird, ist mir bis jetzt noch unklar. Vielleicht ist sie einfach nur die "Piratenbraut"!^^
      Da Hancock somit das neunte Mitglied sein wird, wird das letzte wohl oder übel auf der FMI beitreten. Auch ich hoffe darauf, dass es ein Fischmensch sein wird. Am besten ein verdammt kräftiger, der dann auch gleich den Posten des Steuermanns übernimmt. Denn einen Steuermann braucht es defenitiv, denn man muss mehr können, als einfach nur ein bissl das Steuerrad zu drehen. Und außerdem wäre dieser Fischmensch somit auch ein optimaler Gegner für Jesus "Champion" Barges.
      Naja, aber erstmal schaun, ob wir die FMI überhaupt noch jemals zu Gesicht bekommen. ;)

      Aber ich denke auch weiterhin, dass spätestens danach Schluß sein wird, da ich einfach das Gefühl habe, Oda will noch vor der NW die zehn vollbekommen. Schließlich soll die NW ein gänzlich anderes Pflaster sein und ich habe schon den Verdacht, dass da die Piratendichte größer sein wird als bis jetzt und die Kämpfe auch härter werden. Ob da also noch Platz und Möglichkeiten für neue sein werden, wage ich mir zu bezweifeln.
      SHUT UP, MIMSY!!!
    • Hä ,zählst du Ruffy als Mitlied nicht mit? Mit ruffy wären es neun Mitglieder und wegen den Foresharing fehlt also nu noch einer /eine. Wen du Ruffy nicht mit zählst weil er diese Aussage sagte fehlen nur noch 2 Mitglieder. Also ich kann mir auch einen Steuerman vorstellen den die bande auf der FMI treffen wird. Ein fischmensch wäre am coolsten weil er erstens sau stark ist und mit Nami als Navi gut zusammenarbeiten muss und man kennt ja Namis Story. Ich könnte mir aber auch einen Meerjungfrauenmann vorstellen oder einen Mensch mit TF oder besonderen Techniken wie Pauley. MAl looken ein Sunny Boy(naja Ruffy is ein sunny boy) fehlt der BAnde noch oder ein Asshole(bruce willis in SInmCity) oder ein alleingänger (sasuke Kai). Und Boa könnte ik mir auch vorstellen und als Aufgabe die Piratenbaut XD Also andere Aufgaben braucht die Bande nicht. Wen ik mal eine Seite finden würde wo die einzelnen aufgaben der Piraten im realen beschrieben werden, vllt würde da was stehen!
      Masked Deuce wird das 11.Mitglied der SHB.
    • Hinsichtlich neuer Mitglieder hat Oda schon öfters Andeutungen gemacht und zwar meist am Ende der vorherigen Arc, bevor in der nächsten dann das neue Mitglied dazu stiess. Meist verbunden mit nebensächlichen Sätzen, die im längeren Kontext zu Erst unwichtig erschienen, aber dann doch an Bedutung gewannen. Zu East Blue-Zeiten war es noch meist recht simpel. Es tauchte ein Problem auf (es fehlte jemand zumNaviegieren, ein Koch wurde gebraucht, etc.) und prompt kamen in den Kurz-Arc Leute wie Sanji oder Nami dazu, die ihren jeweiligen Job ausfüllten. Auch Chopper erfüllte noch diese Kriterien und Robins Beitritt bleibt auch weiterhin recht aussergewöhnlich.

      Mit Franky und auch Brook und meines Erachtens auch Hancock wurden dann aber Anhaltspunkte eingebaut, die auf die jeweiligen Personen explizit hindeuten sollten

      Kurz vor Water 7 beispielsweise malte Ruffy ein Bild seines Wunschzimmermanns, welches genau so aussah wie Franky.

      In Water 7 nach dem Ende der Enies Lobby Arc, als die Crew über das Florian Triangle spracht, meinte Ruffy, dass es dort sicherlich auch sprechende Skellete geben würde, was prompt von Zorro, dem Schwertkämpfer(!), als Dummheit abgetan wurde

      Warum aber Hancock?
      Nun, sie wurde das erste Mal kurz vor der Abreise aus dem TB erwähnt und zwar als sich Brook, Sanji und einer der Risky Brothers über die Schönheit der Meerjungfrauen unterhielten und der Tenor entstand, dass selbst "Hancock" es nicht der Schönheit dieser Frauen aufnehmen könnte. Eine Information, die aufgrund der aktuellen Ereignisse an Gewicht gewinnt, da die SHB irgendwann zur FMI und somit auf besagte Meerjungfrauen stossen wird. Und wie verhält sich Hancock meist? Als narzisstische person, die ihre Schönheit immer wieder betont.

      Warum hätte Oda diese Info im TB hätte einstreuen sollen, wenn sie nicht iregdwann im Storyverlauf nochmal eine Rolle spielen würde? ;)
    • falls hancock beitritt wärs ne super sache da ihre schlange auch mitkommen müsste...

      und abgesehen davon dass alle befürchten Hancock würde dann immer auf
      dem schiff den niedlichen chopper herumkicken, sollten sich mal
      überlegen was so ne schlange an schiff für trouble auslösen würde...
      den armen chopper immer wieder verspeissen welcher sich dann rasch
      "gross" machen müsste um wieder rauszukommen, sanji möchte die schlange
      gerne kochen und lysop pinkelt sich immer vor angst in die hose wenn sie mal
      vorbeischlängelt :D

      mit boa und ihrer schlange an bord werden jedenfalls wieder haufenweise typische odawitze entstehen...