Angepinnt [Voting] Kapitel-Rating -- Bewertung der aktuellen Erscheinungen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies
    Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung: Pirateboard.net - Datenschutzerklärung

    • [Voting] Kapitel-Rating -- Bewertung der aktuellen Erscheinungen

      Willkommen im allgemeinen Kapitel-Rating-Thread, dem Ort, an dem ihr eure Manga-Woche noch einmal Revue passieren lassen und eure Meinung zu den einzelnen Erscheinungen kund tun könnt. (Unabhängig der Serien-spezifischen Threads - sofern diese denn existieren...)

      Die grundlegende Idee des Threads:
      Mir kam letztens die Idee, dass es durchaus interessant wäre, wenn man - ähnlich wie das im ToC Thread im Shounen-Forum - die Möglichkeit hätte, für sich persönlich die aktuellsten Kapitel eines Erscheinungs-Zyklus zu bewerten. In angesprochenem Thread gehen die Meinungen und Geschmäcker nicht selten doch recht deutlich auseinander. [Vorallem zwischen der Auffasung der zuständigen WSJ-Redakteure, der japanischer Fanscharen und denen westlicher Leser liegen manchmal Welten. ; )]

      Von daher könnte man in diesem Thread allgemeine, repräsentative Meinungen des Forums einfangen. War ein Kapitel beispielsweise wirklich so gut ist, wie es die Platzierung im ToC vermuten ließ/versprochen hat oder hat eine Serie in einer Woche absolut ins Klo gegriffen/zu überraschen gewusst?
      Um den Thread ein wenig allgemeiner zu halten und nicht auf die Welt von Shueishas Flagschiff zu versteifen, haben wir uns entschieden den Thread in den allgemeinen Manga-Bereich zu packen. So haben auch Seinen-Fans die Möglichkeit sich zu beteiligen und das gleiche Prinzip auf die dortigen Releases zu münzen. (Selbiges gilt natürlich auch gerne für all die Shoujo-/Jousei- und sonstige Shounen-Leser - wir wollen hier ja niemanden übersehen.)

      Grundsätzlich sollen nur die Serien der aktuellsten Woche (bei monatlichen Releases selbstredend des aktuellen Monats) bzw. der aktuellste Release bewertet werden . Dies sichert die Aktualität und damit zugleich die Aussagekraft der "Umfrage".
      Die Abstimmung soll in Form von Punkten geschenen. Die Skala soll von 1-5 reichen, wobei 1 (sehr schwach), 3 (mittel) und die 5 (sehr stark) entspricht. Eine kleine Erklärung bzw ein kurzes Statement zu den einzelnen Bewertungen ist hierbei besonders wichtig:
      Was hat euch gefallen?
      Was fandet ihr nicht gelungen?
      Wie seht ihr das Kapitel im Kontext der Vorwoche(n)/des aktuellen Arc?
      Gilt es sonst irgendetwas besonders hervorzuheben?


      Ich denke, das wäre auf jeden Fall eine ganz lustige Idee, die vor allem von der Aktivität der User lebt und getragen werden will. Von daher hoffe ich natürlich, dass sich der ein oder andere beteiligt. Ihr müsst selbstverständlich nicht zig Serien bewerten, gebt einfach nur eure Stimme zu den Kapiteln ab, die ihr aktuell verfolgt. Natürlich ist es dabei hilfreich, wenn ihr nicht nur einen Manga verfolgt, zu dem ihr eure Meinung sowieso jede Woche im zugehörigen Thread veröffentlicht. ; )

      Wie überall im Forum gilt auch (hier besonders):
      Jeder hat seine eigene Meinung und seinen eigenen Geschmack - und über selbige lässt sich vortrefflich streiten. Aber das soll weiß Gott nicht Thema dieses Threads sein. Größere Diskussionen, warum User XYZ in euren Augen eine unzulängliche Bewertung abgegeben hat, sollten vermieden werden. Doch denke ich, solange ein jeder objektiv und fair bleibt (und versucht mit seinen Worten nicht zu provozieren), dürfte das auch kein Problem darstellen.


      In diesem Sinne...hat es gemundet?
    • Das ist ja mal wieder eine feine Idee, die ich natürlich absolut befürworte.

      Als kleines Beispiel will ich es mit dem gerade gelesenen Kapitel 88 aus dem Shonen Claymore versuchen.
      Ich gebe dem Chapter 4 von 5 Punkten. Es gefällt mir vom AW sehr gut, die Story wird vorangetrieben, wir sehen Isley in seiner stärksten Form und wir bekommen einige Informationen zu den Dämonen durch Dietrich.
      Nicht so gut finde ich, dass die Dämonen jetzt wirklich nur hinter Isley her sind. Das war sehr durchsichtig, auch, dass sie von der Organisation erschaffen worden sind, aber sie versprechen einen langen Kampf mit Isley, was wie gesagt vom AW ein Leckerbissen werden dürfte.
      Der aktuelle Arc dürfte spätestens jetzt seine Protagonisten und Antagonisten gefunden haben und wird sich wohl nicht mehr groß verlagern. Auch wenn Isley flieht, bleibt die Problematik für ihn ja. Helen, Deneve und Dietrich sind ja eigentlich zu schwach für die Dämonen und sie wollen sicher nicht Isley helfen, aber dass sie jetzt einfach verschwinden, glaube ich nicht, zumal sie ja wissen, das der Kopf die Schwachstelle ist.
    • So, dann will ich auch mal diesen Thread einweihen. Sind ja inzwischen die ersten Raws und Releases draussen...warte noch mit besonderer Freude auf ein paar Titel, aber bis dahin mein erster Eindruck.

      Naruto 434
      2/5 Punkte
      Obwohl man Naruto in dieser Woche die Cover Position eingeräumt hat, finde ich das Kapitel mehr als enttäuschend. Das ist ein typisches Übergangskapitel oder - wenn man es böser formulieren will - Filler. Besonders missfallen hat mir die CP, die recht lieblos aussieht (Coloration ist grausig) und die vielen, vielen Informationen, die Kishimoto dem Leser wie einen Brocken Fleisch hinwirft, als würde er sagen "Hier friss". Er hätte die Fähigkeiten Tendou Pains und Narutos sehr viel eleganter lösen können als so direkt in Dialogen, die ein wenig..."zwischengeschoben" wirken. Nach dem Prinzip besser jetzt erklären, solang ich noch Zeit habe, als wenn ich nachher keinen passenden Augenblick mehr finde...

      One Piece 531
      3,5/5 Punkte
      Solides Kapitel mit einigen netten Vorfällen. Der Koala ist genau mein Geschmack, das ist Odas Vorliebe für abstruse Tiergestalten, wo man sie eigentlich nicht erwarten würde. Sadi-chan ist in Ordnung. Magellan hat endlich mal ein wenig Profil gezeigt und kriegt endlich die Kurve von der lächerlichen Art. Und ich freue mich ebenfalls über das Comeback des guten, alten Mr. 2 - das kann ja heiter werden.

      Bleach 344
      2,5/5 Punkte
      Da waren die Spoiler irgendwie vielversprechender als das Kapitel selbst. Die Szene mit Ishida war nicht der Hammer, aber in Ordnung. Ichigos Hollow-ka ist ein nettes Feature gewesen, ist einfach jedes Mal wieder unterhaltsam. Ansonsten viel Vorbereitung auf einen längst überfälligen Kampf...nicht mal das Ende hat für mich wirklichen Cliffhanger-Charakter...typisch Kubo mal wieder.

      Eyeshield 21 316
      3,5/5 Punkte
      Gegenstück zu Bleach: Spoiler schrecklich, Kapitel weiß zu überzeugen. Das Kapitel war schon gut, nur geht mir der ewige Gaou-Fokus langsam aber sicher auf die Nerven. Er ist ein toller Charakter, ja, aber es ist überzogen ihn in 80% des World Cup ins Zentrum zu rücken. Kurita Who? Außerdem gefällt mir Don auch nicht sonderlich. Pluspunkte für Agon, Shin und Yamato, die mir alle drei hervorragend in diesem Kapitel gefallen haben! Mit Luft nach oben, weil ich mir für das Finale die ein oder andere Steigerung erhoffe.

      Katekyou Hitman REBORN! 228
      3/5 Punkte
      War wieder viel Blabla von Byakuran mit netten kleinen Randerscheinungen wie einem Kerl, der sich dachte "Nehm ich mal n Magma-Bad". Zum Schluss dann die "New Boxes" - da kommt bald ne Action und die will ich sehen. : )

      Bakuman 24
      4/5 Punkte
      Der Manga macht einfach Spaß! Das Kapitel hat wieder viel Info gebracht und wurde von den Charakteren Eiji und Fukuda besonders getragen, die zwei sind wirklich toll. Ebenfalls schön, dass Mashiro sich am Ende entschließt, seine Assistenzzeit so bald schon zu beenden und wieder mit Takagi zusammen ihrem Traum nachzujagen. Es kommt also wieder in Fahrt, der nächste Schritt will genommen werden.

      Meister 9
      3/5 Punkte
      Das war weder gut, noch schlecht. Koori kriegt seine Revanche und Raihou kann ausgleichen. Ich fände es wirklich schade, wenn der Manga in den nächsten X Wochen abgesägt würde, weil er eigentlich ganz nett für nebenbei ist. Was mir nur leicht negativ auffällt: eine Vielzahl der Charaktere wirken vom Design wie Abklatsche gewisser anderer Serien. Beispielsweise Shiroi von Kuromine ist Gaoh aus ES21 für Arme und Koori sieht aus wie Madara Uchiha aus Naruto... ö_Ö"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von PrincePrancer ()

    • Zu Bleach und Naruto, habe ich mich schon in betreffenden Threads geäußert, waren jetzt beides keine Offenbarungen, aber dennoch recht solide Kapitel, eine 3 für Bleach und eine 3,5 für Naruto (aufgrund von Pain, hehe).

      Weitere Votings folgen (KHR, OP, etc.), bin erst jetzt zum lesen gekommen.
      One Piece gebe ich mal 3,5 von 5 Punkten, hat mir diesmal deutlich besser als in den vorherigen Wochen gefallen.

      „Wer mit Ungeheuern kämpft, mag zusehn, dass er nicht dabei zum Ungeheuer wird. Und wenn du lange in einen Abgrund blickst, blickt der Abgrund auch in dich hinein.“

      Friedrich Wilhelm Nietzsche
    • Naruto: 1,5

      Naruto erhält von mir eine sehr schlechte Note, da ich um ehrlich zu sein dem dieswöchigen Kapitel absolut gar nix abgewinnen kann. Es hätte eigentlich eine glatte 1 geben müssen, aber da ich darüber erfreut war mal nen Tag kein Rasengan sehen zu müssen, hab ichs geringfügig aufgewertet...


      One Piece: 4

      Wie Prince schon so schön gesagt hat, ein solides Kapitel mit einigen guten und Interessanten Szenen. Meine Lieblingsszene ist dabei die Stelle wo Magellan fragt worüber gesprochen wurde und Hanyabal nur meinte, dass er so schnell wie möglich von ihm wegwollte. Leider ist das Kapitel nicht ganz so lustig gewesen wie das letzte, aber dafür überzeugten diese woche wieder Magellan und Hannyabal mit ihrem Witz, Boa Hancock mit ihrem Charme und Ruffy mit seiner Art. Auch Sady-Chan hat was für sich...
    • Naruto:3 von 5

      Beim Punkt bezüglich des Covers kann ich Prince nur zustimmen. Das sieht echt nicht so toll aus, vor allem da das letzte Color Cover einfach nur genial war, ist das aktuelle kein Vergleich!!! Das ging auch schon mal besser bei Kishimoto.

      Zum Chapter selbst ist nicht schlecht aber ich würde es auch nicht ganz auf die Stufe der vorangegangenen Chapter setzten.
      Gut die paar Kampfszenen waren in Ordnung wobein das mit den Fröschen noch am besten war, aber insgesamt hatte ich einen harten etwas länger andauerden Kampf gewünscht und nicht so nen Mega Clifhanger zu bekommen.

      Zu OP: 4 von 5

      Das Kapitel hatte einiges zu bieten von Domina bis Besucher Truppe von Ace. Das Kapitel kommt nicht ganz so witzig wie die davor, aber dennoch ist der OP Humor noch vorhanden.
      Vor allem das Widersehen von MR 2 und Ruffy war mal wieder ein Highlight. Endlich hat der auch mal jemanden gefunden der ihn nicht hintergehen will, wie Buggy und Mr 3 zum Beispiel.
      Mr 2 ist einfach nur göttlich, der bringt immer ein witziges Element mit, was das Kapitel wieder besonders gemacht hat.
    • Zu One Piece:

      3 von 5 Punkten

      Ja das One Piece Kapitel dieser Woche war wie einige hier schon meinten solide aber auch nicht mehr.Ich finde schade das Ruffy immernoch vor seinen Gegnern wegrennt anstatt sie 9infach mal zu besiegen,denn durch seine Stärke dürften die jetzigen Gegner noch keine Bedrohung darstellen.Positiv fand ich an diesem Kapitel,dass wir Magellan endlich mal in Aktion gesehen haben und wir jetzt endlich wissen,wieso er Leiter des ID ist.Denn durch seine Tf haben selbst die Gefangenen aus Level 5 Angst vor ihm.Auch Boa wieder zu sehen war mal wieder ganz nett.
    • Bleach 345
      2/5 Punkten
      Mir ist in diesem Kapitel mal wieder zu wenig passiert. Es gibt dort ja generell gerne große Panels, die vor allem Stärke, Überlegenheit usw. demonstrieren sollen, ok. Aber diesmal war es zuviel, v.a. Ulquiorras Stärke-"flash" wurde zusehr ausgedehnt und das auch in imo eher nichtssagenden, ganzseitigen Panels, zB eine Säule, die zur Hälfte schwarz ist. Bei den folgenden Kämpfen springt aber sicherlich bald mehr raus!

      One Piece
      3/5

      Es hätten 4/5 gewesen sein können für ein gutes Kapitel, in dem es gut vorangeht, einige Infos geliefert werden und ein satter, intensiver und dennoch angenehm kurzer fight stattfinden, aber bei dem Minotaurus ist es wohl mal wieder mit Oda durchgegangen. Da gibts Punktabzug, weil er einfach nur bescheuert aussieht. Und wir sehen ihn die ganze Zeit oben im Button xD

      Historie 46
      2,5/5

      Au ja, leider auch nur so schlecht, denn die Hintergründe sind weiterhin so gekritzelt, was ist da los? Steht Iwaaki unter Zeitdruck, sind seine Assistenten krank? Das geht so nicht... Außerdem plätschert mir die Story grad etwas zuu sehr dahin (aber ok, das muss es auch mal geben), er könnte sich etwas mehr ranhalten. Eumenes schlendert jetzt schon einige Zeit nur so herum. Aber für weitere Porträts der Antike (diesmal wars wieder die Mechanik) gibts immerhin 2,5, es kann auch hier nur besser werden.
      Ein Klavier, ein Klavier!
    • Bleach 3,5/5
      Insgesamt recht gutes Kapitel. Der Übergang von Rukias Kampf zu Ichigos war ganz gut gemacht, aber die Szene hätte man auch vorerst ganz lassen können (gibt 0,5 Abzug). Für das unnötige in die Länge ziehen gibts nochmal einen Punkt Abzug, ansonsten hat mir das Kapitel durchaus gefallen. Der Realease hat mich zufrieden gestellt und die Atmossphäre hat gepasst

      One Piece 2/5
      Bin leider momentan alles andere als angetan von der Entwicklung im ID. Die Situation wird mir einfach zu sehr ins lächerlich gezogen, schade eigentlich. Den zweiten Punkt hat das Kapitel nur für das Samurai Cover bekommen

      Naruto 4,5/5
      Wirklich geniales Kapitel. Die Umwandlung des Pains durch das Natur-Chakra war ein gute Idee und das Panel in dem Naruto an den Händen aufgespießt vor Pain liegt einfach hammer. Das Pa aufgespießt wurde hat der Dramatik noch eins draufgesetzt. Dieses kleine "Let's talk a bit" Ending hat außerdem Erwartungen auf das nächste kommen lassen

      Fairy Tail 2/5
      Insgesamt stehen meine Erwatungen bei Fairy Tail ohnehin nicht allzu hoch, sonderlich mit Kreativität strotzt selten ein Kapitel. Auch der Ablauf der Handlung in diesem Kapitel war ziemlich vorhersehbar und übertrieben Shonen-typisch. Nach dem guten Mist-Gun Kaps eher schwach gelaufen

    • Woot...hab's die ganze Woche nicht gepackt hier zu bewerten, aber gut. Die letzte Woche war eh unglaublich schwach, was die meisten Serien angeht...mit Ausnahme einer, die hier noch Erwähnung finden wird.
      Nun aber erstmal der gewohnte Lauf:

      One Piece 533
      3/5 Punkte
      Mit viel Wohlwollen gibt's 3 Punkte diese Woche, das ist Shanks zu verdanken, dessen Handeln (gemeinsam mit dem von Kaidou) eine exquisite Info darstellt. Ansonsten ein eher langweiliges Kapitel, das wenig zu bieten hatte. Allenfalls noch Mr. 1 in guter alter Badass-Manier und den wahrscheinlich stylischsten Ziegenbock des OP-Verse. Hoch die Tassen!! : D

      Naruto 436
      2/5 Punkte
      Mensch war das diese Woche mal wieder traurig und ergreifend... ;( NOT.
      Das Kapitel reiht sich allerdings perfekt in die Story ein: es läuft mal wieder alles darauf hinaus, wer denn nun die traurigste und härteste Kindheit hatte - und dieses Mal hat Naruto einen Gegner, dem er wohl nicht das Wasser reichen kann, Mister Weltenschmerz. Er und sein kleines Ghetto litten unter den fiesen Mobster-Dörfern...poor Pain. : )
      Zu guter Letzt: Hooray for the Tachikoma. Oder ist es doch ein Nilpferd, wo man das Skelettmännchen drauf gespannt hat?! Wir dürfen gespannt sein.

      Bleach 346
      1/5 Punkte
      Was macht Kubo...? Nein, im Ernst: was MACHT der Mann da bitte schön?! Das wirkt alles absolut lieblos:
      Wir sehen haufenweise verschenkte Seiten, auf denen irgendwelche komischen DYNAMISCHEN Schockwellen rumsurren und weil diese Schockwellen so super evil sind, sind sie schwarz!! Srsly, das ist aktuell ja wohl mal sowas von daneben...
      Ich bin viel von Kubo Tite gewohnt, aber das setzt seiner Dreistigkeit wirklich mal die Krone auf.

      Eyeshield 21 318
      4,5/5 Punkte
      Krasses Kapitel...ich ziehe meinen Hut vor Inagaki-sensei und Murata-sensei. Obwohl es keinerlei wirklich Action gab...die Emotionen vor dem Spiel, die ganze Anspannung, all das hat unglaublich gewirkt!!
      Ein Wermutstropfen rührt einfach mit, weil es mich wieder erinnert hat, dass zum einen die Devil Bats nicht mehr im Fokus stehen und durch einen Haufen von - ihres Zeichens zwar wirklich tollen Charakteren - ersetzt wurden (es ist nicht mehr dasselbe Eyeshield wie früher. Face the fact.) und natürlich der Fingerzeig: es geht vorbei.
      Nichtsdestotrotz klasse Teil was wirklich, wirklich Freude auf mehr macht. Auf zum letzten Showdown!!

      Katekyo Hitman Reborn! 231
      2/5 Punkte
      Irgendwie...schlecht. Einzig lustig waren Ryoheis Bilder zu Beginn, ansonsten hängt die Serie ein wenig in der Luft aktuell...ich hoffe sehr, dass die Real 6 da bald mehr Schwung reinbringen.

      Majin Tantei Nougami Neuro 193
      2.5/5 Punkte
      Neuro wie immer mit leichter Verzögerung draussen. War n nettes Kapitel, aber großartig ist was anderes. Ich freue mich sehr auf Matsuis CP, die's zum Geburtstag von Neuro spendiert gab - alles Gute zum vierten Jubiläum!!

      Und nun die Serie mit der noch eine Rechnung offen steht:

      Meister 10
      4/5 Punkte
      War es jetzt eine Slice of Life-Serie mit Sportelementen oder doch vice versa? Tja...es hat alles nix geholfen, nach 10 Ausgaben war Schicht im Schacht. Aber ich bin erstaunt gewesen, dass der Autor es geschafft hat, mir ein Ende zu präsentieren, mit dem ich zufrieden bin. Aus dieser Ausgangslage soviel rauszuholen verdient Respekt, darum diese vergleichsweise hohe Punktezahl.

      --------------------------------

      Edit:
      Bakuman 26
      4/5 Punkte
      Hat mir gut gefallen. Pluspunkt an Hattori und seinen Einsatz zum Schluss - kam genauso, wie ich es mir gewünscht hatte:
      Ein wenig Drama, aber bitte nicht zu lange. (Zumindest sieht es aktuell danach aus.)
      Es geht nach der schwächeren Vorwochen also wieder bergauf!

      Toriko 38
      2,5/5 Punkte
      Filler. Terry ist zurück und der Kampf mit dem Lubanda wurde zum Glück abgekürzt, aber wenigstens kam mit dem Robo zum Schluss ein kleiner Cliffhanger, auf dem man nächste Woche aufbauen kann. : )
      Und wo zur Hölle bleibt Coco...der ist vor geraumer Zeit losgeflogen. Aber gut, vielleicht im Kampf gegen den Robo - langsam dürfte ja selbst Toriko die Puste ausgehen.

      Beelzebub 1
      4/5 Punkte
      Hat sich sehr gesteigert im Vergleich zum OS seiner Zeit. Oga ist ein Highlight in diesem Manga. XD
      Das Kapitel macht Lust auf mehr: Gags haben gesessen, Story ist interessant - muss sich zeigen, ob das so weitergehen kann.
      Abzüge für ein Baby als zentrale Handlungsfigur, was selten eine Hose trägt. Grrr...was haben die Japaner damit nur.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von PrincePrancer ()

    • Blitz, hoechste Underboob Alarmstufe
      5 von 5 Punkten xD.
      (der Sinn meines Postings ist erfuellt! Nun zum Alibiinhalt.)

      OP 533

      2,5 von 5
      Merkwuerdiges Kapitel. Gefuehlt viele Doppelseiten und Action, aber bei naeherer Betrachtung passiert nicht viel. Grosse Stereotypenparade: Mr. 3 analysiert alles, Buggy wie immer ohne Plan, Bon Curry reisst sinnlose Okampa-Sprueche und bei Ruffy wird (wie immer in einigermassen schlechten Situationen) die infantil-Karte ausgespielt. Etwas weniger carefree, wie auf dem SA gefiel er mir besser. Etagentechnisch sind sie unkreativerweise schon wieder durch ein Loch gefallen und der Kampf mit Maggelan koennte gutes, aber auch schlechtes bringen, wir werdens sehen.

      Gantz 291
      1 von 5
      1 Punkt fuer die Info, dass sehr viele Gantzer dort sind. Ansonsten kann man das Geschehen der Handlung wie so oft in einem kurzen Satz unterbringen. Die Gegner sind so ueberstark, naechste Woche wird nun noch ein Boss angekuendigt, klar. Dann wissen wir ja, was die naechsten 20 Kapitel passiert, "final" battle.

      Bleach 346
      2 von 5
      Superevil, genau, dachte ich auch^^ ja, also da hat sich einfach zuviel Spannung zum Ulquiorra Release und -kampf aufgebaut. Wie eine seit Monaten geplante Party, sowas kann nur schlechter als die gehegten Erwartungen werden. Alle reden von plotkai und haben damit sicherlich recht, wollen wir hoffen, dass Kubo es noch wenigstens einigermassen storykonform loest (ohne supershiniami II-fusion).

      Zetman 102-104 (fasse ich faulerweise mal zusammen)
      2,5 von 5
      Nunja, auch hier nur fiese zweieinhalb... Die Hintergruende sind wie immer einwandfrei, aber ich hab nicht ganz kapiert, wieso die verwandlung zu Zetman jetzt geklappt hat, dachte er braucht seinen kaugummi? Das geschwafel von der Frau und auf wessen Seite sie steht ist mir auch nicht ganz klar. Demnaechst koennte es aber gut werden, Zet gegen die Sweeper (Kampf und oder Infos) und ein fast ausgepowerter Alfasz gegen den Shrimps-mann.

      sorry, voruebergehend englische Tastatur foerdert ihren Zoll in Form der Umlaute xD
      Ein Klavier, ein Klavier!
    • Vagabond 261-262
      Story:3/5 AW 5/5
      Ja, geil. Musashi wird charakterlich stärker dargestellt. Er hat aus seinen Kämpfen wirklich gelernt. Dazu kommt die neue Passage mit Koujiro und Ogawa, der sein Assistent wird. Das AW ist mal wieder außer Konkurrenz.

      Claymore 89
      5/5
      Ein perfektes Chapter. Der Tod Isleys und dessen letze menschliche Züge sind durch ein geniales AW sehr schön hervorgehoben. Die "Vorschau" auf die kommenden Chapter stimmt mich auch sehr erwartungsfroh. Dazu einige wichtige Infos zu den Feeders, die ja nicht nur zu elft sind, sondern sich willkürlich "vermehren". Einziger Wehmutstropfen ist wie immer das Warten...

      Vagabond 263
      4/5
      Joar, die story plätschert ein wenig vor sich hin. Musashi sieht man nur schlafend. Kojirou spielt im Moment auch nur den Auslöser für Ogawa und ansonsten befassen wir uns mit Otsus Seelenheil. Das die Protagonisten so kurz kommen ist auch der einzige Grund für einen Punkteabzug. Denn Otsus Geisterwanderung mit Ueda zu den Toten und ihren Hinterbliebenen ist durchaus interessant und wird sicher eine interessante Entwicklung nehmen. Da stört es auch nicht wirklich, dass sich Musashi mit seiner Heilung Zeit lässt^^.
    • One Piece 534
      4/5
      Im Gegensatz zu den vorherigen Kapiteln fand ich das aktuelle doch deutlich spannender. Ich bin jedenfalls froh, dass Magellan zumindest im Kampf nicht so ein totaler Schwachkopf zu sein scheint wie die anderen hampelmänner im Impel Down. Das Ganze scheint ein wenig realistischer zu werden und das Kapitel bringt auf jeden Fall eine Menge Fragen und Spannung auf.
      Naruto 438
      2/5
      Mir sagt der gesamte Manga einfach nicht (mehr) zu... Am Anfang war's ja ganz nett und auch einige gute Ideen waren dabei... z.B. Shikamarus Kämpfe boten immer ein paar nette Abwechslungen zu den üblichen Kämpfen, aber Kishi gehen mit der Zeit meiner Meinung nach einfach immer mehr die Ideen aus. Im Moment ist alles irgendwie mehr oder weniger vorhersehbar wie die Gezeiten und es fesselt einen nicht im Geringsten. Außerdem hätte man sich für das Design des 6-schwänzigen Fuchses mal etwas anderes einfallen lassen als das von dem mit vieren zu nehmen und ein paar sinnlose Knochen drum herum zu basteln. Der Kampf wird wohl wieder großartig... Naruto macht alles platt, ist kurz davor alles und jeden zu zerstören, was ihm eigentlich wichtig ist, und dann wird er von den Bewohnern Konohas gestoppt... :sleeping:
      Außerdem... Mal wieder total klasse, dass Pain nicht damit gerechnet hat, dass Naruto sich verwandeln könnte und einiges an Kraft an den Tag legt... Hätte ein Mitglied der Akatsuki ja echt erwarten können... Ist bestimmt seine erste Begegnung mit einem Jinchūriki. X(
      Bakuman 28
      4,5/5
      Wie -zumindest von mir- erhofft ging die Versöhnung der beiden schnell über die Bühne und es wird wieder interessant, was den Manga angeht. Das vorherige Chapter hat mir durch die viel zu schmalzige - und leicht homoerotische 8| - Versöhnung nicht so gut gefallen wie der Rest des Mangas, aber jetzt geht es gewohnt gut weiter... Man darf auf das nächste Werk und die neuen Rivalen, die fürs nächste Chapter angekündigt wurden, gespannt sein. Außerdem habe ich jedes Mal wieder Spaß an Takagis Reaktionen auf Miyoshis Gelaber... :P Wirklich ein sehr schönes Chapter.
      mfg, hobb
      30 mio Steuerhinterziehung - Mia san mia, vergeben und vergessen!
      Sex mit minderjährigen Prostituierten - Mia san mia, vergeben und vergessen!
      Schmuggel - Mia san mia, vergeben und vergessen!
      Brandstiftung - Mia san mia, vergeben und vergessen!
      Forderung nach mehr Spielminuten oder zu wenig Erfolg - Verpiss dich sofort, Verbrecher!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von hobb ()

    • Diese Woche gab es ja einige neue Kapitel (könnte ruhig öfter sein)

      One Piece 4/5
      Da kann ich mich Hobb nur anschließen. Nachdem die letzten Kapitel mit dem übertriebenen Humor einfach ins lächerlich gezogen wurden, war es dieses mal doch deutlich besser gestaltet. Der Kampf war schön anzusehen und Ruffys kleines Statement am Ende hat doch auch was. Bon Currys Part war auch interessant, kam doch recht unerwartet das er jetzt den Feigling raushängen lässt. Hoffe Oda behält diese Richtung jetzt bei

      Naruto 2/5
      Das Kapitel war jetzt nicht der Knüller, viel passiert ist nicht. Das God Realm Probleme mit dem Six-Tail haben wird war zu erwarten, so gesehen war der Verlauf vorhersehbar. Nun gut erstma dann Pains Technik abwarten. Bin allerdings wirklich froh das Hinata noch lebt

      Bleach 2/5
      War leider auch schwach. Das ich momentan von Kubos Storytelling nicht angetan bin hab ich schon im WJK erläutert, zumindest hat mir das zweite Release dann doch besser gefallen als erwartet (auch wenns sehr an Grimmjows erinnert) und das Ende war recht nett

      Claymore 4,5/5
      Da kann man nichts aussetzen. Sowohl inhaltlich als auch optisch hat es einfach überzeugt und noch Spannung für das nächste Kapitel geschaffen.

      D.Gray-Man 2/5
      Okey nach so langem Warten doch ein recht Enttäuschendes Resultat. Artwork Technisch war es zumindest auf den Scans eigentlich eine totale Kathastrophe und inhaltlich wars sehr vorhersehbar. Zumindest die Innocence könnte noch ganz interessant werden, je nach dem welche Art von Akuma sie betreffen kann.

      Soviel zu meinem Shonen-Rating der Woche

      PS: @Cailon ;)

    • Feine Sache, dass der Thread die Woche einen kleinen Anschub bekommen hat und Feat.-Thread wurd. Da lass ich es mir natürlich nicht entgehen, meine Kommentare für die Woche abzugeben...wenngleich ich bei manchen Serien langsam mal auf aktuellen Stand lesen könnte, damit ich die JUMP Palette endlich zu 90% komplettieren kann. XD (Kochikame und Inumaru werden verschmäht)
      Alles in allem eine SEHR gute Woche für die WSJ.

      One Piece 534
      3,5/5 Punkte
      Entgegen meiner Vorposter bin ich nicht übermäßig begeistert vom Kapitel. Klar, auch mir gefällt, dass Magellan das Gesicht wahren kann und abgebrühter im Kampf rüberkommt. Auch finde ich Ruffys Sprüche in dem Kapitel (Geheimnis wird um Preis des Lebens gewahrt, Hände werden für Treffen mit Bruder "geopfert") beeindruckend, weil sie mal wieder zeigen, dass er doch noch ein wenig mehr ist als ein "Shishishi, Popel!! FLEISCH!!" schreiender Kindskopf. Trotz allem: da geht noch mehr und ich ahne für die nächste Woche ein vorzeitiges Ende für den Kampf Magellan vs. Ruffy - der Magen ist nämlich eindeutig die Schwachstelle des 24/7-Durchfall-Mannes.

      Naruto 438
      2/5 Punkte
      Okay, ich wollte mich eigentlich letzte Woche schon mukieren...aber dieser Plot Twist ist so überflüssig wie n Kropf. Kishimoto wirft sein gesamtes, an und für sich ja wirklich ganz nett aufgefädeltes, Setting über den Haufen und sorgt wiedermal dafür, dass die vergangenen 10 Wochen vergeudete Zeit waren:
      Naruto ist jetzt ein Sennin, Naruto hat so viel Selbstbeherrschung, Naruto kämpft jetzt mit Köpfchen, Naruto schickt in Voraussicht erstmal Kagebunshins in den Kampf...........yeah, right. Und am Ende läuft doch wieder alles auf Rampage-Fox hin. -.-
      Ich gehe jetzt nicht auf die Unklarheiten/Plot Holes ein, die mir beim Lesen aufgefallen sind (zwei bis drei Stück), sondern sage nur: Kampf-Choreographie war zu verwirrend gezeichnet und auch sonst wirkt das wie aufgewärmter, kalter Kaffee.

      Bleach 348
      2,5/5 Punkte
      Joah, der Sasuke des Bleachverse darf zeigen, was in ihm steckt...Kampf haut mich nicht von den Socken. "Ich bin so stark, du bist so schwach, aber obwohl ich so stark bin, will der Schwächling nicht einfach aufgeben, das ist komisch, ich meine, ich bin doch so stark und er so schwach" <- das ist ungefähr der Inhalt des Kapitels, überspitzt formuliert.
      Zumindest fliegen nicht mehr 30% des Kapitels irgendwelche Schockwellen durch's Bild - Qualitätssteigerung. Ende hatte gewissen Charme und rettet damit die neutrale Bewertung.

      Eyeshield 21 320
      3/5 Punkte
      Let's play some American Football!! Hell yeah, endlich geht es los. Gibt eigentlich nicht viel zum Kapitel an sich zu sagen - Monta darf als erster glänzen und Don bleibt weiterhin unüberwindbar (oder doch nicht?). Gaoh ist fest entschlossen...
      War nix Überragendes, aber schlecht in keinem Fall. Aus dem Grund diese Bewertung - Luft nach oben, aber nicht zu verachten.

      Bakuman 28
      3,5/5 Punkte
      Okay, abgesehen von Miyoshis unsinnigen Sinneswandel ihren Traum betreffend (also ehrlich...das wirkte doch irgendwie nicht sehr durchdacht -.-), war das Kapitel schon gut. Nette kleine Gags am Rande, acht Names durchbekommen, Hattori an der Nase herumgeführt - passt alles.
      Nun heißt die nächste Station also Gold Future Cup /nicht wie gewisse unfähige Scanlation-Teams gerne schreiben "Golden Future" *rant*/ mit good ol' Fukuda, ich find den Kerl einfach klasse. :thumbup:
      Wie Hobb freue auch ich mich auf die angekündigte weitere Konkurrenz. Vielleicht Nakai? : D

      Psyren 61
      3,5/5 Punkte
      Joah, letzte Woche haben sich Shiner und Dholaki ja schon zum Stell-dich-ein angekündigt, diese Woche ging's dann also los. : D
      Alles in allem natürlich erst einmal ein kleines Vorgeplänkel...Shiner nimmt sich also die Gruppe vor und Dholaki will es mit Ageha allein ausfechten und ganz nebenbei gibt es noch einen Schwenk zu den zwei höchsten Commandern. Hach, ich mag die Bösewichte in Psyren..

      Toriko 40
      4/5 Punkte
      Guess who's back!? Kapitel war nice! Drei der Himmelskönige auf einem Fleck vereint...Coco ist endlich zurück, Sunny zeigt wieder, warum er sich zu meinem Liebling gemausert hat und Toriko ist einfach wie jede Woche ein Grobmotoriker der feinsten Sorte. : D
      Ich freu mich auf nächste Woche, das wird ein lustiger Kampf!

      Pyuu to fuku! Jaguar 366
      3,5/5 Punkte
      Holy...! Seit sooo~ vielen Wochen hat endlich mal wieder jemand PTF Scans (Campics :/) vom neuen Chap aufgetrieben, das allein ist schon mal Punkte wert. XD
      Ah und es ist schön zu sehen, dass sich so wenig verändert hat. Es ist und bleibt der nette Klamauk am Ende vom Magazin und nach wie vor ist Hammer der unangefochtene König der Loser. *hrhr* Artwork und skurrile Gesichtsakrobatik war wieder so, wie man's von Usuta Kyousuke gewöhnt ist. Leider kann ich zum Inhalt noch nicht alles sagen, weil die Auflösung der Panels stellenweise einfach zu klein war... : (

      Kuroko no Basuke 12
      2,5/5 Punkte
      Aufbaukapitel. Aufgabe an sich war ganz nett, ansonsten...joah, der Manga lebt irgendwie von seinen Spielszenen. Aber da gibt es demnächst ja wieder welche, wenn ich das Ende richtig verstanden hab. : D

      Hoopmen 2
      3/5 Punkte
      Nach dem mir das erste Kapitel ganz gut gefallen hat, knüpft der Nachfolger in quasi identischer Manier an. Comedy-lastiger Basketball-Manga (also elementar dasselbe wie Kuroko) nur mit "anderem" Humor (Kuroko ist Manzai, Hoop ist "westlicherer" Humor gepaart mit Gag-Zeichenstil). Wird auf jeden Fall weiterverfolgt.

      Beelzebub 3
      3,5/5 Punkte
      Die Serie ist wirklich lustig. Witzige Zeichnungen, krasse Charaktere - macht Spaß.

      KHReborn! 232
      2/5 Punkte
      Manga macht zurzeit weniger Spaß. Ich hatte auf etwas schnelleres Tempo gehofft, aber wir befinden uns in einer Aneinanderreihung von Aufbaukapiteln...wenigstens das Design vom Dead Will Laser Bike (oder wie das Ding letzten Endes getauft wird) bestätigt mal wieder Amanos herausragende Fähigkeiten AW betreffend.
    • Naruto
      Diese Woche gab es also die Kyuubi-Action, die sich schon Ende letzten Kapitels angekündigt hat, die Kampfchoeographie ist hier -wie schon von Prancer bemerkt- recht unübersichtlich, da muss man dann schon ein paar mal zurück"blättern", um diesem dann doch noch folgen zu können. Das Design der sechsschwänzigen Kyuubiform ist mE eher schwach, ist ja im Grunde die vierschwänzige Form mit einem lieblos designten losen Skelett drumrum, aber gut, Kishimoto war diesbezüglich noch nie wirklich gut, ich erinnere hier beispielsweise an das Design von Kusano (oder wie diese Technik von Itachi nun heißt). Dacon mal abgesehen, gefällt mir das Kapitel schon ganz gut, dass Kyuubi irgendewann wieder auftreten würde, war ja sowieso klar, angesichts des vermeintlichen Todes von Hinata auch mehr oder weniger nachvollziehbar, auch sollte nicht vernachlässigt werden, dass Naruto in dieser Situation im Grunde keine andere Wahl hatte, als sich dem Kyuubi hinzugeben. Pain kündigt dann noch zum Ende des Kapitels seine finale bzw. seine wohl stärkste Attacke an, was wohl dann endlich die Schlussphase dieser Schlacht bedeuten dürfte, wie dieser Kampf dann schlussendlich ausgehen wird, ist bis dato noch nicht abzusehen.
      3,5/5 Punkte

      Bleach
      Ja Gott, was soll ich zu dieser Woche Bleach großartig schreiben, was ich nicht schon in betreffendem Thread geäussert habe? Jede Menge Shittalk, eine furchtbar nervende Orihime, ein als Transportmittel degradierter Ishida, sowie ein geownter Ichigo, aber das letzte Panel des Kapitels hat mir ausgesprochen gut gefallen, macht das kommende Kapitel doch wirklich sehr interessant, da der gute Ichigo momentan einfach mal sowas von down ist, dass im Grunde nur Shirosaki auftreten kann, glaube nicht, dass Ichigo ein weiteres Mal gerettet wird, interessant wäre es aber, sollte Innoue durch Shirosaki tatsächlich gekillt werden, ein Foreshadowing bezüglich Innoue gab es ja von Ishida.
      2,5/5 Punkte

      One Piece
      Ja, ID sagt mir überhaupt nicht zu, das Design der Charaktere, das Design von ID selbst, und die generelle Atmosphäre von eben diesem ist püberhaupt nicht mein Fall, diese Woche geschah dann auch noch inhaltlich wenig, Luffy's Verbündete ergreifen (mal wieder) die Flucht, und Luffy klatscht augenscheinlich Magellan weg, grandios!
      2/5 Punkte

      KH Reborn
      Ein weiteres ruhiges, aber dafür recht informationsreiches Kapitel, was ich jetzt davon halten soll, dass die Charaktere jetzt wohl bald alle mit Motorrädern rumheitzen werden, weiß ich nicht so recht, mal abwarten.
      3/5 Punkte


      Alles in allem war diese Woche nicht gerade eine Offenbarung, was die wöchentlichen Kapitel angeht, hatte da doch z.T. mehr erwartet.

      „Wer mit Ungeheuern kämpft, mag zusehn, dass er nicht dabei zum Ungeheuer wird. Und wenn du lange in einen Abgrund blickst, blickt der Abgrund auch in dich hinein.“

      Friedrich Wilhelm Nietzsche
    • Neue Woche, neues Voting. :D
      Ich werd mich die Woche mal kürzer halten mit den Kommentaren - der Übersichtlichkeit halber.

      One Piece 535
      3/5 Punkte
      Nicht Fisch, nicht Fleisch, nicht Tofu und nicht Obstsalat...weder Offenbarung, noch Spannung, noch Hintergrundinfo - hat mich nicht sonderlich bewegt das Kapitel, doch war es auch nicht schlecht. Bon und die Aussicht auf Level 5 sorgen für positive Wertung.

      Naruto 439
      3/5 Punkte
      Das epischste Kapitel des Jahres prophezeiten viele...mitnichten. Das war eine Vielzahl verschenkter Panels und ein Super-Mega-Giga-Secret-Jutsu, was mich nicht vom Hocker hauen konnte. Nichtsdestotrotz kommt mit Papi ein interessanter Kniff und die Kyuubi-Entwicklung war auch ganz nett anzusehen - wenigstens die hatte eine schnelle Pace.

      Bleach 349
      3,5/5 Punkte
      Es geht doch! Nervige Inoue und ein lächerlich aussehender Emo sind zwar nicht das Gelbe vom Ei, aber die Szenen mit Ishida und Ichigos Verwandlung zum Super Saiyajin 3 hatten es in sich. Das ist Action - und wegen der verfolgen die meisten Bleach wohl.

      Eyeshield 21 321
      3,5/5 Punkte
      Steigerung! Ich habe Hoffnung, dass das Match wirklich nett wird. Montas Aktion hat mich jetzt nicht so bewegt, wie die Interaktion zwischen Kid und Hiruma und Kids kurzer innerer Monolog. Nächste Woche kommt also das Duell, wie es scheint: Eyeshield 21 gegen den schwarzen Panther

      Bakuman 29
      4/5 Punkte
      Es macht Spaß! Jetzt haben wir einen weiteren toll designten Charakter, der mit Fukuda und Ashirogi Muto im Gold Future-Cup um die Krone kämpft. Nicht zu vergessen der ewige Assistent Nakai, der sich endlich aufgerafft hat. Koujis Charakterdesign gefällt mir, doch ist Fukuda immernoch die Nummer 1 für mich in puncto Coolness.

      Toriko 41
      4,5/5 Punkte
      Coco in Action. Ein GT Robo gesellt sich zum Trio Infernale...hat alles gepasst!

      Psyren 62
      3,5/5 Punkte
      Ageha vs. Dholaki beginnt und das sieht ganz und gar nicht gut aus...Shiner ist ebenfalls klasse. Warten wir mal, was Kabuto nun für ein Power-up erhält!


      weitere Serien folgen die nächsten Tage
    • One Piece 535
      3,5/5
      Eigentlich ein ganz ordentliches Chapter meiner Meinung nach. Es geht in den letzten Wochen jedenfalls wieder in eine bessere Richtung. Mr. 2s Tricks mit seiner Teufelsfrucht sind nicht schlecht und wie Magellan mal mit Ruffy den Boden aufgewischt hat war auch endlich mal etwas, was im Impel Down einfach mal passieren muss. Das war bisher sonst wirklich nicht realistisch. Geht schon noch besser, aber ist auf jeden Fall ganz gut...
      Naruto 439
      2/5
      Höchstens 2... Dieses Chapter fand ich wirklich wieder schlicht und ergreifend einfallslos... Naruto ist hilflos -->6 Schwänze. Er verliert immer noch -->9 Schwänze. Super... Ein paar andere Ideen wäre langsam auch mal wieder nett. Und Pains ultimative Attacke hätte auch mal etwas mehr bewirken können... Man kann zwar nicht sagen, dass man den Verlauf vorhersehen könnte, da nichtmal ich Kishi zugetraut hätte, so einfallslos zu handeln, aber ob das jetzt wirklich ein großer Pluspunkt ist...?
      Bakuman 29
      4/5
      Es wird zunehmend interessant... Weitere gute Charakterdesigns, es geht weiter mit dem Manga und es geht auf die Ergebnisse des Golden Cups zu. Haben zwar ein wenig die witzigen Szenen gefehlt, aber schließlich ging's diesmal ja auch wirklich nur um den Verlauf des Mangas. Vor allem durch die Partnerin des ewigen Assistenten wird er wohl auch ein wirklich harter Gegner. Bin wirklich mal gespannt, da es mit dem neuen Charakter, Fukuda, Nakai und natürlich unseren Protagonisten wirklich viele Anwärter auf den Sieg gibt.
      mfg, hobb
      30 mio Steuerhinterziehung - Mia san mia, vergeben und vergessen!
      Sex mit minderjährigen Prostituierten - Mia san mia, vergeben und vergessen!
      Schmuggel - Mia san mia, vergeben und vergessen!
      Brandstiftung - Mia san mia, vergeben und vergessen!
      Forderung nach mehr Spielminuten oder zu wenig Erfolg - Verpiss dich sofort, Verbrecher!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von hobb ()

    • Die Serien die ich verfolge warten diese Woche durchgehend mit interessanten Cliffhangern auf.

      One Piece 535
      3/5
      es geht aufwärts mit dem ID-Arc. Das Kapitel überzeugt mich und endlich wird das ID mal nicht als Zirkus-Veranstaltung dargestellt, sondern als die Hölle, wie man sie sich vorstellt. Es wird nun interessant wie es weitergeht und für Ruffy wird es immer bedrohlicher. Offen bleibt ob er bereits tödlich vergiftet ist oder nicht.

      Bleach 349
      3/5
      Zwiespältiges kapitel. Es passiert wieder nicht viel, aber immerhin bekommt der Emo deftig auf die Fresse. Dass er dabei eine Hand verliert, ist sehr positiv. Ein nicht enden wollendes: Kurosaki-Kun zieht das Kapitel wieder runter. Ishigos Haarverlängerung rettet das Kapitel und ich habe die Hoffnung, dass Kubo endlich wieder Tempo in seine Serie bringt und die Panelverschwendung der letzten Wochen ein Ende findet.

      Eyeshield21 321
      4/5
      Das Spiel nimmt Fahrt auf. Monta bekommt seine Grenzen aufgezeigt und auch Sakuraba bekommt mit Tatanka seinen Gegenspieler. Hiruma wieder in Höchstform und der Wechsel zwischen ihm und Kid ist gut umgesetzt. Am Ende dann ein super-Cliffhanger mit dem wartenden Panther.
      D.Gray-Man 180
      3/5
      Da waren wieder einige Panels, wo Hoshino geschlampt hat und da sie zeichnen kann, empfinde ich soetwas als Verhöhnung des Lesers, wenn einem da Skizzen angeboten werden.
      Ansonsten solides Kampf-Kapitel und man bekommt weitere Informationen über Timothys Innocence. Bleibt abzuwarten wie sie den Lvl 4 Akuma besiegen wollen.
      who kills a man kills a reasonable creature, God's image; but he who destroys a good book kills reason itself, kills the image of God, as it were, in the eye
      [Areopagitica, John Milton]
    • So ich hab nix zu tun, also poste ich auch mal.

      One Piece 535
      6/10

      Das Kapitel hat mich nur mäßig begeisert. Mag daran liegen, dass ich Magellan immer noch nicht ernst nehmen kann und der Kampf mit dementsprechend auch nicht gefallen hat. Trotzdem überdurchschnittlich für Ruffys Niederlage, die das ganze interessant macht.

      Naruto 439
      6/10

      Ähnlich wie bei OP. Das ach so verheerende Chibaku Tensei hat sich als Witz entpuppt und da hilft Konans Gelaber auch nicht wirklich. Für das mMn gute Panel mit dem 8-Schwänzigen und Mainatos überraschendem Auftritt gibs aber noch knapp über Durchschnitt.

      Bleach 349
      4/10


      Orihime geht wie immer übel auf die Eier. Ulqiorra ist und bleibt der Emokönig, da kann er noch so viel releasen. Einzig für Ichigos neue Kraft, die dem langweiligen Kampf hoffentlich Schwung geben wird, gibts 3 Punkte.

      Reborn
      7/10

      Das Faulenzen ist vorbei und es geht so langsam los. Tsuna öffnet seine Box und eine Bestie kommt heraus. Sah heftiger aus als jeder Emo König oder schreckliche Chibaku Tensei

      Bakuman
      9/10

      Neue Charas, die spitze sind. Humor gabs auch (mit dem schlafen am anfang). Fesselt einen richtig, obwohl es keine Action oder ähnliches gibt. O&O sind wie immer genial.

      Eyeshield
      5/10

      Monta nervt mit seinem ewig gleichen Gelaber, wird langweilig. Bud enttäuscht auch, ist im Pentagramm aber bringt nix zu Stande!? Tatanka und Kid+Hiruma reißen das noch raus.

      Psyren
      5/1
      0
      Dholaki is zwar ne kranke Sau, aber war alles vorhersehbar. Hoffe wie Prince, dass Asaga wieder mal mehr Screentime bekommt. Ich denke mal, dass Asagas Auftritt was mit Oboro zu tun haben wird, der is ja auch sehr strange.

      D.Gray-Man
      4/10

      Mal kurz: Ich mag Timothy nicht und das Chapter ändert daran auch nix.

      Fairy Tail
      2/10

      Luxus, der wohl höchstwahrscheinlich neuer Gildenmeister wird, lässt sich von Natsu besiegen, der nichmal S-Class Mage ist. Klar ich weiß Shounenprinzip aber Ruffy besiegt ja auch nich Ki Zaru von heute auf morgen.

      Air Gear
      10/10

      Trident zeigt seine Stärke. Nachdem Yoshitsune Nikes Handlanger Gawain mal mit Cola-Dosen geowned hat, kommt es jetzt zum Duell Benkei&Yoshi vs. Gawain&Parzival. Freu mich drauf, auch wenn wir den Ausgang schon kennen.