Aktionen und Petitionen für One Piece im Deutschen Fernsehen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies
    Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung: Pirateboard.net - Datenschutzerklärung

    • Ich habe mich nach langem beobachten des Threads dazu entschieden mich auch mal zu melden.
      Ich weiß nicht ob nicht vielleicht schon vor mir einer diese Idee hatte aber wäre es nicht mal sinnvoll ein anderes Social Network miteinzuschalten ?
      Ich mein in der heutigen Welt hat ein solches sogar solch eine Macht, mitzuhelfen eine Diktatur zu stürzten (Ja, ich Rede von den afrikanischen Ländern, in denen sich viele Aufrufe/Demos über Facebook fast von selbst ausführten).
      Da ich denke, dass man dort auch noch viel mehr Stimmen bekommt.
    • Petition für die 8 Staffel

      Wenn ihr One Piece auf Pro 7 sehen wollt macht mit!!!
      So ich möchte Alle One Piece Fans der Animekultserie bitten diese Petition zu unterschreiben den bei genug Stimmen geht dieses Schreiben dann direkt an Tele 5 und Pro 7 ! Warum Pro 7 ? In einer Mail die ich dem Sender schrieb und wegen One Piece angefragt habe ergab das der Sender nicht abgeneigt ist aber es bestehe noch keine Nachfrage !!! Und laut TMG sind die Rechte frei :)

      Die Petition geht auch natürlich an Tele5 den die haben ja mit Staffel 7 großes geleistet wie Ihr wißt :)

      Mit diesem Schreiben können Wir das vielleicht ändern aber es kommt auf jeden einzelnen von Euch selbst an was zu ändern:-) Also mach mit und wartet nicht ab sonst ist alles zu spät!!! ^


      Hier könnt ihr unterschreiben!!!
      http://www.petitiononline.com/20118/petition.html

      Für jede Petition einen eigenen Thread aufzumachen wäre wohl etwas unübersichtlich für die vielen kleinen Helferlein, von daher mal schnell in diesen Sammelthread verschoben.
      Bambule
    • Aktion für Freitag, den 29.4.!

      An diesem Tag werden wir zusammen den direkten Dialog mit den Tele5 Zuschauerredakteuren suchen und uns im Gespräch für Sailor Moon , One Piece und ein gutes Animeprogramm auf Tele5 einsetzen!
      Bis dahin wird es noch weitere Infos geben und noch vor Ostern werdet ihr hier als Hilfestellung einen Gesprächsleitfaden mit Argumentationsvorschlägen finden, also haltet die Augen auf!

      facebook.com/?ref=home#!/pages…eprogramm/194054957279067

      Macht alle mit :thumbsup:

      Schaltet bitte am Sonntag morgen ab 6,20 Uhr ( auch an Ostersonntag ) nicht Euren Fernseher auf RTL 2 ein um Animes zu sehen !!! Durch die daraus schlechten Einschaltquoten sehen die Sender RTL 2 und Tele 5 dann das Sie einen riesigen Fehler gemacht haben und denken vielleicht nochmal um!

      Durch die Einschaltqouten von Dragonball das Nachmittags auf RTL2 zur Zeit noch läuft wird das bestätigt !!!


      Ich wähle Tele 5! - Eine Initiative für ein gutes, deutsches Animeprogramm

      Im Forum von quotenmeter.de sorgt RTL2 derzeit ebenfalls für hitzige Diskussionen! Die Forenuser sprechen dort über die massiven Quotenprobleme von RTL2 und die Ursachen dafür! Auch die neuesten Animepläne von RTL2 und seine generelle Animesendepolitik finden darin natürlich Erwähnung!
      In der Rubrik Forenecho berichtet quotenmeter.de darüber:

      http://www.quotenmeter.de/cms/?p1=n&p2=49210&p3 ..

      Auch X-Diaries floppte: Es schaffte gerade mal 3,3%!
      Nach der Verlegung der Anime auf den frühen Sonntag Morgen wird RTL2 nachmittags von Mo. - Fr. also völlig perspektivenlos sein!
      Was RTL2 ohne sein Zugpferd wohl macht?

      quotenmeter.de/cms/?p1=n&p2=49160&p3


      Seit gestern sendet RTL II seinen Anime-Block am Sonntagmorgen. Die Quoten waren schlecht bis mittelmässig:

      Die «Pokémon»-Folge um 06:22 Uhr holte einen mieserablen Wert von 1,0 % bei den 14-49 Jährigen. Knapp 40'000 Leute haben insgesamt zugeschaut. Ein wirklich unterirdischer Wert holte der Merchandising-Cartoon «Gormiti» mit erbärmlichen 0,5 % MA bei den 14-49 Jährigen. Die um 07:50 Uhr ausgestrahlte Folge 65 von «Yu-Gi-Oh! 5D's» holte 3,0 % MA. Die beiden neuen Folgen von «Pokémon» um 08:15 Uhr und 08:40 Uhr schafften mit 3,9 % sowie 4,1 % MA eine leichte Besserung.

      «Dragonball» holte um 09:05 Uhr einen Marktanteil von 4,1 % bei den 14-49 Jährigen sowie insgesamt 220'000 Zuschauer. Um 09:30 Uhr liefen dann noch zwei brandneue Folgen von «Naruto Shippuden». Diese verzeichneten die Werte 3,6 % MA sowie 4,0 % MA mit immerhin über 230'000 Zuschauern.

      Damit ist der neuen Anime-Sonntag auf RTL II quotenmässig eher schlecht gestartet, wir werden in den nächsten Wochen sehen wie sich der Block entwickeln wird.

      Quele: MAnime
      Kleine Erfolge zeichen sich ab und Unsere Petiton wächst und auch eine neue Mail von Pro 7 an Uns ist eingetroffen! Schreibt Pro 7 in einer ausführlichen Mail das Sie One Piece gegen Abend in Ihr Programm aufnehmen und senden sollen umso mehr Interesse und Anfragen der Sender bekommt desto größer sind unsere Chancen auf Erfolg und macht bei Unsere Petiton mit :)

      Guten Tag ..... ,

      vielen Dank für Ihre Anfrage.

      Bisher steht noch nicht fest ob ProSieben die Anime - Serie „One Piece" in das Programm aufnehmen wird. Je mehr Interesse an einer Serie besteht um so ernster nehmen Wir Programmanregungen war.

      Natürlich können wir in Bezug auf Programmwünsche nie etwas versprechen, da für jede Ausstrahlung Lizenzrechte vorliegen müssen, der passende Sendeplatz gefunden werden muss, die Sendung zum allgemeinen Programmangebot des Senders passen sollte, etc.

      Die Programmplanung ist eben eine „Wissenschaft für sich".

      Aber: wir freuen uns über jeden Programmwunsch, denn damit liefern uns unsere Zuschauer wertvolle Anregungen und auch ein Meinungsbild, welche Filme oder Serien wirklich von Interesse sind.

      Auch Ihren Wunsch leiten wir gerne an die zuständige Redaktion weiter.

      Bitte haben Sie jedoch Verständnis, dass eine Prognose über einen eventuellen Ausstrahlungstermin nicht möglich ist, da unser definitiver Planungsvorlauf aus Gründen der Aktualität auf einen Zeitraum von etwa sechs Wochen begrenzt ist.

      Eine rund dreiwöchige Vorschau mit Suchfunktion und Anzeigen z.B. nur für Serien können Sie jederzeit auch auf unserer Webseite abrufen, unter www.prosieben.de/tv-programm .

      Informationen zu allen laufenden Serien in ProSieben finden Sie unter www.prosieben.de .

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Diablo26283 ()

    • Animax frei zu empfangen

      Habe am Dienstag festgestellt das Animax bei mir frei ist habe dann eben grad mal im Netz nachgeschaut, habe dann dies gelsesen
      Update: Verschlüsselung vom Sender Animax auf Astra 19.2° Ost hat sich geändert.
      Der Sender Animax sendet nun unverschlüsselt.
      . Darum meine Frage ob jemand mehr darüber weiss ob es jetzt dauerhaft sein wird oder nur vorrübergehend. Wäre natürlich klasse wenn es so bleibt.
    • @Nami
      Wenn ich das richtig sehe, hat Animax nur Ende September letzten Jahres eine Zeit lang das Signal unverschlüsselt gesendet, um eine neue Sendefrequenz zu testen. Denn Animax wird hier von Sky und ArenaSat in einem Paket auf Astra angeboten. Vor dem 01.10. war aber das Programm komplett im Format 4:3. Arena zog sich aber zurück und Animax wechselte danach zu Canal Digitaal (Animax ist auch Teil des Paketes AustriaSat), und das Signal wird da in 16:9 und mit 2-Kanalton gesendet. Damit das nicht zu einer Katastrothe wurde, haben sie auf dem Sateliten Canal digitaal TP getestet.

      Also nix umsonst, nur Anbieterwechsel. Dass die aber ihr Signal testen, kommt häufiger vor und in diesen Zeiten scheint das Signal dann auch immer unverschlüsselt zu kommen. Man muss dann nur wissen, wann und auf welcher Frequenz.
    • Ich wähle Tele 5! - Eine Initiative für ein gutes, deutsches Animeprogrammschreibt:

      Heute gibt es große Neuigkeiten!

      Laut MAnime.de möchte VIVA wieder Anime senden! SailorMoonGerman hat nachgehakt und an VIVA geschrieben und er hat die Bestätigung dieser aufregenden Meldung erhalten!
      Noch sind weder Starttermin noch geplante Anime bekannt, aber fest steht, dass Anime auf VIVA zurückkehren!
      Alles weitere werdet ihr natürlich hier erfahren!
      Alles zur großartigen Neuigkeit könnt ihr hier nachlesen:

      sailormoongerman.blogspot.com/…ant-animes-zu-senden.html
    • Laut MAnime.de möchte VIVA wieder Anime senden! SailorMoonGerman hat nachgehakt und an VIVA geschrieben und er hat die Bestätigung dieser aufregenden Meldung erhalten!
      Noch sind weder Starttermin noch geplante Anime bekannt, aber fest steht, dass Anime auf VIVA zurückkehren!


      Das sind ja echt mal gute Neuigkeiten. Wollen wir nur mal hoffen das Viva auch vernünftige Animes ausstrahlen wird & ich denke mal das man bei Viva auch gute Chancen auf unzensierte Animes hat. Hoffentlich dauert es nicht so lange mit den Starttermin.
    • Ich wähle Tele 5! - Eine Initiative für ein gutes, deutsches Animeprogramm

      Ich hab an Euch eine sehr große bitte die aber Uns Animefans alle betrifft !!!

      Bitte verteilt diesen Flyer um auf die Anime-Situation in Deutschland aufmerksam zu machen .

      img853.imageshack.us/i/91200690.jpg/

      Hier ein weiterer Text von Peter Geissler der die Aktion ins Leben gerufen hat !

      Dieser Flyer wird auf Anime Conventions und auf anderen japanbezogenen Veranstaltungen verteilt werden!
      Zu finden ist der Flyer auch in unserer Galerie unter dem Punkt "Photos"!
      Für die großflächige Verteilung unserer Flyer brauchen wir auch eure Hilfe!
      Er soll auf allen Arten von Anime Conventions und japanbezogenen Veranstaltungen im deutschsprachigen Raum verteilt werden!
      Besucht ihr so eine Veranstaltung? Dann meldet euch bitte bei uns und schickt uns eine Nachricht oder schreibt in dieses Thema:

      facebook.com/topic.php?topic=414&uid=194054957279067



      Ich wähle Tele 5! - Eine Initiative für ein gutes, deutsches Animeprogramm

      Beitrag von Peter Geissler

      Seid ihr noch unsicher, ob ihr an der Aktion teilnehmen sollt oder ist euch nicht klar, warum Tele5 die passende Wahl für den neuen Sailor Moon Sendeplatz im deutschen TV ist?
      Ich habe einen Artikel verfasst und darin erklärt warum nur Tele5 für Sailor Moon wirklich in Frage kommt und welche Möglichkeiten sich für das deutsche Animeprogramm mit Sailor Moon auftun!
      Ihr findet den Artikel auf unserer Bloghomepage!

      ichwaehletele5.blogage.de/entr…-des-deutschen-Animebooms

      Ich wähle Tele 5! - Eine Initiative für ein gutes, deutsches Animeprogramm

      Peter Geissler schreibt

      Auch ich habe im Zuge unserer Telefonaktion für eine Sailor Moon Ausstrahlung auf Tele 5 dort angerufen und mit einer Zuschauerredakteurin gesprochen!

      Die Redakteurin mit der ich sprach war überaus freundlich und hatte ein offenes Ohr.
      Sie reagierte auf meine Argumente für eine Sailor Moon Ausstrahlung auf Tele 5 und meine Erklärungen, was den von Sailor Moon ausgelösten Animeboom angeht, sehr offen. Die Zuschauerredakteurin erwähnte dass sich derzeit viele eine Ausstrahlung von Sailor Moon auf Tele 5 wünschen und dass sie sich darum sehr gut vorstellen, wie populär Sailor Moon in der deutschen Animeszene ist.
      Sie sagte auch, dass die Chancen dafür sehr gut stehen!

      Das ist ein sehr gutes Zeichen und passt zu dem Statement von m4e, dass der Sender den es ins Auge gefasst hat, erst noch endgültig überzeugt werden muss!
      Noch ist es aber keine definitive Zusage und deshalb werden wir bald mit einer weiteren Aktion nachsetzen!

      Wie war euer Gespräch? Erzählt hier davon und berichtet wie die Zuschauerredakteure bei euch reagierten! ..





      Wir haben 3967 Unterschrieften wir bauchen noch 33 dann haben wir 4000 schon mal voll und sind ein großes Stück näher am Ziel :D Bitte macht alle mit und helft uns One Piece am leben zu erhalten ! Die Angabe Eurer Email bei der Petition dient nur dazu das man mit seiner Email nur einmal voten kann ! Diese bleibt geheim und weder die Sender noch Wir können diese einsehen !!!

      Rettet One Piece und den deutschen Anime mit Uns :thumbsup:

      Wir haben über 4500 Unterschriften es fehlen noch etwa 5500 die wir schaffen könnten !Die Unterschrieften gehen an Tele5 ,TMG & Pro7 ! Es werden keine Emails der jeweiligen Teilnehmer versendet oder sind einsehbar ! Für ein besseres deutsches Animeprogramm wollen Wir ein Zeichen setzten !Schreibt zusätzlich den Sendern sachliche Mails oder ruft an und macht klar das Animes keine Kinderserien sind ! Kämpft mit Uns :)

      petitiononline.com/mod_perl/signed.cgi?20118

      Was wirklich sehr wichtig ist bitte unterschreibt mit eurem echten Namen!!! Auch Eure Email ist weder für die Sender noch für Uns einsehbar und dient nur dazu das Ihr einmal nur Abstimmen könnt !!! Es ist alles kostenlos aber wie gesagt benutzt Eure echten Namen damit später die Petition seriös wirkt für die Sender !!! Danke


      Die ProSieben/Sat 1 Gruppe stellt am 31 Mai den 9 Live Betrieb ein !!!

      Info hier :

      dwdl.de/nachrichten/31154/9liv…_lsst_viele_fragen_offen/

      Dies ist unsere Chance !!!

      Und genau die wollen wir nutzen!
      Das Konzept des "neuen" Senders ist völlig unklar, also ist praktisch alles möglich!
      Wir haben eine E-Mail Aktion geplant, um der ProSiebenSat.1 Gruppe in dieser unklaren Situation Anime und deren Beliebtheit im deutschen Raum klarzumachen und zu sorgen, dass einige der freigewordenen Programmplätze dafür reserviert werden!

      Weitere Infos dazu gibt es natürlich rechtzeitig hier!

      facebook.com/?sk=lf#!/pages/Ic…eprogramm/194054957279067


      Ich wähle Tele 5! - Eine Initiative für ein gutes, deutsches Animeprogramm

      Der Beispieltext für unsere am Donnerstag stattfindende E-Mailaktion unter dem Motto "Bye, bye 9Live, Hallo Anime!" ist fertig!

      Nutzt ihn, wenn es euch schwerfällt selbst einen guten Text zu schreiben!
      Wie immer gilt, dass ihr den Text natürlich ändern und ergänzen könnt!
      Ihr findet ihn im dazugehörigen Thema unserer Aktion!

      Dort steht jetzt auch die E-Mailadresse von 9Live, an die ihr eure Mails schicken könnt!

      facebook.com/topic.php?topic=4…=194054957279067#post1233



      Bitte lesen :)



      Also von den 6168 Stimmen ( Stand 15 Mai 2011 ) sind 1267 ungültig wegen agressiven und geschmacklosen Kommentaren und wegen Pseudo-Namen wie Käsebrot oder Meister Propper und Anime Namen wie Ace, Roger , Sailor Moon usw !!!

      Wir haben jetzt 4901 Stimme und ich möchte Euch dennoch Alle bitten weiter Werbung für die Petition zu machen aber gleichzeitig auch bitte dran zu denken das Ihr mit Euren echten Namen unterschreibt und bitte normale Kommentare schreibt !!!

      Ich möchte auch Alle bitten die Anime-Namen gern verwenden diese in dieser Petition nicht zu verwenden da wir sonst von den Sendern nicht ernst genommen werden und Wir seriös wirken wollen :)

      Für all die, die gelöscht wurden bitte ich unterschreibt nochmal mit Euren wirklichen Namen :) Eure E-mail die Ihr mit Eurer Unterschrieft uns gebt ist weder für uns noch für die Sender einsehbar und wird auch nicht weiter gegeben :)

      Es ist alles kostenlos ! Demnächst erscheint auf Youtube auch ein neues Video da Wir jemanden gefunden haben der sich mit Video's erstellen aus kennt !!

      Rettet One Piece und lasst Euch nicht entmutigen !!!




      Rettet Animes Jetzt !!!

      Für ein besseres deutsches Anime-Programm in Deutschland / Österreich und der Schweiz !!!

      Made by Soge Prince


      Unsere Petition und Initiative für ein gutes, deutsches Animeprogramm wächst und wächst :)

      Wir haben über 7340 Stimmen und wollen die 10.000er Marke knacken und auch dann sollt Ihr fleißig Eure Stimmen an Uns weiter geben damit die Sender Uns Allen Gehör schenken und auch mit Naruto konnten Wir schon erste Erfolge verzeichnen den Naruto fndet neben RTL2 seinen neuen Sendeplatz auf Viva und sogar eine Uncut-Ausstrahlung nachts :)

      Macht Alle mit und kämpft für ein besseres deutsches Anime-Programm :thumbsup:

      Seht auch Unser neues Video an :

      youtube.com/watch?v=6xsJMp_FLL8

      Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von Diablo26283 ()

    • Ich bin mir grad nicht sicher, ob das hier schon steht [hab vorhin nur was von Naruto nachts uncut gelesen und nichts weiter gefunden] und ob das hier rein gehört, aber scheinbar starten die Animes auf Viva am 6.6.2011
      Wenn ich das richtig verstanden habe, laufen montags bis donnerstags
      Naruto Uncut 1:50 Uhr
      Tsubasa Chronicle 16:45 Uhr
      Quelle
      ich bin mal gespannt :)
      "So ist das Leben",
      sagte der Clown und malte sich mit Tränen in den Augen
      ein strahlendes Lächeln ins Gesicht.
    • Ja und genau so sieht es aus :-)

      Wir müssen weiter kämpfen :thumbsup:


      Unser Team hat jetzt auch einen professionellen Video-Ersteller der aber für sein neues Video ein geeignetes Konzept braucht!

      Hier mal seine Antwort die er mir geschrieben hat !!!
      Ja sicher doch, du kannst mir nicht nur helfen, du musst mir helfen xDD
      Also was ich halt brauche ist ein Konzept, den kannst du dir ausdenenken oder du machst das mit Freunden oder mit wem auch immer. Und es sollte natürlich ein gutes Konzept sein, nur so wird das Video auch gut - kein Kinderkram denn da eure MovieMaker-Benutzer fabriziert haben^^
      Und es sollte eher so global sein, aber halt auf der deutschen Ebene xD
      Also ich meine, ich nehme jetzt als Filmmaterial nicht nur One Piece, da dachte ich an viele Animes. Also zb. Naruto, Bleach One Piece und dann solche ältere wie Cowboy Bebop, GTO, School Rumble und halt die ganz neuen wie Bakuman und andere Hits. Mit anderen Worten, halt global.

      Die Länge von dem Video wird denke ich so um die ~3 Minuten sein, die Liedauswahl könnt ihr ruhig mir überlassen. Was ich vorallem brauche ist Information, d.h. viel Text. Allgemein wenn ich sage ich brauche von euch ein Konzept, dann meine ich damit halt nur den Text. Also z.b. eure Ziele oder wie wichtig euch die Animes sind oder whatever =)
      Oder halt wie cool es war als RTL II zu einer guten Sendezeit die Animes aussgestrahlt hat. Das deutsche Animeprogramm/geschichte halt.
      Wir können ja auch sowohl RTL II als auch Tele5 und Viva in einem Video erwähnen, also da gibt es keine Grenzen denkt euch mal was gutes aus^^

      Denkt euch mal einfach ein Konzept aus, und schickt es mir.
      Ach ja cool wäre es auch wenn ich deine ICQ-Nummer hätte, zb. falls ich fragen habe und halt noch mehr Information bräuchte. Jetzt nicht unbedingt ICQ-Nummer, von mir aus halt Skype oder Steam oder was auch immer. Irgendwas wo ich dich schnell erreichen kann. ..


      Wir brauchen dringend hilfe bei dieser Sache und Eure Ideen wie ein solches Video aussehen könnte das alle anspricht und zum mitmachen bewegt :thumbup:

      Helft uns und schickt uns Eure eigenen Ideen :)


      Ich wähle Tele 5! - Eine Initiative für ein gutes, deutsches Animeprogramm

      Wir erinnern heute noch einmal an unsere ProSieben Mailaktion am Dienstag! ProSieben will eine neue Daytime schaffen und wir werden dafür Animes vorschlagen!

      Einen vorläufigen Beispieltext gibt es schon, aber ihr könnt noch bis morgen eure Vorschläge für geeignete Animeserien im ProSieben Programm nennen!

      Alles weitere findet ihr auf der Eventseite und im Thema dazu unter dem Punkt Discussions!

      facebook.com/topic.php?topic=436&uid=194054957279067




      Zur Zeit haben Wir 9506 Unterschrieften und Wir brauchen dich und Deine Unterschrieft um über Unser Ziel von 10.000 Unterschrieften noch viel mehr zu bekommen das die Sender aus den Hockern haut und wie Naruto auf Viva dann auch One Piece auf Pro7 laufen zu lassen :)

      Kämpft mit Uns mit für ein besseres Anime-Programm im deutschen Fernsehen !!!



      Denkt auch alle dran das es morgen auf Viva mit "Naruto & Tsubasa Chronicles" los geht !!! :thumbsup:

      Beginn um 15:45 Uhr mit einer doppelfolge Naruto :love:

      Ab 1.50 Uhr Nachts kommen die ungekürzten Folgen :D

      Schaut fleisig Alle Viva 8-)



      Hi Leute

      Ich Danke Allen vom ganzen Herzen die Uns und Unsere Petition unterstüzt haben aber Wir haben ein Problem !

      Pro7 ist derzeit zwar an einzelnen Animes interresiert aber für einen Anime-Vorabend wie auf RTL2 oder Tele5 total abgeneigt !!! Falls One Piece dort laufen sollte heißt das auch das Tele5 die Serie total absetzten wird und an sämtlichen Anime-Serien sein Interesse verliert und es keine neuen wie alten Animes mehr einkaufen wird und das würde Unserer Initiative sehr schaden :(

      Ich frage Euch deswegen ob Ihr was dagegen habt wenn Wir die Petition erstmal nur an Tele5 schicken um zu sehen Wie der Sender reagiert ?

      Tele 5 hatte ja mit Staffel 7 sehr gute Quoten und hatte in den letzten Jahren großen Erfolg mit der Serie

      Schreibt mir Eure Meinungen

      Danke :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Diablo26283 ()

    • Also, die frage ist wohl, WANN Pro7 denn Animes ausstrahelen würde, wenn sie sich dazu entscheiden sollten....Weil wenn sie sie morgens ausstrahlen, sollten wir es sein lassen, da wir da mit Sicherheit eine üble Zensur erleben werden....Wenn sie es iwie am Abend oder meinetwegen auch in der nacht ausstrahlen und wir somit mit ganz wenig bis gar keiner Zensur rechnen können, finde cih sollten wir die petition an Pro7 schicken.
      Aber erstmal wäre ich auch dafür diese Petition NUR an tele5 zu senden. Wer weiß, vlt überzeugt sie das ja und Tele5 macht weiter mit Animes ;) Das fände ich auch das Beste, da wir ja durch Staffel 7 shcon wissen, dass sie so etwas sehr gut umsetzen können ;)....Und an dieser Stelle möchte ich nochmal erwähnen, dass es mir einzig und allein um ONE PIECE geht und dementsprechend gebe cih auch so meinen Senf dazu ^^

      Also meine Meinung nochmal kurz zusammengefasst : Die Petition zuerst an Tele5 schicken und gucken wie sie reagieren und wenn es dann noch erforderlich ist, nehmen wir Pro7 in Angriff ^^
    • Ja es wird sich definitiv was tun den Peter Geissler nimmt die Sache in die Hand ! Er ist auch der Jenige der die Aktion Ich wähle Tele 5 gestartet hat und Wir hoffen Alle auf Erfolg :)

      Wir informieren Euch sobald es neue Infos wegen der Petition gibt !!!

      One Piece Opening 14 Fight Togehter



      Kämpft auch Ihr mit Uns für ein besseres Anime-Programm im deutschen TV


      Tele 5 Umfrage :-)

      Helft Uns und voitet mit!!!

      Die Umfrage hat bereits fast 3000 Teilnehmer und soll bei 15000 Teilnehmern an Tele5 geschickt werden!
      Helft mit dieses Ziel zu erreichen und gebt eure Stimme für Anime auf Tele5 ab!

      Hier ist der Link zur Umfrage:

      http://www.deineumfrage.de/umfragen/3061/Soll-Tele5-ausschliesslich-Animes-ausstrahlen.html

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Diablo26283 ()

    • Ok, also so langsam blicke ich nicht mehr durch xD.....Erst wird monatelang die Petition unterzeichnet und wurde ( soweit ich weiß ) noch nicht an besagte Sender geschickt, obwohl eigentlich genügend Unterschriften vorhanden wären und jetzt machen wir nen neues Voting?? Ich meine, ich habe auch bei dem Voting mitgemacht, aber sollten wir uns nicht erstmal um die Petition kümmern, bevor irgendwas neues gestartet wird?:D Die Petition sah und sieht eigentlich recht vielversprechend aus, u.a. da sie jeden Tag wächst und wächst^^ ...Wär irgendwie cool, wenn sich in der Hinsicht jetzt demnächst mal irgendetwas tut ^^:D

      Grüße ;)
    • Das Voting hat nichts aber auch gar nichts mit der Petition zu tun !!!

      Folgende Situation haben Wir !!!

      Ich muss leider einige Kommentare löschen da speziell in machen Kommentaren Pro7 oder Tele 5 als klarer Favorit genannt wurden und wieder doppelte Namen genannt und verwendet wurden !

      Wir sollten bei der Petition vollkommen neutral bleiben da die Sender es womöglich nicht sehr gut heißen werden wenn sich die Petiton deutlich in 2 hälften teilt! Also die eine Hälfte für Tele 5 und die andere für Pro 7 einsetzt !!!

      Ich bitte Euch Alle um Eurer Verständnis wenn Euer Kommentar gelöscht werden sollte dann schreibt nochmal und bleibt Neutral so das Wir die Petiton an mehrere Sender schicken können falls Tele 5 oder dann Pro 7 verneinen sollten .

      Die Petiton besteht somit noch drei Wochen und wird am 22.07.2011 geschlossen und Ihr habt in der Zeit nochmal die Gelegenheit alles zu geben und soviel Stimmen zu sammeln wie es nur geht !!!

      Es geht jetzt definitiv in den Endspurt !!! Also haut rein und kämpft für One Piece 8-)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Diablo26283 ()

    • und warum glaubt ihr sind die einschaltquoten gesunken? ich schätze am ehesten weil (wie ich mal gehört habe) immer die gleichen folgen gezeigt werden und (für mich ein triftiger grund) weil nicht jeder tele5 hat!! ich zumindest hab keins

      theoretisch kanns mir egal sein weil ich ja die japanischen folgen schaue. da aber die deutsche synchro von one piece schon spitze ist, ist es widerum fast schade dadrum. und halt für die blöd die kein i-net haben oder so
    • Hat jemand in letzter Zeit mal bei Tele5 angefragt?
      Die Lizenz müsste ja mittlerweile locker bis Folge ~500 kaufbar sein. Das wären schon 100 komplett neue Folgen. Und falls man bis zum Zeitsprung wartet, würde man bis Folge 510-515 warten.

      Ich hoffe da tut sich nochmal was. Schließlich ist One Piece wohl einer der wichtigsten Animes überhaupt.
    • Tele gruppe München, der inhaber von rtl 2 und tele 5 hat schon vor ein paar Monaten bekannt gegeben, dass sie kein interesse mehr an neuen op folgen haben.
      Tele 5 will mehr auf SIFI setzten und RTl 2 mehr auf sitcoms.
      Damit wir die folgen ab 400 auf deutsch sehen können, müsste sich ein vollkommen neuer sender op annhemen
    • echt ich habs mir im letzten jahr gedacht wie extrem rtl2 von anime abgesprungen ist. tut mir trotz der zensierung und schlechten naruto synchro fast weh. immerhin bin ich mit dem sender und den damaligen animes aufgewachsen. wenn man bedenkt als damals noch vampie oder dann bee tv lief und so viele tolle anime und das den ganzen nachmittag und einige am abend. jetzt nur mehr sitcoms -.-

      und schade um die deutsche one piece synchro. die war wirklich super. alles wird nur mehr "veramerikanisiert". U___U
    • Luthien14 schrieb:

      Tele gruppe München, der inhaber von rtl 2 und tele 5 hat schon vor ein paar Monaten bekannt gegeben, dass sie kein interesse mehr an neuen op folgen haben.
      Tele 5 will mehr auf SIFI setzten und RTl 2 mehr auf sitcoms.


      Stimmt so nicht, es war Tele5 die gesagt haben sie haben kein Interesse mehr, die TMG hat schon Interesse, aber keinen Sendepartner ;)

      Und btw. RTL2 wollte One Piece weiter senden, bekommen aber die Rechte von der TMG nicht mehr, da diese unzufrieden mit der Bearbeitung der Enies Lobby Folgen waren.
    • Nachdem One Piece (schon längere Zeit) nur noch früh Morgens auf Tele 5 läuft, scheint auch das bald ein Ende zu haben. Laut Wunschliste.de wird am 17.9.2011 die letzte One Piece-Folge auf Tele 5 laufen. Danach nimmt wahrscheinlich Street Football seinen Sendeplatz ein. Ob und wann One Piece wieder auf Tele 5 ausgestrahlt wird ist noch nicht bekannt, aber so schnell wird es wohl auch keine neuen Folgen mehr geben wenn sie nichtmal die alten morgens um 6 Uhr wiederholen wollen.
      One Piece wurde zwar oft genug wiederholt, aber das ist doch nun wirklich schade. Naja, ich schaue so früh morgens sowieso kein Fern, aber wenn man bedenkt dass One Piece bestimmt mehr als 5 Jahre, zwischendurch sogar mit neuen Folgen, auf Tele 5 lief und das ganze jetzt einfach endet ist echt schade, trotz des guten Erfolges.

      Das bedeutet also wenn man nicht gerade Pay-TV hat gibt es nun keine Möglichkeit mehr One Piece im deutschen Frensehen zu sehen.

      Ich hoffe das diese Sache mit der Petition trotzdem durchgezogen wird und wer weiß, vielleicht überlegt es sich Tele 5 ja nochmal mit der 8. Staffel oder zumindest mit den Wiederholungen der Folgen davor.
    • Rettet die Initiative für ein gutes, deutsches Animeprogramm !!!

      Heute müssen wir euch leider etwas Ernstes mitteilen, das mit der Zukunft unserer Initiative zu tun hat. Und leider sieht es nicht gut aus.
      Beginnen möchte ich mit der Erklärung, dass ein "Wir" im Team unserer Initiative nicht mehr wirklich existiert.
      Selbst der Begriff "Team" ist mittlerweile eigentlich schon zu viel.
      Frederik, der Mitgründer unserer Initiative, ist leider schon vor längerer Zeit aus mir unbekannten Gründen abgesprungen.
      Bis dahin war er der Co-Administrator dieser Seite, der mich im Notfall vertreten hat, bei seinem Weggang hat er sich allerdings als Administrator gelöscht.
      Leider kann ich ihn nach den Gründen auch nicht fragen, da er nicht mehr zu erreichen ist, auch in MSN kommt er nicht mehr online.
      SailorMoonGerman, der uns immer großartig mit Videos und Grafiken ausgeholfen hat, wenn es nötig war, hat neben seinen eigenen Projekten leider kaum mehr Zeit uns auszuhelfen.
      Dadurch sieht es leider so aus, dass ich seit einigen Monaten alles alleine mache.
      Als es das "Wir" noch gab, waren wir immer bemüht, das auch zu zeigen und uns nach außen hin als das Team das wir waren zu präsentieren.
      Nun existiert dieses "Wir" leider nicht mehr, im Moment bin nur ich es, der hier alles managt.
      Ich habe lange Zeit dafür gesorgt, dass unsere Initiative schnell vorankommt und meine Zeit fast nichts anderem gewidmet.
      Jedoch war das alles sehr anstrengend, besonders in den ersten Monaten, als es noch viele Zweifler gab, ob das was wir vorhatten, überhaupt etwas bringt.
      Je mehr Zeit seit der Gründung unserer Initiative verging, desto mehr wurde mir klar, dass wir nicht für ewig alles zu dritt managen können. Und ganz alleine schon gar nicht.
      Die Anstrengung hat mit der Zeit auch ihren Tribut gefordert, die viele Zeit die ich investiert habe, hat kurz vor den Weihnachtsferien bei mir zu einem Zustand geführt, den ich nicht besser als mit den Worten "Beginnendes Burnoutsyndrom" bezeichnen könnte
      Ein Arztbesuch war zum Glück nicht notwendig, und ich brauchte auch keinen um zu begreifen, dass es so nicht weitergehen kann.
      In den Weihnachtsferien habe ich mich hier bewusst rar gemacht um abzuschalten und mich zu erholen und danach beschlossen es ruhiger und strukturierter anzugehen.
      Die Zeit die ich täglich für unsere Initiative aufwende war ab da natürlich stark begrenzt
      Zuerst noch im festen Glauben, dass das auch reichen würde, beginne ich langsam zu merken, dass das zu wenig ist.
      Und mehr Zeit kann ich aus den oben genannten Gründen nicht für unsere Initiative aufbringen.
      Dazu kommt noch die Tatsache, dass auch mein Leben nicht stillsteht.
      Unsere Initiative ist zu einem Teil davon geworden, aber es entwickelt sich auch in anderen Bereichen weiter.
      Ich habe seit Oktober noch einen zweiten Job, der mehr Zeit beansprucht, als der, den ich schon seit letzten März ausübe und auch in Zukunft weiter ausüben muss, denn Geld wächst bekanntlich leider nicht auf Bäumen.
      Noch in diesem Jahr steht mir, wann genau ist noch nicht klar, zu Gunsten meines bald beginnenden Studiums, ein großer Umzug bevor, während dem ich bis alles abgeschlossen ist, gar nichts für unsere Initiative tun können werde.
      Und auch danach wird das wohl so bleiben.
      Meine Vorlesungen, meine Arbeit und das Lernen für Prüfungen werden wir dann sehr wahrscheinlich keine Zeit mehr für unser wichtiges Projekt lassen.
      Es war immer ein Traum von mir eine Initiative wie diese zu gründen und bis zum Erfolg zu führen.
      Ich war vor etwa einem Jahr sehr glücklich darüber mir diesen Traum erfüllen zu können und das Letzte was ich möchte ist ihn aufzugeben, aber es auch noch einen größeren Traum für mich und mein Leben steht wegen unserer Initiative nicht still
      Ich kann und möchte nicht mein ganzes Leben unserer Initiative und diesem einen Traum unterordnen, auch eine Gefährdung meiner Gesundheit ist etwas das ich dafür nicht in Kauf nehmen möchte.
      Es war mir immer klar, dass ich nicht ewig so weitermachen kann.
      Der Plan war es ein großes, schlagkräftiges Team aufzubauen, mit dem Ziel dass viele Leute sich um unsere Initiative kümmern und jeder nur einen kleinen Bruchteil der anfallenden Arbeit erledigen muss.
      Leider hat auf alle vergangenen Aufrufe, sich als Helfer für unsere Initiative zu melden, kaum jemand reagiert.
      Lediglich SailorMoonGerman (ein Dank an dieser Stelle!) hat sich gemeldet, um uns für die Erstellung von Grafiken und Videos zur Seite zu stehen.
      Andere Bewerbungen gab es leider nicht, was uns zugegebenermaßen auch enttäuscht hat.
      Weitergemacht haben wir dennoch, in der Überzeugung dass unsere Initiative vielleicht noch nicht groß genug ist, für eine Mitarbeit Interesse zu wecken.
      Aber nun stehe ich mit der Arbeit, die unsere Initiative nunmal verursacht, alleine da und kann nicht sagen, wie lange ich überhaupt noch für sie da sein kann.
      Ich habe für unsere Initiative noch viel mehr Projekte und Aktionen im Kopf.
      Das wichtigste davon ist, dass ihr, die Unterstützer, viel mehr werdet und unsere Initiative einen viel höheren Bekanntheitsgrad erreicht.
      Mehr als 850 Unterstützer sind bereits eine gute Zahl, auf Dauer jedoch zu wenig, daher müssen wir wachsen
      Facebook ist nicht das einzige soziale Netzwerk, es gibt noch viele weitere auf denen wir vertreten sein können, es gibt viele Seiten und Foren, mit denen wir eine Partnerschaft anstreben können, ich möchte eines Tages selbst eine eigene Homepage für unsere Initiative haben, damit wir uns noch besser aufstellen können, und auch das Forum unserer Initiative wartet noch auf viel Optimierung und, vorallem, User, um auch all die als Unterstützer zu uns zu führen, die uns zwar unterstützen wollen, aber nichts von sozialen Netzwerken halten.

      Das bedarf jedoch alles viel Vorbereitung und schon in einigen Monaten könnte ich alleine nicht mehr imstande sein, auch nur eines dieser Projekte in die Tat umzusetzen.
      Genaugenommen läuft schon jetzt alles viel zu langsam und schleppend, auch die verschiedenen Ausfälle und Verschiebungen in den letzten Wochen habt ihr bemerkt.
      In dem Tempo, das ich alleine aufbringen kann, hat unsere Initiative kaum Chance auf Weiterentwicklung und Wachstum.
      Das letzte was ich möchte ist unsere Initiative aufzugeben und sie für beendet zu erklären.
      In einigen Monaten schon könnte das aber die einzige Option sein.
      Ich kann euch leider nur sagen, dass ich seit ein paar Tagen intensiv darüber nachdenke, unsere Initiative lieber geplant und innerhalb der nächsten Wochen zu beenden, als es euch zuzumuten, dass ich in einigen Monaten, nach einer kurzen Ankündigung und ein paar Tagen Zeit, um euch Gelegenheit zu geben euch darauf einzustellen, unsere Facebookseite lösche und dass einige von euch, die erst danach online kommen, plötzlich nichts mehr vorfinden.
      Noch habe ich keine Entscheidung getroffen was ich nun tun soll, es steht aber fest dass es im Hinblick auf die nächsten Monate nicht gut für unsere Initiative aussieht.


      Es ist leider ungewiss wie es weitergehen wird.
      Falls ihr irgendwie helfen wollt, könnt ihr euch hier auf Facebook oder per Mail (DarkSummoner@gmx.net) melden.