Big Moms Piratenbande

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies
    Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung: Pirateboard.net - Datenschutzerklärung

    • Wow, erstmal mein Kompliment @Chopper Man da hast du dir echt ne Menge Mühe gemacht und ne menge Arbeit reingesteckt.
      Wenn man sich nur die Bilder anschaut hat man das Gefühl schon sehr viele aus der Charlotte Familie zu kennen, und dann schaut man sich die Tabelle an und stellt fest eigentlich kennt man kaum jemanden. Einfach weil Big Mom so eine unglaubliche Maße an Kindern in die Welt gesetzt hat.
      Kein Wunder also, das selbst Oda da den Überblick verliert und bei den Kindern die Nummern durcheinander bringt und später abändern und korrigieren muss.
      Ich bin gespannt, welche Kinder wir jetzt noch zu Gesicht bekommen werden.
      Gerade bei den Töchtern 2 bis 7 könnte man vielleicht noch jemanden sehen.
      Avengers
      Infinity War
    • WOW!!! Danke Chopper Man für diese Übersicht muss bestimmt ne Menge Arbeit gewesen sein!
      Ich persönlich frage mich immernoch, ob wir Kommander Snack sehen werden.

      Was mir nicht aus dem Kopf geht, ist die berühmte Krankenstation auf einer anderen Ebene die erwähnt wurde. Eventuell sehen wir dort sogar Snack und den besiegten Cracker am Ende des WCI-Arcs...
      Zumindest fände ich es schade von Oda, wenn er einen Yonkou-Commander Offscreen abhandeln würde.
      Einzige Alternative wäre natürlich noch, dass Oda Snack erst vorstellt, wenn Urouge mehr in die Geschichte eingebettet wird.
      I'll die smiling! Because if you ever think of me in the future, I want you to remember me smiling!
    • Mugiwarapirates schrieb:

      Einzige Alternative wäre natürlich noch, dass Oda Snack erst vorstellt, wenn Urouge mehr in die Geschichte eingebettet wird.
      Da stimme ich dir zu. Ich könnte mir vorstellen, dass Oda das vielleicht in einem Flashback zeigt, wenn es zu Urogue geht, denn Bedeutung für unsere aktuelle "Hauptpiratengruppe" dürfte Snack wohl kaum noch haben. Selbst wenn er auftaucht, wer sollte sein Gegner sein? Sanji? Jimbei? Ich warte immer noch sehnsüchtig auf Sanji vs Oven.

      Gerne dürfte der Anime (den ich zurzeit wieder gut umgesetzt finde) mit Absegnung von Oda das wie mit Sabo und seiner Vergangenheit übernehmen. Oda stellt das Design, und der Anime setzt das um, denn seien wir ehrlich. Wir nähern uns dem Ende von WCI, jetzt noch mit Snack um die Ecke zu kommen, sofern dieser nicht irgendeinen Fehler macht, mit dem die SHP effektiver entkommen, fände ich seltsam.

      Ich bin sowieso auf die späteren Interaktionen zwischen den Supernovae gespannt. Dass unser Strohhut bald auf Kid, Hawkins, Killer, X Drake und Apo trifft deutet der Wano Arc ja bereits an. Wann wohl Uroque und Bonnie den Strohhüten über den Weg laufen...

      Von seinem Charakter und seiner persönlichen Einstellung erscheint Urogue mir wie keiner, der auf Streit aus ist. Ein Kampf zwischen ihm und Ruffy kann ich mir ehrlich gesagt schwer vorstellen. Vielleicht als Ally, und dann tauschen sie Geschichten über vermöbelte Sweet Kommandanten aus? Who knows?
    • ChopChopChopper schrieb:

      Da stimme ich dir zu. Ich könnte mir vorstellen, dass Oda das vielleicht in einem Flashback zeigt, wenn es zu Urogue geht, denn Bedeutung für unsere aktuelle "Hauptpiratengruppe" dürfte Snack wohl kaum noch haben.
      Genau das ist der Punkt. Snack hat einfach keine Bewandnis mehr, zumal Big Mom noch genug weitere unbekannte Kinder hat, die immer spontan in irgendwelche Rollen gestopft werden können, wie es mit Bavarois, Flambe, Citron und Cinnamon derzeit geschieht.

      Snack wurde meiner Meinung nach auch nur als Kommandant eingebaut, um eben Urouge nochmal einen ordentlich Push zu geben und seine Stärke anzuteasern für den Moment, wenn er dann irgendwann auch wieder in der Story größer auftaucht. Denn der Sieg von Urouge über Snack hat aktuell in absolut gar keiner Hinsicht einen Einfluss auf die Story gehabt. Hätte man Snack unbedingt aus dem Weg haben wollen, hätte Oda ihn gar nicht erst einführen müssen, sondern hätte von Anfang an mit nur 3 Kommandaten bei Big Mom gearbeitet.

      Ich denke auch, dass wir Snack maximal in einem kurzen Flashback von Urouge in vielen Jahren sehen werden oder aber eben gar nicht. Denn ich bleibe dabei, dass Oda nicht Urouge eingebaut hat, um der SHB indirekt zu helfen indem er einen Kommandanten aus dem Spiel nimmt, sondern dass er Snack eingebaut hat um Urouge einen ordentlichen Stärke-Push zu geben, bis er endlich seinen großen Auftritt in der Story bekommt.
    • Fire Lady schrieb:

      Spoiler anzeigen
      Tja ich glaube die Diskussion wegen Snack, bezüglich eines reinen Flashback Auftritts, hat sich jetzt erledigt.
      Ich kann immer noch nicht ganz glauben, das Oda Snack jetzt einfach mal so aus dem Ärmel schüttelt und er die ganze Zeit in Totland gewesen sein soll.
      Klar ich freue mich mal ein Bild von ihm zu bekommen und nicht noch ein paar Jahre warten zu müssen, bis er vielleicht in einem Flashback bei Urouge auftaucht, aber dennoch finde ich seinen Auftritt jetzt irgendwie zu gekünselt.

      Spoiler anzeigen
      Ich verstehe das auch nicht so ganz. Ich meine Oda hatte genug chance Snack vor der Endphase zu zeigen. Selbst auf der Teaparty mit all den Monstern, wieso wurde Snack nicht gezeigt? Endweder ist er im Schloß gewesen und hat an der Teaparty nicht teilgenommen(Krankenstation) und erst nachdem sturzt des Turmes ist Snack aktiv geworden. Bin eher gespannt wer das sagen jetzt in CaCao island hat, Snack als ex Sweet Commander könnte und müsste eigentlich über Oven stehen(wobei Perospero auch Smoothie befehle geben konnte). Ich mein ein ex Sweet Kommandant müsste stärke technisch über den Monster(Veteranen Daifuku,Oven,Compote und Perospero) stehen oder nicht? Also wäre er perfekt gewesen ihn mit denen zu zeigen oder Oda hat sich erst kürzlich umentschieden um Snack nochmal kurz vorm ende des Arcs zu zeigen.
    • Spoiler anzeigen
      Leider glaube ich nicht, dass wir noch eine ausführliche Info bekommen werden, warum Snack erst jetzt auftauch und wo er sich vorher die ganze Zeit aufgehalten hatte. Das gleiche Problem besteht ja quasi auch mit den anderen Kindern von BM, die auch jetzt erst alle erscheinen, aber auch nicht bei der Tea-Party waren. Ich schätze mal Oda war damals noch nicht so weit und hatte die ganzen Kinder einfach noch nicht konzipiert.

      Was die Kopfgelder und die Rangordnung innerhalb der Family angeht, so vermute ich, dass diejenigen (in solchen Situationen) die Befehle geben, die einfach besser taktischer Denken können.
      science flies you to the moon, religion flies you into buildings.
    • Ein Kapitel später hat sich einiges getan. :D 15 neue bestätigte Kinder. Ich habe mal noch nicht die bildliche Darstellung geupdated, das würde zu lange dauern. Durch Yuen ist mir auch aufgefallen, dass ich Mascarpone um eine Stelle falsch in die Tabelle eingetragen hatte. Aber ich habe mal die neuen bestätigten Kinder in die Tabelle eingefügt.

      Tabelle der Charalotte Familie



      SöhneAlterTöchterAlter
      1
      Perosperoüber 481Compoteüber 48
      2
      Katakuri482
      3
      Deifuku483
      4
      Oven484
      5
      Operas.u.5
      6
      Counters.u.6
      7
      Cadenzas.u.7
      8
      Cablettas.u.8Brûlée48>Alter>26
      9
      Galas.u.9
      10
      Crackers.u.10
      11
      11
      12
      12
      13
      13
      14
      14Smoothie48>Alter>26
      15
      15Citron48>Alter>26
      16
      Muskcats.u.16Cinnamon48>Alter>26
      17
      17
      18
      18Galette48>Alter>26
      19
      Mont d'Ors.u.19
      20
      20
      21
      21Praline48>Alter-26
      22
      22Chiffon26
      23
      23Lola26
      24
      24
      25
      Snacks.u.25
      26
      Bavaroiss.u.26
      27
      27Joconde26>Alter>18
      28
      28
      29
      29Joscarpone26>Alter-18
      30
      30Zehnlinge18
      31
      31Zehnlinge18
      32
      Brownie32Zehnlinge18
      33
      Raisin33Zehnlinge18
      34
      Mascarpone26>Alter>1834Zehnlinge18
      35
      Yuen
      26>Alter-18
      35Pudding18-Alter-15
      36
      Zehnlinge1836Flambe15
      37
      Zehnlinge1837
      38
      Zehnlinge1838
      39
      Zehnlinge1839
      40
      Zehnlinge18
      41
      42
      43
      44
      45
      46
      Ohne NummerNusstorteMyukuru
      DolceAmande
      DrageéAnana
      Anglias
      Fehlen noch19
      21




      Die neuen Kinder kommen überwiegend aus der unteren Hälfte der Tabelle. Also war meine erste Vermutung richtig, dass die "Klone" aus der Armee des Zorns die in der FPS angekündigten Zehnlinge sind, jedenfalls die männlichen Fünf. Genauso wie, dass die Zehnlinge gemischtgeschlechtig sein müssen. Die fünf weiblichen Zehnlinge hab ich bis jetzt vorher noch nicht entdeckt. Daraus kann man jetzt für Pudding sagen, dass sie zwischen 15 und 18 sein muss. Aus der ganzen Sache ergeben sich jetzt aber wieder andere Probleme und zwar passen jetzt Dolce, Drageé, Anglias und die vier unbenannten Kinder, die alle unter 18 ausehen, nicht mehr in die Tabelle unter die Zehnlinge. Das hat zur Folge, dass nicht alle der Kinder aus Kapitel 845 Big Moms direkte Kinder sein können. Vielleicht sind da auch schon einige Enkel dabei. Nach so vielen politischen Ehen, sollten da eigentlich schon einige entstanden sein. Des Weiteren wurde noch Raisin aus der Liste der von mir vermuteten Kinder bestätigt (dort hatte ich ihn Samurai genannt). Auch könnten jeweils Joconde und Brownie Zwillinge von dem Rüstungstyp und Huuuut aus meiner Liste sein sein, vor allem letztere sehen sich zeimlich ähnlich. Es fehlen dann jetzt noch 19 Söhne und 21 Töchter, also insgesamt gehlen noch 40 Kinder.

      Mir ist jetzt im Nachhinein aufgefallen, dass Feuerärmel sowohl in der Gruppe war, die die Strohhüte nach dem Einsturz des Chateaus verfolgt hat, als auch in der Gruppe, die die Germa verfolgt hat. Das heißt entweder sind es Zwilinge oder Oda hat wieder einen Fehler gemacht. Falls er ein Fehler gemacht hat, wird er es wieder so erklären, dass sie Zwilinge sind. Also so oder so sind die beiden Zwilinge. :D
    • Die frage ist ob es ein Fehler von Oda war oder ein Fehler seiner Editoren. Wen ich mich nicht irre sind die für den Hintergrund zuständig und daher wäre es gut möglich das zwei Editoren eine ähnliche Person gezeichnet haben. Oder es war ein und der selbe Editor und es hat mit seinem Still zu tun. Aber egal wer den Fehler gemacht hat, wir werden es nicht erfahren. Weil wie Copper Man schon gesagt hat muss Oda nur sagen das sie zwilinge sind.
      Ab sofort mach ich auch Theorien Videos zu One Piece wen ihr wollt konnt ihr ja mal vorbei schauen.Youtubekanal heißt
      Mihawk D.Dragon/OnePieceTalk
    • @Mihawk D. Dragon

      Oda hat einmal in der FPS gesagt, dass er alles zeichnet was lebt und sich bewegt, also Personen, Wolken, Wellen, Rauch etc. Seine Assistenten machen dann so etwas wie den Hintergrund nach Odas Design, Rasterfolien aufkleben oder Flächen schwärzen. Ich kann natürlich nicht sagen, ob das bis heute noch komplett so stimmt, aber man sieht schon deutlich Odas Zeichenstil bei beiden Versionen des Charakters. Also schließe ich das mal aus. Bei anderen Manga sieht man oft direkt, welche Personen die Assistenten gezeichnet haben. Zum Beispiel bei Naruto in den Menschenmengen kann man oft, den komplett anderen Zeichenstil heraussehen. Ich habe mit dem möglichen Fehler Odas auf Mizuta Madaisuki und Mawaritosuki von dem Rumbarpiraten angespielt, welche Oda zuerst aus Versehen doppelt gezeichnet hat und dann in der FPS Zwillinge aus den beiden gemacht hat. Da Big Mom aber unzählige Kinder und auch Mehrlingskinder hat, können sie auch durchaus als Zwillinge geplant gewesen sein. ^^
    • @Chopper Man

      Die Charakterübersicht des neuen Bandes bringt uns ein paar neue Informationen zum Alter oder zumindest der Geburtsreihenfolge der Kinder.

      So wissen wir dank der Übersicht, dass Compote vor den Drillingen, Katakuri, Daifuku und Oven, geboren wurde, sowie dass Amande die dritte Tochter vor Opera geboren wurde.
      Von den sonstigen Kindern ist die alterstechnische Reihenfolge:
      Opera (samt Geschwister) -> Brûlée (8. Tochter) -> Mont d'Or (19.Sohn) -> Smoothie (samt Geschwister, 14. Tochter).
      Vielleicht hilft dir das ja ein wenig in deiner Einordnung.

      Hier noch einmal die Grafik, aus der die neuen Informationen stammen:


      -V.
    • Seit meinem letzten Post hier hat sich einiges bezüglich der bestätigten Familien- bzw. Bandenmitglieder getan, vor allem auch durch den Anime, der viele Namen veröffentlicht hat. 10 weitere Charaktere aus meiner Liste von potentiellen Mitgliedern haben jetzt einen Namen bekommen. :D Da der Arc jetzt vorbei ist, nutze ich das gleich mal um die aktuelle Übersicht über die Big Mom Bande bzw. Charlotte Familie zu posten. In den nächsten Wochen werden bestimmt noch einige Namen durch den Anime genannt werden und auch in den nächsten Bänden und FPS wird es bestimmt noch mehr Namen geben. Mal schauen, ob die Charlotte Familie so noch komplett wird oder ob wir bis zur nächsten Begegnung mit ihr im Manga warten müssen oder bis zum nächsten Databook.

      Zuerst mal zur Charlotte Familie. Wie Vexor hier schon geschrieben hat, wurde bestätigt, dass Amande die 3. Tochter ist. Das Panda Mädchen, dass so auffällig vorne in der einen Doppelseite platziert war, ist die 19. Tochter Poire. Außerdem wurde durch den Anime die Identität des Sohnes Dosmarche enthüllt, er war der, den ich als Schnauzer bezeichnet habe, allerdings weiß man noch nicht, der wie vielte Sohn er ist, aber ich denke mal in der Nähe von Dosmarche. Meine Vermutung, dass Baskarette einer der Feuerärmel Zwillinge ist, ist nun wahrscheinlicher geworden. Er ist in Kapitel 882 zusammen mit Nussschale und Dosmarche besiegt worden und in diesem Zusammenhang wird auch der Name Baskarette in Kapitel 898 zum ersten Mal genannt. Genauso könnte es aber auch der Typ mit dem Schnauzer und der Babykapuze, der auf der letzten Seite von Kapitel 882 zwischen Dosmarche und Feuerärmel liegt, sein. Außderdem sieht die Uniform von Feuerärmel, der von Nussschale sehr ähnlich, also gehe ich mal davon aus, dass sie vielleicht Drillinge bzw. Vierlinge sind, bzw. wenn man Odas "Fehler" mit dem doppelten Feuerärmel miteinbezieht sogar Fünflinge. :D Des weiteren hat man gesehen, dass Jaconde wohl mit einer Lanze kämpft und sie auf irgendeinem Tier reitet, was ich momentan nicht genau definieren kann. Hier habe ich dann mal die Bilderübersicht der Charlotte Familie aktualisiert und dieses mal mit den Lücken der fehlenden Kinder:



      So nun zu den bergeweisen Namedroppings im Anime. Es sind bis jetzt nur die Namen und ihre Zugehörigkeit zur Big Mom Crew bestätigt, aber noch nicht ob sie auch zur Familie gehören. Da wäre Dacquoise, der mit den schwarzen Flügeln, der schon relativ früh im Krisenrat zu sehen war und dann immer mal wieder. Marnier, die mit der Karofrisur. Noisette, der unter anderem unter den Schützen war, die die Germa bedrohten. Mobile, der Langarm-Mensche, der immer ein Glas Wein in der Hand hat. Tablet, der kleine Junge, der immer auf einem Schafsbock reitet. Saint-Marc, der auch unter den Schützen war, die die Germa bedrohten. Broyé, die eine der Prinzessinen aus meiner Vermutungsübersicht ist. Und letztendlich Laurin, der aus irgendeinem Grund immer seinen Hut übers Gesicht gezogen hat. So weit ich weiß, hat jeder der Namen wieder einen Bezug zum Essen. Mal schauen wer dann von denen auch wirklich zur Charlotte Familie gehört. Hier die akualisierte Übersicht, der bestätigten Crewmitglieder, welche aber noch keine bestätigten Kinder von Big Mom sind:



      Zu guter Letzt, meine aktualisierte Liste der potentiellen Familien- bzw. Crewmitglieder. In den letzten Kapiteln des Arcs, sind noch einmal ein paar auffällige Charaktere aufgetaucht, allen voran die Charaktere, die ich WTF, Flint Hammerhead und die Oktopus-Meerjungfrau (Vielleicht Pralines zwilling?) genannt habe. Sie sind sehr wahrscheinlich sogar Familienmitglieder, da sie in Kapitel 894 bei den ganzen Kinder standen, die einen Namen bekamen und wohl unter das "etc." fallen, dass in der Erzählerbox stand, was ja eindeutig impliziert hat, dass noch mehr Kinder anwesen sind, die aber nicht aufgelistet wurden. Hier dann mal die aktualisierte Liste der potentiellen Mitglieder (die durchgestrichen Charaktere wurden schon mit Namen bestätigt):




      Tabelle zur Übersicht der Charlotte Familie mit bekannten Alter (Vorsicht, auf dem Handy kann es zu Darstellungsfehlern kommen).

      Tabelle der Charlotte Familie



      SöhneAlterTöchterAlter
      1
      Perospero501Compoteüber 48
      2Katakuri482
      3Daifuku483Amande48>Alter>26
      4Oven484
      5Opera48>Alter>455
      6Counter48>Alter>456
      7Cadenza48>Alter>457
      8Cabletta48>Alter>458Brûlée48>Alter>26
      9Gala48>Alter>459
      10Cracker4510
      1111
      12Nusstorte45>Alter>1812
      1313
      1414Smoothie48>Alter>26
      1515Citron48>Alter>26
      16Muskcat45>Alter>1816Cinnamon48>Alter>26
      1717
      1818Galette48>Alter>26
      19Mont d'Or45>Alter>1819Poire48>Alter>26
      2020
      21
      21Praline48>Alter-26
      2222Chiffon26
      23
      23Lola26
      2424
      25Snack45>Alter>1825
      26Bavarois45>Alter>1826
      2727Joconde26>Alter>18
      2828
      2929Joscarpone26>Alter-18
      3030Zehnlinge18
      3131Zehnlinge18
      32Brownie45>Alter>1832Zehnlinge18
      33Raisin45>Alter>1833Zehnlinge18
      34Mascarpone26>Alter>1834Zehnlinge18
      35Yuen26>Alter-1835Pudding18-Alter-15
      36Zehnlinge1836Flambe15
      37Zehnlinge1837
      38Zehnlinge1838
      39Zehnlinge1839
      40Zehnlinge18
      41
      42
      43
      44
      45
      46
      Ohne NummerNusstorteDosmarcheMyukuru
      DolceDrageéAnana
      Anglias

      Fehlen noch
      1921